Sie sind nicht angemeldet.

Sven061083

Anfänger

  • »Sven061083« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 24. September 2018

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. September 2018, 19:24

Was soll ich machen?

Hallo zusammen, ich habe meinen Führerschein den ich 2007 in Stettin gemacht habe verloren. Ich habe ihn damals über mpu-frei durch Christoph Dau erhalten. Ich habe noch meine gesamten Unterlagen von damals . Kann mir jemand weiterhelfen ?

Mario123

Schüler

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 22. November 2012

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. September 2018, 07:33

Ich würde zur FSS in meinen Wohnort gehen und meinen D Schein nach Verlust beantragen.
Falls du noch eine Kopie bzw die KKA von deinen P Schein hast mitnehmen und Passbild .

Sven061083

Anfänger

  • »Sven061083« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 24. September 2018

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. September 2018, 07:58

Dank dir für den Tipp, hab ich versucht. Aber die kommen mir jetzt das ich damals damit ein mpu umgangen habe und diese soll ich auch vorlegen. Bisschen blöd alles. Aber trotzdem danke

Mario123

Schüler

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 22. November 2012

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. September 2018, 08:08

Die dürfen keine MPU mehr von dir verlangen,da deine Fahreignung durch den P Schein wiederhergestellt wurde .
Der Forenanwalt RA Wandt kann dir da weiterhelfen. Lass dich nicht abwimmeln von der FSS , das ist dein gutes Recht .

dmx2727

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 28. August 2011

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. September 2018, 08:36

Ohje immer das selbe mit der FEB, die wollen dich für blöd verkaufen

lass dir das schriftlich geben und ab damit zum Anwalt.

Sven061083

Anfänger

  • »Sven061083« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 24. September 2018

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. September 2018, 08:57

OK, dann lass ich mir das schriftlich geben. Ich habe nur gehofft das die Behörden in Stettin etwas unkomplizierter sind und mir den FS wieder ausstellen. Ist halt mies mit Anwalt und so, da wäre Stettin der einfachste Weg gewesen.
Aber vielen Dank

Nastija90

Anfänger

  • »Nastija90« ist weiblich

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2015

Wohnort: good old Berlin ;)

Beruf: Studentin

Führerschein aus: Deutschland

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. September 2018, 09:02

gut dass du deine alten unterlagen noch hast.. gibt manche die verschludern diese

Sven061083

Anfänger

  • »Sven061083« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 24. September 2018

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 25. September 2018, 09:46

Scheint mir aber wohl nicht viel zu bringen. Die deutschen Behörden stellen sich leider quer, und ich habe gehofft hier schnelle Hilfe zu bekommen. Ich hatte die Hoffnung das jemand sagt "komm her ich kenn da wen der wen kennt, und der stellt dir deinen damals ausgestellten Lappen wieder aus"... Wunsch denken halt

9

Dienstag, 25. September 2018, 09:47

vielelicht kann Dir Pawel helfen, er ist in Stettin, fahrenohnempu.de

Nastija90

Anfänger

  • »Nastija90« ist weiblich

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2015

Wohnort: good old Berlin ;)

Beruf: Studentin

Führerschein aus: Deutschland

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 25. September 2018, 09:49

Scheint mir aber wohl nicht viel zu bringen. Die deutschen Behörden stellen sich leider quer, und ich habe gehofft hier schnelle Hilfe zu bekommen. Ich hatte die Hoffnung das jemand sagt "komm her ich kenn da wen der wen kennt, und der stellt dir deinen damals ausgestellten Lappen wieder aus"... Wunsch denken halt


tut mir leid für dich wenn ich erfahrung hätte würde ich dir ohne zu zögern jemanden empfehlen leider (oder zum glück) ist mir das selbst noch nicht passiert aber eigentlich müsstest du doch bei der behörde hilfe kriegen? was sind denn das für abeiter dort...

Sven061083

Anfänger

  • »Sven061083« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 24. September 2018

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 25. September 2018, 10:00

Dank dir für den Tipp marcelkt, ich versuche dort mal mein Glück ;)

12

Montag, 1. Oktober 2018, 09:40

hat es sich geklärt?

Sven061083

Anfänger

  • »Sven061083« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 24. September 2018

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 19:58

Leider hat sich nichts geklärt.
Aber trotzdem danke für die versuchte Hilfe ;)

Beiträge: 912

Registrierungsdatum: 12. September 2016

Führerschein aus: PL

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 21:48

Wieso nicht?
Du brauchst nur eine neue Anmeldung, mehr nicht.
Selbst die 186 Tage brauchst du nicht einhalten.
Einfach Zuständigkeit herstellen, Unterlagen mitnehmen und Ersatz ausstellen lassen.
E30 - was sonst?

FastFS

Anfänger

  • »FastFS« wurde gesperrt

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 30. September 2018

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 7. Oktober 2018, 09:32

Scheint mir aber wohl nicht viel zu bringen. Die deutschen Behörden stellen sich leider quer, und ich habe gehofft hier schnelle Hilfe zu bekommen. Ich hatte die Hoffnung das jemand sagt "komm her ich kenn da wen der wen kennt, und der stellt dir deinen damals ausgestellten Lappen wieder aus"... Wunsch denken halt
klar kennt man solche leute, aber wer bist du das man dir trauen kann? kann ja auch eine falle sein.

FemaleFatale

Anfänger

  • »FemaleFatale« wurde gesperrt

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2017

  • Nachricht senden

16

Freitag, 12. Oktober 2018, 10:15

Leider hat sich nichts geklärt.
Aber trotzdem danke für die versuchte Hilfe ;)


nicht aufgeben! ;)

Sven061083

Anfänger

  • »Sven061083« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 24. September 2018

  • Nachricht senden

17

Freitag, 12. Oktober 2018, 14:06

Scheint mir aber wohl nicht viel zu bringen. Die deutschen Behörden stellen sich leider quer, und ich habe gehofft hier schnelle Hilfe zu bekommen. Ich hatte die Hoffnung das jemand sagt "komm her ich kenn da wen der wen kennt, und der stellt dir deinen damals ausgestellten Lappen wieder aus"... Wunsch denken halt
klar kennt man solche leute, aber wer bist du das man dir trauen kann? kann ja auch eine falle sein.
Falle ? Versteh ich nicht
Ich würde mal behaupten dadurch das ich ja schon mal auf einen EU Führerschein angewiesen war macht mich das zumindest in diesen Punkt schon mal vertrauenswürdig, oder seh ich das falsch