Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

speedfive

Anfänger

  • »speedfive« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2012

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. Dezember 2012, 15:39

Tilgungsfristen und MPU

Ich habe eine Frage an Euch liebes Forum. Zunächst meine Kurzgeschichte..

02/1993 Alkoholfahrt Enzug FS 8 Monate
08/1998 Alkoholfahrt 1,05 Promille 1 Monat Fahrverbot
02/1999 Alkoholfahrt 1,44 Promille 8 Monate Fahrverbot
03/2001 Wiedererlangung Führerschein nach MPU
01/2010 Alkoholfahrt 0,52mg/l 1 Monat Fahrverbot

Anordnung MPU auf Grund mehrerer Alkoholfahrten.
Verzicht auf Führerschein meinerseits seit 05/2010.
Im aktuellen VZR werden die Einträge ab 1998 aufgeführt.

Nun meine Frage. Wann werden die Einträge aus 1998/1999 gelöscht und wenn ja kann ich dann einen FS ohne MPU Anordnung beantragen und die Alkoholfahrt aus 2010 wird
als einmalig bewertet?

Vielen Dank

2

Samstag, 8. Dezember 2012, 15:55

Was für ein Tilgungsdatum steht oben rechts im Auszug aus dem VZR?
Jeder ist selbst seines Glückes Schmid.
Bitte keine Fragen per PN, diese werden nur im Forum beantwortet.
Ich bin zwar Moderator, aber wenn ich in dieser Funktion unterwegsbin dann schreibe ich generell in blau!!!!
Ansonsten habe ich eine eigene persönliche Meinung, die nix mit der Moderatorfunktion zu tun hat.


speedfive

Anfänger

  • »speedfive« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2012

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. Dezember 2012, 15:57

Hallo Charlie vielen dank für die Antwort. Ein VZR habe ich aktuell aus 10/2012 dort sind die Delikte ab 1998 noch aufgeführt.
Bei allen Eintragungen steht Tilgung 2011 bzw. 2012. Allerdings sind alle Tilgungsdaten auf den ersten Blättern so mit Hand durchgestrichen.
Bis auf die Eintragung wo der Verzicht auf den FS aufgeführt wird dort steht 2025 und ist nicht durchgestrichen. Gilt das letzte Blatt jetzt auch für die vorgehenden?
Das würde ja heissen ich schleppe die Delikete aus 1998 27 Jahre mit das kann es ja irgendwie auch nicht sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »speedfive« (8. Dezember 2012, 16:05)


4

Samstag, 8. Dezember 2012, 16:00

Aber wann Sie getilgt werden weiss ich eben nicht.
Oben rechts muß auf einem Blatt ein handschriftliches Tilgungsdatum stehen.

Oder stell den Auszug aus dem VZR anonymisiert hier ein.
Jeder ist selbst seines Glückes Schmid.
Bitte keine Fragen per PN, diese werden nur im Forum beantwortet.
Ich bin zwar Moderator, aber wenn ich in dieser Funktion unterwegsbin dann schreibe ich generell in blau!!!!
Ansonsten habe ich eine eigene persönliche Meinung, die nix mit der Moderatorfunktion zu tun hat.


lollipop

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2012

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Dezember 2012, 21:19

wenn man freiwillig auf die FE verzichtet, gibt es keine automatische Punkte Löschung, habe ich erst eben gelesen

6

Sonntag, 9. Dezember 2012, 21:51

Entzug = Punkte werden gelöscht aber Taten bleiben im VZR
Verzicht = Punkte und Taten bleiben im VZR
Jeder ist selbst seines Glückes Schmid.
Bitte keine Fragen per PN, diese werden nur im Forum beantwortet.
Ich bin zwar Moderator, aber wenn ich in dieser Funktion unterwegsbin dann schreibe ich generell in blau!!!!
Ansonsten habe ich eine eigene persönliche Meinung, die nix mit der Moderatorfunktion zu tun hat.