Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 29. Januar 2018, 20:17

es geht schneller wenn du sie schon hast,

aber du hast recht die deutschen behörden würden die selber besorgen (soweit ich weiß)

fspl

Anfänger

  • »fspl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Nachricht senden

22

Montag, 29. Januar 2018, 20:31

Wie lange wird das denn überhaupt dauern mit der Umschreibung?
Wenn ich die KKA hole und zur Führerscheinstelle bringe können die doch eigentlich nichts machen und müssen umschreiben, oder wie wollen die sich denn noch Queer stellen?

23

Montag, 29. Januar 2018, 20:34

es gab leute die haben 1jahr gewartet , aber laut usern so zwischen 2-5 monaten

Musti

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 28. Januar 2018

  • Nachricht senden

24

Montag, 29. Januar 2018, 23:18

Danke für die die Info's. Was wäre denn das worst Case Szenario, welches bei dem Vorgang " fs umschreiben lassen" eintreten könnte? Ich lese öfters was von der negativen Abfrage "unknown"....Zur Zeit scheint die Lage etwas angespannt zu sein, leider :-(

fspl

Anfänger

  • »fspl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 30. Januar 2018, 20:59

das würde mich allerdings auch mal interessieren

26

Dienstag, 30. Januar 2018, 21:15

hatte in meinem letzten beitrag ein link zu einem älteren thread hier im forum gepostet , wurde aber entfernt, gib im suchfeld mal umschreiben ein
da müste ein thread erscheinen von 2010 9 seiten, bei dem einen hat es geklappt bei dem anderen zunächst auch nur dann kam die überraschung.
werde die umschreibung dieses jahr auch noch in angriff nehmen aber ein gutes gefühl hab ich da nicht.


das a und o ist das nachdem man den eu fs hat keinerlei delikte mehr bekommen hat , der wohnsitz bzw alle regeln eingehalten wurden , und wie es mit den 185 tagen in einem kalendar jahr aussieht gibt es verschiedene meinungen aber selbst der anwalt sagt das es in einem kalendar jahr sein sollte und nicht über 2

Musti

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 28. Januar 2018

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 30. Januar 2018, 22:17

Finde den Thread leider nicht. Nichtsdestotrotz fehlt mit der Sinn bei der Aussage "185 Tage in einem Kalenderjahr". Es geht doch darum, dass der betroffene Führerschein-Anwärter 185+ Tage in Polen "lebt" bzw. wohnhaft ist. Demnach kann er doch auch Jahresübergreifend in Polen gemeldet gewesen sein?! Auffällig war ich nicht und absolviert über den Guten Oberklops bzw. Fr.Braun. Hab mich damals super aufgehoben gefühlt und die schwarzehaarige Fahrlehrerin bzw. der Mann, mit dem Cowboyhut, waren sehr professionell. :supi:

28

Dienstag, 30. Januar 2018, 22:20

wegen dem kalendar jahr ist umstritten,

habe ihn auch von da und ja karina war eine super lehrerin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crymann« (30. Januar 2018, 22:43)


Demon 1980

Anfänger

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 17. Januar 2018

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 1. Februar 2018, 16:29

Hallo das mit dem umschreiben habe ich mir auch überlegt. Nur habe ich ehrlich gesagt auch etwas Angst
weiß nichtmal ob ich das schon umschreiben kann? Zeit usw. Ich bin ja ungarischer Staatsbürger bin noch in Ungarn gemeldet das bleibt auch so. Habe mein Führerschein seit gut 5 Jahren aus Ungarn damals glaube vor 7 Jahren entzogen bekommen wegen nicht erbrachten mpu wegen Alkohol .Jetzt meine Frage kann ich ihn einfach so umschreiben um meine alte Klassen wider zu haben ? A usw 7,5 Tonner habe ich ja auch in D. Wie gesagt bin schon sehr lange im elterlichen Haus in Ungarn gemeldet bis heute ohne Unterbrechung.

fspl

Anfänger

  • »fspl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Nachricht senden

30

Montag, 5. Februar 2018, 18:33

so liebe gemeinde,
ich bin aus stettin zurück und habe meinen kka.
morgen will ich ihn übersetzen lassen.
wozu ratet ihr mir. umschreibung oder verlustmeldung?

Nordhorst

Fortgeschrittener

  • »Nordhorst« ist männlich

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 29. April 2016

Wohnort: Meck-Pomm

Führerschein aus: PL 2016 und im Jahr 2017 Umgeschrieben in D

  • Nachricht senden

31

Montag, 5. Februar 2018, 20:05

Eine Ersatz Ausstellung ist auch eine Umschreibung und deine Daten werden alle ans KBA im ZFER Gespeichert gleichzeitig Registriert.
Damit es nicht bei einer Kontrolle ein böses erwachen gibt.
Die Führerscheine werden von der zuständigen Führerscheinstelle in der Bundesdruckerei Berlin mit der Ausstellung des FS beauftragt.
Und diese Meldung geht automatisch ans KBA apt: ZFER mit allen dazu gehörigen Daten.
Im Grunde genommen braucht man den P FS auch nur bei seiner Führerscheinstelle Registrieren lassen und die leiten deine Daten deines P FS genau so weiter ans KBA in das ZFER somit sieht der Polizist der dich kontrolliert das du im Besitz einer Gültigen FE bist.
Bei Verlust und Umschreibung ist eben das du ein D FS Bekommst mit der Schlüsselnummer 70 PL Nummer deines alten P FS.
Jetzt liegt es nur noch an dir was du daraus machst.
Viel Erfolg. :so23:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nordhorst« (5. Februar 2018, 20:15)


fspl

Anfänger

  • »fspl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Nachricht senden

32

Montag, 5. Februar 2018, 20:12

was ist denn da mit der führungszeugniss geschichte?
hab da vor kurzem leider mal wieder ein eintrag bekommen?
wollen die das haben oder nicht?
was hat mein führungszeugniss überhaupt mit der umschreibung zutun?

Nordhorst

Fortgeschrittener

  • »Nordhorst« ist männlich

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 29. April 2016

Wohnort: Meck-Pomm

Führerschein aus: PL 2016 und im Jahr 2017 Umgeschrieben in D

  • Nachricht senden

33

Montag, 5. Februar 2018, 20:27

Ich musste bei meiner Ersatzausstellung kein Führungszeugnis vorweisen.
Das kann aber auch damit zu tun haben das meine Gerichtsurteile weit vor der FS Ausstellung in meiner Akte gewandert sind.
Überprüfung gab es auf jeden fall.
Das hat mir ja die Frau bei der Abholung alles erklärt.
Da kann ich dir aber auch nicht so viel drüber berichten.
Ich weiß nur das es bei Körperverletzung und agression immer wieder zu fällen kommen kann das die eine MPU fordern.
Da die unterstellen das man agression im Straßenverkehr ausleben könne und eine Gefahr da stellt.
Vielleicht geht da auch jede Behörde anders vor.
Kommt auch mit Sicherheit darauf an was dort für ein Bearbeiter am Werke ist .
Ob die sich damit auskennen oder generell eine Schlechte Einstellung gegenüber Ausländischen EU-FS haben.
Ist immer so eine 50/ 50 sache.

34

Montag, 5. Februar 2018, 21:19

Bei der Umschreibung brauchst nur ein Passbild und ca.40 Mark. Sei so nett und kopiere vorher alles! Dann zeigst die Originalen und Kopien gibst ab! Gib den so wenig Arbeit wie möglich. Nach der Umchreibung hatte ich auch die Schlüsselzahl drin. Nach der Wiedererteilung der alten Klassen war die Schlüsselzahl weg.
Umgeschrieben und prüfungsfrei alte Klassen wiedererteilt

Nordhorst

Fortgeschrittener

  • »Nordhorst« ist männlich

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 29. April 2016

Wohnort: Meck-Pomm

Führerschein aus: PL 2016 und im Jahr 2017 Umgeschrieben in D

  • Nachricht senden

35

Montag, 5. Februar 2018, 21:45

Ich hatte auch ziemlich genau 35,- Euronen bezahlt.

fspl

Anfänger

  • »fspl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 6. Februar 2018, 10:07

die schlüsselzahl ist ja denn auch weg wenn ich denn sofort be mache.

Nordhorst

Fortgeschrittener

  • »Nordhorst« ist männlich

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 29. April 2016

Wohnort: Meck-Pomm

Führerschein aus: PL 2016 und im Jahr 2017 Umgeschrieben in D

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 6. Februar 2018, 11:02

@fspl vieleicht kannst du ja mal erläutern wegen was für einer Sache du einen Eintrag in deinem Führungszeugnis bekommen hast.
Und ob dieser Eintrag nach der erteilung deines P FS geschehen ist.
Du wirst deinen P FS ja warscheinlich noch nie bei irgendeiner Fahrerlaubnisbehörde in Deutschland registrieren lassen haben.

fspl

Anfänger

  • »fspl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 6. Februar 2018, 13:31

2013 habe ich den gemacht. hab danach aber auch ein punkt bekommen und wurde schon zwei mal mit überprüfung angehalten.
ich habe einen bekannten btm besorgt und der hat mich angeschissen. wurde aber auch bei beiden großen kontrollen auf btm getestet und beidemale negativ.

Nordhorst

Fortgeschrittener

  • »Nordhorst« ist männlich

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 29. April 2016

Wohnort: Meck-Pomm

Führerschein aus: PL 2016 und im Jahr 2017 Umgeschrieben in D

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 6. Februar 2018, 14:45

@fspl hattest du in Verbindung mit diesem BTM Verstoß eine Gerichtsverhandlung?
Und hast darüber ein Urteil erhalten?

fspl

Anfänger

  • »fspl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 6. Februar 2018, 20:57

ja das gab es. 900 euro strafe muss ich zahlen. das ganze hat doch aber eigentlich nichts mit meinem führerschein zutun,
ich trinke kein alkohol aber zwei drei mal im jahr wenn ich danach urlaub habe und kein auto fahren muss,denn gönn ich mir mal gern ein paar nasen.
würde denn aber niemals auto fahren, dafür ist mir mein führerschein viel zu wichtig. leider war ich so doof und hab ein ehmaligen kumpel etwas abgegeben.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher