Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 19. Februar 2009, 19:21

kba auszug

hallo

weis jemand wie lange das dauert bis ein kba auszug da ist

2

Donnerstag, 19. Februar 2009, 19:22

durchschnittlich ist mit ca. 10 Arbeitstagen zu rechnen.

LG
Jeder ist selbst seines Glückes Schmid.
Bitte keine Fragen per PN, diese werden nur im Forum beantwortet.
Ich bin zwar Moderator, aber wenn ich in dieser Funktion unterwegsbin dann schreibe ich generell in blau!!!!
Ansonsten habe ich eine eigene persönliche Meinung, die nix mit der Moderatorfunktion zu tun hat.


hans.kolding

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 8. August 2008

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. Februar 2009, 18:46

habe 3 wochen gewartet

4

Freitag, 20. Februar 2009, 18:55

habe 3 wochen gewartet
Das ist unüblich und eher auf eine Anforderung innerhalb der Weihnachtszeit oder Sommerferienzeit zurück zuführen.

LG
Jeder ist selbst seines Glückes Schmid.
Bitte keine Fragen per PN, diese werden nur im Forum beantwortet.
Ich bin zwar Moderator, aber wenn ich in dieser Funktion unterwegsbin dann schreibe ich generell in blau!!!!
Ansonsten habe ich eine eigene persönliche Meinung, die nix mit der Moderatorfunktion zu tun hat.


5

Mittwoch, 25. Februar 2009, 21:40

ist heute gekommen wo steht das wen bei mir eine versagung drin stehen würde konnte da nichts findensteht nur eine trunkenheitsfahrt von 2001 und tilgung 2016

Beiträge: 946

Registrierungsdatum: 23. September 2007

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Februar 2009, 22:37

Wenn eine Versagung existiert, müsste die auch als selbständige Entscheidung eingetragen sein.

Insofern ist die Trunkenheitsfahrt von 2001 wohl der einzige Eintrag.

Da eine Versagung immer die Tilgung früherer Entscheidungen hemmt, hätte sich auch die Tilgung der Trunkenheitsfahrt über 2016 rausgeschoben, wenn es eine Versagung geben würde.

7

Donnerstag, 26. Februar 2009, 09:48

das heist dan wen mich die grünen mänchen anhalten können sie im computer nicht finden oder sehen sie das mit der trunkenheitsfahrt auch im computer

-ty-

Lars

Profi

  • »Lars« ist männlich

Beiträge: 617

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saarland

Beruf: It-Systemtechniker/ Schlosser

Führerschein aus: CZ

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. April 2009, 12:01

RE: kba auszug

hallo

weis jemand wie lange das dauert bis ein kba auszug da ist


wie kommt sowas zu stande?

Smoker82

Anfänger

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 5. März 2009

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. April 2009, 12:11

Ich habe 2 Wochen gewartet.

Mal so ne frage. Was ist eigentlich für die MPU Stelle Interessanter. Der KBA Auszug oder das Gerichtsurteil?

Epox

Pressestelle (Moderation)

  • »Epox« ist männlich

Beiträge: 3 151

Registrierungsdatum: 2. Januar 2007

Beruf: Handwerksmeister

Führerschein aus: RZECZPOSPOLITA POLSKA vor dem 19.01.09

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. April 2009, 14:59

@smoker82,
weder das eine noch das andere,maßgebend ist deine Führerscheinakte(beinhaltet alerdings beides).Es ist auch von Vorteil über den Inhalt deiner Akte bescheid zu wissen,damit man später auf unangenehme Fragen vom GA gefeilt ist.

Gruss Epox :wink:
Die USA haben Barack Obama,
Bob Hope, Stevie Wonder, Johnny Cash.

Wir haben Angela Merkel,
no hope, no wonder, no cash.

Smoker82

Anfänger

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 5. März 2009

  • Nachricht senden

11

Freitag, 24. April 2009, 17:01

Und wie läuft das dann?
Anrufen und bei meiner Führerscheinstelle nachfragen oder benötigt man einen Termin, um sich dort persönlic vorzustellen

Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich

Beiträge: 9 801

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. April 2009, 17:08

Am besten rufst du mal an, dann wirst du es wissen. :knips3:

Smoker82

Anfänger

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 5. März 2009

  • Nachricht senden

13

Freitag, 1. Mai 2009, 09:00

hm. Ich habe da noch eine kleine frage.
Mein KBA Auszug liegt vor mir und da sehe ich gerade, dass da eine Klasse fehlt. Ich lese hier nur "Fahrerlaubnisklasse(n): B" Jedoch hatte ich B und A1 gehabt.
Oder ist das nur so, weil ich mit einem PKW angehalten wurde und nicht mit ein Motorrad?

Pioneer

unregistriert

14

Freitag, 1. Mai 2009, 09:13

Normalerweise sind die Klassen vollständig aufgeführt, unabhängig von der Tatsache, wobei man womit erwischt wurde.

Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich

Beiträge: 9 801

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 3. Mai 2009, 11:15

Aber Bestandentscheidend sind ja die Klassen Einträge auf der Karteikarte und nicht im VZR, oder nicht? :denk:

Pioneer

unregistriert

16

Sonntag, 3. Mai 2009, 18:17

Das ist richtig, die tatsächlich erworbenen Klassen ergeben sich aus dem Fahrerlaubnisregister, nicht aus dem VZR.