FührerscheinTourist Neu hier

  • Männlich
  • aus Frankfurt am Main
  • Mitglied seit 29. Oktober 2016
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
72
Erhaltene Likes
2
Punkte
392
Profil-Aufrufe
820
  • freue mich, wenn man hier den Besserwissern zum EU Führerschein den Kopf zurecht rucken kann. Interessant was man hier immer noch lesen kann. Was für Falschinformationen gestreut werden! Mein Team und ich sind seit 2004 in Tschechien, und die Behörden haben viele Dinge mit mir versucht, um den Führerschein Tourismus zu stoppen! Aber der Schuß ist nach Hinten los gegangen. Da alles nach EU Recht verläuft - und der deutsche Michel nicht überall das Sagen hat.
    Um viele diese Fakten zu zeigen, deswegen betreibe ich den Youtube Kanal "EU Führerschein Tourist ohne MPU".
    Und ich lege mich gerne mit Behörden und Amtsträgern an. Das geht aber nur, wenn der eigene Stall "sauber" ist. Nur dann kann man sich mit diesen Typen anlegen!
    Wie ich in den zuvorigen Kommentaren hier schon geschrieben habe, ich habe keine Zeit, ständig auf jedes Geschreibse hier einzugehen. Und wenn Kunden bei mir in Tschechien, bzw. anders wo keinen Führerschein erhalten, dann hat das immer seine Gründe.
    Der Mofa-Rocker, z.B. war ständig betrunken, hatte am Ende das ganze Geld, was er an meine Firma in Tschechien hätte zahlen sollen, versoffen... und das sind dann genau diejenigen, die sich hier in diesem Forum als "Besserwisser" , Beschwerdeführer oder sonst was ausgeben.
    ich könnte jetzt noch eine ganze Weile so weiter schreiben.. aber dazu habe ich keine Zeit..
    ich mache diesen Teiljob (habe noch andere Aufgaben und Firmen zu leiten), weil es mich sehr verärgert, wie man mit den Menschen hier in Deutschland umgeht. Dass man jemanden für 15 Jahre "kriminalisiert", nur weil er einmal einen Fehler gemacht hat - und dafür auch bezahlt hat!
    Wer immer alles "besser" weiß, der kann mich gerne einmal zu einer deutschen Führerscheinbehörde begleiten. Wenn ein Antrag zur Umschreibung eines EU Führerscheines gestellt wird. Und was diese Sachbearbeiter, diese Sesselpupser vom Besten geben, das ist schockierend! Schließlich sollten diese doch lesen können, eine Ausbildung haben.
    Aber das alles zählt in solchen Momenten überhaupt nicht!
    Da geht es nur um MACHTMISSBRAUCH, Schädigungsabsicht (weil man die MPU legal umgangen hat) und Behördenwillkür... ja dazu lade ich gerne mal diese Besserwisser und Dummbabler ein.. bin gespannt, was von denen dann hinterher noch übrig ist.

    meine Zeit gehört meinen Kunden, den Anwälten und gelegentlich auch den Richtern.
    Wer Fragen zur LÖSUNG seines Problems hat, der kann mich gerne unter eu-fuehrerschein@scout-logic.com anschreiben.
    ... in diesem Sinne und Tschüss - dein Führerschein Tourist Hans-Dieter Schwing
  • Viel Ahnung von Nichts!
    Ich habe mir lange überlegt, ob ich mal wieder hier posten soll!
    Schließlich sind so viele Besserwisser in diesem Forum unterwegs, jeder will der Beste und Erfahrenste hier sein.
    Wer die Posts verfolgt, es sind immer die gleichen „Dummbabbler“ vertreten, die sich gegenseitig in diesem Forum aufplustern. Viel Zeit verbringen diese „Experten“ - teilweise mit tausenden von Posts. Offenbar haben die keine Familie, Freunde oder keinen Job?!
    ……………………………..
    Warum besucht ihr nicht meinen Youtube-Kanal? „EU Führerschein Tourist ohne MPU“ youtube.com/channel/UCYCCucv93ykUo9RVRl9uWQg
    Da könnt ihr auf Herzenslust ablästern, und dabei kann ich euch schön „Feuer“ geben!
    Für die internen Besserwisser:
    - Mein Strafverfahren in Tschechien ist mit einem glatten Freispruch ausgegangen. Es war eine Inszenierung vom deutschen und tschechischen Staat. Selbst ein „Geheimagent“ des Landeskriminalamtes Stuttgart – als Fahrschüler gecovert – konnte nichts Negatives feststellen! Das oberste tschechische Gericht bestätigte erneut den Freispruch! Wohnadressen zu organisieren, zum Zwecke eines Erwerbes eines Führerscheins ist zulässig und keine strafbare Handlung! Auch wurde bei der Ausbildung als Fahrschule alles richtig gemacht! Zur Erinnerung: Wir sind kein Vermittler, sondern Fahrschule vor Ort!
    - Im Herbst kommt „schöne“ Pressekonferenz mit „schöner“ Schadensersatzforderung über 1.1 mio. Euro. Hier schon mal das Datum dazu: 19.10.20 / 9h Pferderennbahn Karlovy Vary.
    - Kenia Führerschein darf auch in DE genutzt werden, selbst mit der Auflage der MPU. Wir sind seit 2005 in Kenia und haben bis heute keinen einzigen Kunden, der rechtmäßig deswegen verurteilt worden ist!
    - Am 29.8.20 wird der Förderkreis EU Führerschein gegen MPU Willkür e.V. gegründet. Mit Anwälten und vielen Follower. Mit geiler PARTY, versteht sich! armleuchter-im-Amt.de
    - Von euch „Dummbabbler“ ist keiner direkt an der Front! Weder bei Ausländerbehörde, Magistrat oder Prüfung. Viele von euch haben nicht einmal einen Führerschein und spielen sich hier als die „ZAMPANOS“ auf. Darunter auch einige Anwälte, die sonst überhaupt keine Mandanten bekommen würden!
    - Ich lade alle „Besserwisser“ im August nach Karlovy Vary ein, da könnt ihr bei der Prüfung dabei sein und ca. 3 Wochen später bei der Abholung der tschechischen Führerschein!


    In diesem Sinne - bis bald und tschüss – Dein Führerschein Tourist Hans-Dieter Schwing eu-fuehrerschein.com
    • Hallo, das habe ich bereits getan. Leider wurden meine Fragen auf Youtube aber entweder von ihnen gelöscht oder schlichtweg falsch beantwortet. Ich finde es aber toll das sie sich die Mühe machen und sich hier melden. Vielleicht nehmen sich andere Vermittler wie Ulf B. daran ein Beispiel.

      Überzeugen sie doch am besten die Besserwisser mit puren Fakten und erklären sie doch mal allen hier, warum man mit einem afrikanischem Führerschein trotz MPU Auflage nicht nur fahren kann, sondern auch darf.

      Soweit ich mich erinnere wurde in einer Pro7 Reportage ja gezeigt, wie problemlos Tschechien den Keniaführerschein ihrer Mandantin umgeschrieben hat.