lizardking78 Schüler

  • Mitglied seit 4. Juni 2019
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
108
Erhaltene Likes
74
Punkte
614
Profil-Aufrufe
216
  • Also, Polen ist schon mal nicht tot. Was in Slubice läuft, ist ein Machtspiel zwischen Staat und den Brauns. Natürlich macht auch Deutschland massiv Druck. Aber an anderer Stelle wird noch ausgestellt, in Stettin an die noch nie einen hatten, auch anderswo für Klassiker. Hier muss absolut der Wohnsitz passen. Wie es bei Dir aussieht weiß ich nicht. Wenn Deine Geschichte massiver ist, lassen die Dich in der Regel eh beim ersten mal MPU durchfallen. Ich kann Dir eine Nummer von jemanden in Polen geben, dem Schilder mal Dein Fall, dann sagt er Dir ob es Sinn macht. Der zockt Dich nicht ab. Lg
  • Ich Frage dich einfach Mal direkt nach deiner Meinung .würdest du mir raten den Führerschein ,im eu Ausland zumachen,oder doch eine MPU zu durchlaufen.
    • Naja kommt auf Deinen Fall an. Grundsätzlich spricht nichts gegen Polen. Ich persönlich sehe nicht ein die MPU Mafia zu unterstützen. Solltest Du Dich für einen EU Fs entscheiden, lege Wert auf einen seriösen Vermittler! Kann Dir da helfen. Bedenke aber die 6Monate die Du wegen dem Wohnsitz einhalten musst. Das sollte auf jedenfall Hand und Fuss haben, denn da ist später der größte Angriffspunkt.