Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Zico-1970

Anfänger

  • »Zico-1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 23. September 2017

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. Juli 2018, 17:40

Führerscheinstelle will meinen CZ-Führerschein nicht umschreiben

Hallo Zusammen,

vielleicht kann mir hier im Forum jemand weiterhelfen. Ich wollte heute in Bonn meinen anerkannten und legalen CZ-Führerschein in einen deutschen umschreiben lassen. Die Sachbearbeiterin sagte mir, dass dieses nicht möglich ist, da ich in Deutschland geboren sei und Ferienführerscheine?! in Deutschland ja auch nicht anerkannt bzw. umgeschrieben werden können (den Zusammenhang habe ich nicht verstanden). Ich habe ihr erklärt, dass der Führerschein einwandfrei ist und ich bereits mehrere Male anstandslos kontrolliert wurde und alles einwanfrei sei. Nach etwas hin und her hat Sie eine "erfahre" Kollegin gefragt, die mir mitgeteilt hat, dass ich einen Nachweis erbringen muss, dass ich ein halbes Jahr in Tschechien war und was ich dort gemacht habe. So könne die Behörde auf keinen Fall den Führerschein umschreiben. Es täte Ihnen leid, aber sie können mir so nicht weiterhelfen. Auch als ich mit einem Anwalt gedroht habe, haben mir diese gesagt, dass ich das gerne machen solle.

Was soll ich machen Leidensgenossen? Ist dem so, dass ich einen aus 2005 gemachten CZ-Führerschein einen Arbeitsnachweis oder sonst was erbringen soll, um die meinen rechtmäßigen Aufenthalt zu dokumentieren, dieser ist doch mit dem Führerschein ausreichend dokumentiert, sonst hätte ich diesen ja gar nicht machen können.

Mein zweites Problem ist, dass der CZ-Führerschein nächsten Monat abläuft, und ich ab Freitag in eine Reha muss.

Bitte um Eure Unterstützung

MisterXY

Schüler

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 20. Januar 2017

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Juli 2018, 17:46

Wende dich am besten an einen der hier im Forum oft genannten Anwälte, soweit ich gelesen habe ist Herr Wandt sehr kompetent in Sachen EU Fahrerlaubnis.

Zico-1970

Anfänger

  • »Zico-1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 23. September 2017

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Juli 2018, 18:02

Hallo, danke für die kurze Info, hast du Erfahrungen mit einer Umschreibung? Wo finde ich hier Forum die Anwälte? Danke für Deine Hilfe!

  • »PRIVATE_HOUSE« ist männlich

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2007

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Juli 2018, 20:25

Hilfe !! Brief erhalten, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Herr wandt ist ab dem 16.07 wieder da ( ist im Urlaub ) aber ruf in der Kanzlei an die helfen dir weiter ... Kontaktdaten stehen unter seinem post

Hat mir bei meiner Umschreibung auch geholfen als die Führerscheinstelle sich quer stellte

EU_Fahrer

Fortgeschrittener

Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2017

Beruf: EU-Führerscheinfahrer

Führerschein aus: der Personalisierungsmaschine(Bundesdruckerei)

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. Juli 2018, 22:08

Ich würde da zuerst einen nachweisbaren,schriftlichen Antrag stellen, das mündliche Geschwafel hat eh keinen Wert und dann werden wir sehen.
Eine Ablehnung müsste begründet werden und dann schauen wir einmal!!
Dann kann man immer noch zum Anwalt gehen.

Zico-1970

Anfänger

  • »Zico-1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 23. September 2017

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Juli 2018, 08:36

Danke für die bisherigen Infos. Inwieweit haben die sich bei Dir quergestellt PRIVAT_HOUSE? Wollten die auch den Nachweis haben, dass du 185 Tage deinen Lebensmittelpunkt im EU-Ausland hattest?

Forest1234

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 20. Januar 2016

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Juli 2018, 14:06

Was für ein Wohnsitz steht denn in Deinem Führerschein?

Viel Glück

Zico-1970

Anfänger

  • »Zico-1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 23. September 2017

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. Juli 2018, 15:33

Hallo, ein tschechischer Wohnsitz!

dmx2727

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 28. August 2011

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 3. Juli 2018, 21:18

Knick den Führerschein ein wenig zusammen so das er ein wenig bricht.

Dann ist dein Dokument beschädigt und MUSS ersetzt bzw umgeschrieben werden.

  • »PRIVATE_HOUSE« ist männlich

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2007

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. Juli 2018, 21:32

Naja er hat versucht mich in Gespräche zu verwickeln , Arbeit warum Ausland und das er gültig ist der sk Lappen aber keinen d Schein bekomme ! Als ich dann einen Antrag gestellt habe kam die mpu Aufforderung , also das er ohne nicht umschreibt . Ich Antrag zurück gezogen und das ging dann noch 2 mal so.. Als ich ihm auch immer mit Paragraphen usw kam lies es ihn kalt, dann habe ich hier von Herrn wandt erfahren und ihm das Mandat erteilt , ein Fax an die FSST hat gereicht und der Chef persönlich hat mich angerufen das ich meinen D Schein abholen kann und meinen Anwalt zurück pfeifen soll. Ihm war klar das Wohnsitz usw alles in Ordnung war und er keine rechtliche handhabe hatte .. mag vielleicht daran gelegen haben dass es 2007 war und nicht viel geforscht oder sich damit beschäftigt hat aber so war das bei mir, klar im Detail noch stressiger aber Ehrich gesagt bin ich von nem 16 std Tag fix und fertig und will nicht ausführlich schreiben :) kannst dich ja auch mal durchs Forum lesen... sind viele Geschichten da zum lesen , positive und negative naklar. Liegt an dir wie du das angehst aber ich an deiner Stelle würde es direkt übern Anwalt machen da dir nicht viel Zeit bleibt ... wünsche dir viel Glück für dein weiteres Vorgehen . Halte uns auf dem laufenden bitte. Würde gerne wissen was daraus geworden ist ...

Ps: den Nachweis wollte er auch haben , habe ihm den sk Schein hingelegt und gesagt das dass der Nachweis ist und alles was er von mir wissen muss auf dem Stück Plastik steht . Habe naklar auf keine Fragen geantwortet von ihm

Benzema

Fortgeschrittener

  • »Benzema« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 11. November 2012

Wohnort: Du

Führerschein aus: EU

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 3. Juli 2018, 22:48

Topp private. Hat der Wandt mal wieder astreine Arbeit geleistet.

Forest1234

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 20. Januar 2016

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. Juli 2018, 13:47

Mein zweites Problem ist, dass der CZ-Führerschein nächsten Monat abläuft, und ich ab Freitag in eine Reha muss.
An Deiner Stelle würde ich den Antrag auf Verlängerung unbedingt vor Anlauf des jetzigen Führerscheins stellen. Notfalls formlos und notfalls auch ohne Anwalt. Wenn irgendwie möglich natürlich mit Anwalt.

"Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Verlängerung der Führerscheins Nr. .... da Ihre Fahrerlaubnisstelle derzeit für mich zuständig ist. Mit freundlichen Grüßen." So in der Art. Aus meiner Sicht verschlechterst Du Deine Position, wenn der FS abgelaufen ist. .


Viel Glück

Zico-1970

Anfänger

  • »Zico-1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 23. September 2017

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. Juli 2018, 14:57

Kann mir jemand bitte einen Link auf die Liste der Anwälte schicken, die sich hier im Forum als spezialisiert erwiesen haben, damit ich schnellstmöglich einen Antrag zur Umschreibung stellen kann. RA Wandt ist erst wieder ab 17.07. erreichbar, dass ist mir zu lange hin. Bitte Euch um Mithilfe!!

14

Mittwoch, 4. Juli 2018, 15:30

Den Antrag kannste alleine stellen und solltest du auch.Beantworte keine Fragen ausser die auf dem Formular.Wichtig achte darauf das es ein Umschreibeantrag ist und keine Neuerteilung etc.Bis die sich dann melden ist Herr Wandt aus dem Urlaub zurück.Abgelaufene Scheine schreiben die nicht um(jedenfalls nicht ohne weiteren Stress).Wenn möglich den Antrag in einem Bürgerbüro deines Stadtteils stellen nicht auf der FssT und darauf bestehen.Also los Antrag stellen.Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Darkwasi« (4. Juli 2018, 15:38)


Forest1234

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 20. Januar 2016

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. Juli 2018, 15:48

Stell einen Antrag auf Verlängerung / Umtausch. Nicht auf Umschreibung oder Neuerteilung. Du willst nur eine Verlängerung / Umtausch. Das ist was anderes als eine Umschreibung! Wenn es dafür kein Formular gibt mach es formlos per Einwurfeinschreiben, leg ein Passbild bei und fertig. Die Fristen sind dann gewahrt.

Viel Glück

Zico-1970

Anfänger

  • »Zico-1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 23. September 2017

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 4. Juli 2018, 15:55

Schreibe ich den Antrag selbst und schick diesen an das Straßenverkehrsamt? Soll ich eine Kopie meines tschechischen FS und Perso schicken oder gibt es Anträge zum ausfüllen, weiss das jemand? Bitte helft!!

17

Mittwoch, 4. Juli 2018, 18:46

Wenn du den fs schon 15 jahre hast und er jetzt ausläuft, ist dein D Führerschein doch
auch mind 15 jahre weg und die mpu auflage verfallen sofern du nicht zwischendurch mal nen
antrag gestellt und nich zurückgezogen hast.

Wäre es da nicht entspannter einfach den D fs wieder zu beantragen ? Hast du ma nen kba auszug
geholt wann die frist abläuft bzw ob überhaupt noch eine drin steht ? :greubel:

Tom

Profi

  • »Tom« ist männlich

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Wohnort: Elsass

Führerschein aus: Frankreich

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 4. Juli 2018, 19:19

Die Dame hat recht,er muss nicht umgeschrieben werden.

19

Mittwoch, 4. Juli 2018, 19:40

Wenn du den fs schon 15 jahre hast und er jetzt ausläuft, ist dein D Führerschein doch
auch mind 15 jahre weg und die mpu auflage verfallen sofern du nicht zwischendurch mal nen
antrag gestellt und nich zurückgezogen hast.

Wäre es da nicht entspannter einfach den D fs wieder zu beantragen ? Hast du ma nen kba auszug
geholt wann die frist abläuft bzw ob überhaupt noch eine drin steht ? :greubel:
Das war auch mein Gedanke,die Bedingungen sind die gleichen .Wenn Wohnsitz sicher ist und keine Auflagen schreibt man um was sonst?Wenn du also eine reine Weste hast der Wohnsitz sicher ist...umschreiben.So versuch ich das grad auch ...allerdings mit weniger guten karten,-)Und wenn das in die hose geht Neuerteilung alter klassen notfals mit Prüfung.Meine umschreibung wurde abgelehnt ,weil ich mich nie abgemeldet habe in d.mir wurde angeboten den antrag umzuändern in ersterteilung...........

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Darkwasi« (4. Juli 2018, 19:57)


EU_Fahrer

Fortgeschrittener

Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2017

Beruf: EU-Führerscheinfahrer

Führerschein aus: der Personalisierungsmaschine(Bundesdruckerei)

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 4. Juli 2018, 22:08

Zico1970: Ich würde da einen schriftlichen Antrag auf Umschreibung stellen, keine Diskussionen, ob man da schon einmal kontrolliert worden ist, das ist eh unwichtig und tut nix zur Sache: Du hast da schon zuviel erzählt.(Schweigen ist Gold)
Bei einem Antrag auf Neuerteilung ist die Gefahr, dass neue Prüfungen verlangt werden.