Sie sind nicht angemeldet.

Roman...

Anfänger

  • »Roman...« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2016

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Dezember 2016, 15:37

Mit Cannabis vor dem Führerschein erwischt

Guten Tag mein Name ist Roman bin
18 Jahre alt und wurde am 02.12.16 mit o,5 Gramm Cannabis gepackt und
alles wurde bearbeitet musste aufs Revier dort haben sie meine Mühle und die
0,5 Gramm einkassiert. Der Polizist sagte mir weil ich noch nicht aufgefallen bin wierd die anzeige fallen gelassen, aber mir geht es ums straßenverkersammt, da mach ich mir sorgen was auf mich zu kommt und wie das mit meinem Führerschein passiert, wenn ich den fertig habe.

Vielen Dank im Voraus für die Antworten :knips:

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich
  • »flo8034« wurde gesperrt

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Dezember 2016, 16:01

Wenn strafrechtlich nichts weiter passiert , ist immer noch die Frage , ob die Bullen es an die FS Stelle weiterleiten .
Dann ist wahrscheinlich die MPU gebucht ....

Roman...

Anfänger

  • »Roman...« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2016

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Dezember 2016, 16:10

Wenn strafrechtlich nichts weiter passiert , ist immer noch die Frage , ob die Bullen es an die FS Stelle weiterleiten .
Dann ist wahrscheinlich die MPU gebucht ....

also bin noch nie erwischt worden ich hatte keinen drogen test und der hauptkomisar wo ich heute war meinte wir zu 99 % fallen gelassen aber geht anscheinend eine nachricht zum verkehrsammt

dg87

Fortgeschrittener

  • »dg87« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 7. August 2008

Führerschein aus: CZ - umgeschrieben in D FS

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Dezember 2016, 16:47

Ich kann dir sagen wie es bei mir damals war:

Wurde einmal beim ziehen an einem Joint erwischt, hab es auch zugegeben (war allerdings 2004 und ich war noch nicht mal 17) :)
Die FEB bekommt von sowas in der Regel immer Post (soll Ausnahmen geben, darauf würde ich nicht hoffen).

Bei mir war allerdings wegen des einmaligen Konsums keine MPU gebucht, die haben nur gewartet bis die Staatsanwalt die Sache fallen gelassen hat und dann durfte ich meinen FS machen.
Kann also sein dass du - ich weiß ja nicht was du bei der Polizei angegeben hast und ob das als einmaliger Konsum zählt mit 0.5 Gramm, keine MPU machen musst. Vielleicht auch nur ein paar mal pissen gehen musst.

Auf jeden Fall - lass die Finger davon!

Autofreund89

Anfänger

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. März 2016

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. Januar 2017, 16:59

Jup, die MPU kommt dann, wenn du den Führerschein beantragst.

aldo845

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 17. Januar 2017

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. Januar 2017, 19:15

So schlimm ist der MPU eh nicht, immerhin hat er einen recht blumigen Namen im Volkmund.

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich
  • »flo8034« wurde gesperrt

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

7

Samstag, 21. Januar 2017, 06:50

Und wenn gar nichts hilft kommt das Führerscheinentzug ...

DipTheRipper

Anfänger

  • »DipTheRipper« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Wohnort: landsberg am lech

Beruf: selbständiger handwerker

Führerschein aus: cz

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Februar 2017, 10:23

hallo roman

ich bin 1998 bei der polizei gesessen weil jemand(der wurde danach zur brust genommen) behauptete ich habe ihm gras verkauft.ich konnte mich über eine lüge rausreden das es nur
legale kräuter aus unserm damaligen growshop waren.
ich habe also keine anzeige bekommen aber leider aus jugendlicher unwisseheit zugegeben das ich schon paarmal nen jo geraucht habe,es mir aber immer schlecht wurde und ich deshalb nichts mehr damit zutun habe.
mit 17,5 bei der führerscheinanmeldung kahm dann der brief zur mpu von der füherscheinstelle.

mein tip an dich,werde clean und schneide dir dann die haare ab(damit du sicher sein kannst das nichts in den haaren ist).lass sie auf 12-13 cm wachsen (kann auch nur ein schippel sein).
wenn du dich dann bei der fahrschule anmeldest (oder hast du deinen fs schon angefangen)und das schreiben zur mpu kommt,dann kannst du mit ner ha sofort deine 12 monate drogenfrei nachweisen und kannst schneller deinen fs machen.
wenn der sachbearbeiter noch gute laune hat kann es sogar sein das er wegen deinem geringen vergehen sogar beschliesst das die ha ausreicht und du keinen psychlogen test machen musst(war bei einem bekannten von mir so)...das ist dann aber ermessenssache des sachbearbeiters.
ich wünsch dir viel glück.lg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DipTheRipper« (7. Februar 2017, 10:30)


falo

Fortgeschrittener

Beiträge: 586

Registrierungsdatum: 22. Mai 2015

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. Februar 2017, 19:38

mein tip an dich,werde clean und schneide dir dann die haare ab(damit du sicher sein kannst das nichts in den haaren ist).lass sie auf 12-13 cm wachsen (kann auch nur ein schippel sein).
wenn du dich dann bei der fahrschule anmeldest (oder hast du deinen fs schon angefangen)und das schreiben zur mpu kommt,dann kannst du mit ner ha sofort deine 12 monate drogenfrei nachweisen und kannst schneller deinen fs machen.

Seit vielen Jahren sind bei Drogen nur noch maximal 6Monate = 6cm per Haaranalyse am Stück möglich , also rückwirkend 12 Monaten am stück nachweisen geht nicht.
(bei Alk sind es sogar nur 3cm)

Ansonsten wenn kein Konsum zugegeben wurde und keine Blutentnahme erfolgt ist kann die FSST maximal ein ärztliches Gutachen einholen um das Konsumverhalten abzuklären.

Und wenn man zu dem Zeitpunkt clean ist passiert da gar nichts mehr.

DipTheRipper

Anfänger

  • »DipTheRipper« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Wohnort: landsberg am lech

Beruf: selbständiger handwerker

Führerschein aus: cz

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. Februar 2017, 23:07

ja wie sich die zeiten ändern :-P.... dann kannst du halt nur n halbes jahr gewinnen wenn du mpu wegen btmg machen muss
t