Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 39.

Samstag, 14. Juli 2018, 12:02

Forenbeitrag von: »MisterXY«

SO schädigen wir massiv das MPU-System - und alles ganz einfach und legal!!!

Sorry aber wenn man an nem dorffest mal eben fünf halbe zu viel in den Rachen kippt, dann ist jeder normale Mensch der im „sozial verträglichen Rahmen“ Alkohol trinkt nicht mehr wirklich in der Lage ein KFZ zu führen... Die Folgen von Fahrten unter Alkohol- / Drogeneinfluss sollten so ziemlich jedem der ein Fahrzeug führen darf bekannt sein... Selten so einen Schwachsinn gelesen... Klinke lich an dieser Stelle hier aus...

Mittwoch, 11. Juli 2018, 22:21

Forenbeitrag von: »MisterXY«

SO schädigen wir massiv das MPU-System - und alles ganz einfach und legal!!!

Ja genau, und deshalb wird ein Suchtkranker seine Gewohnheiten schlagartig ändern... wenn man ihm Bissel gut zu redet Das glaubst du dir doch nicht ernsthaft selber oder?

Samstag, 7. Juli 2018, 06:15

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Rückfallquote bei deutschen MPU-Umgehern mit EU-FS? Fast NULL Prozent!!!

Zitat von »lookomot« Weil es keine Statistik gibt... das MPU-System hat nämlich Angst, dass die Wahrheit ans Licht kommt!!! Vor was für einer Wahrheit denn?

Montag, 2. Juli 2018, 17:46

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Führerscheinstelle will meinen CZ-Führerschein nicht umschreiben

Wende dich am besten an einen der hier im Forum oft genannten Anwälte, soweit ich gelesen habe ist Herr Wandt sehr kompetent in Sachen EU Fahrerlaubnis.

Samstag, 23. Juni 2018, 10:24

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Führerscheinerwerb in Rumänien bei Fuehrerschein S.R.L.

Zitat Durch Ihren Wohnsitz mit offiziellen Mietvertrag auf Ihren Namen über 185 Tage (12 Monate) ist Ihr EU-Führerschein absolut rechtskonform 185 Tage sind aber 6 Monate . Zitat Faktische Nachweise über Ihren Aufenthalt so lange Sie gemeldet sind: – Sie erhalten diverse Quittungen über Einkäufe aus dem Supermarkt das Sie in Rumänien gelebt haben. – 100€ einmalig Für 100€ sammelt dann irgendwer paar Kassenbons? Mit denen man dann seinen Aufenthalt nachweisen können soll? Wenn doch Mietverträge ...

Freitag, 25. Mai 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Klasse A FE im Ausland machen (keine Mpu offen)

Zitat von »aw2018« Inwiefern das Ganze realisierbar ist steht noch in den Sternen ,da das Angebot über einen Bekannten kam der wiederum dort einen Bekannten mit Wohnsitz ect hat . Ich kenne da jemanden, der kennt jemanden der wieder jemanden kennt, und am Ende haste ne Pappe in der Hand die keinen ordentlichen Wohnsitz hat und genau nichts wert ist? Da würde ich drei mal drüber nach denken, ob man sich in DE bei der Fahrschule und vor allem bei der Fahrprüfung ein wenig zusammen reisst,

Dienstag, 22. Mai 2018, 18:57

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Klasse A FE im Ausland machen (keine Mpu offen)

Also wenn du in DE keine MPU offen hast oder so, wieso machst du dann nicht in Deutschland die Erweiterung?

Montag, 30. April 2018, 14:27

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Nano Reiniger

Naja nach jeder Fahrt den Wagen zu waschen finde ich „etwas“ überzogen, 1x die Woche handwäsche und ein mal im Monat gründlich bis in die kleinste Ritze, Meiner Meinung nach vollkommen ausreichend. Muss aber jeder für sich selbst entscheiden

Dienstag, 24. April 2018, 10:00

Forenbeitrag von: »MisterXY«

DriveNow ab 21?

Sollte ja bei den AGBs drinne stehen wer welches Angebot nutzen kann?

Donnerstag, 12. April 2018, 21:04

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Ich bräuchte euren Rat in Sachen Stettin Fleppen !

Erkundige dich mal in Frankreich, über Stettin liest man schon lange nichts gutes

Donnerstag, 12. April 2018, 17:35

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Suche Anwalt

Dann nimm die paar Euro in die Hand, und geh zu Herr Wandt, einen besseren wirst du kaum bekommen. Ich würde da lieber auf Nummer sicher gehen anstatt später mehr Ärger und Koch mehr kosten zu haben

Dienstag, 10. April 2018, 16:20

Forenbeitrag von: »MisterXY«

nochmal Abstinenz oder Eu Führerschein???????

Zitat von »Chikinator« Die von der FS-stelle denken bestimmt auch langsam ich bin bekloppt wenn ich dann zum dritten mal einen Antrag stelle. Wieso gehst du nicht einfach hin, ziehst erstmal deinen Antrag bei deiner Fsst zurück, kümmerst dich um deine, diesmal ordentlich ablaufendes Abstinenzprogramm, bereitest dich weiterhin auf deine MPU vor, und dann wenn’s dem Ende zugeht rechtzeitig den Antrag auf Wiedererteilung stellen und das wars? Edit : ich meine für dein Abstinenzprogramm musst du ni...

Donnerstag, 5. April 2018, 16:01

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Trunkenheitsfahrt trotz eu Führerschein Spanien ( Tenneriffa)

Herzlichen Glückwunsch, Saubere und unfallfreie Fahrt weiterhin

Mittwoch, 4. April 2018, 08:06

Forenbeitrag von: »MisterXY«

FS Neuerteilung

An einer MPU wirst du in Deutschland nicht vorbeikommen, was ich mir allerdings noch recht schwierig vorstellen könnte ist, dem Gutachter plausibel zu machen wieso man damals bei dir heroin im Fahrzeug gefunden hat. Wenn die MPU keine Option für dich ist, dann erkundige dich mal wie es in Frankreich aussieht, der Vermittler dort arbeitet auch sehr gut. Oder du sitzt die 15jahre aus, hast ja jetzt ungefähr „Halbzeit“

Mittwoch, 28. März 2018, 22:18

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Führerschein auf Soziale Medien posten gefährlich ?

Also im darknet kannst du jeglichen EU FS kaufen, wunschname etc. pp alles möglich. Nur wird der gefälschte Lappen genau bis zur ersten Kontrolle halten und danach hat der Nutzer FoFe am Hals... Von dem her, selbst wenn jemand deinen FS als Vorlage verwendet, das Problem ohne gültigen Führerschein unterwegs zu sein hast ja dann nicht

Samstag, 10. Februar 2018, 08:15

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Polizist "zu freundlich": Autofahrerin zweifelt Echtheit an

Ist doch das gute Recht eines jeden, Frage in CH auch bei jeder Kontrolle nach Dienstnummer etc. Mit der Begründung : sie wissen ja wen sie kontrollieren, also möchte ich auch wissen wer mich kontrolliert, war noch nie ein Problem.

Freitag, 12. Januar 2018, 05:53

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Führerschein entzug vor 5 Monaten

Wie bereits schon empfohlen wurde, jetzt schon alles in die Wege leiten und kurz nach Ablauf deiner Sperrfrist dann direkt an die Prüfung in PL.. Und die Zeit natürlich sinnvoll mit Lernen verbringen dann klappt der ganze Spaß auch direkt beim ersten Anlauf.

Montag, 11. Dezember 2017, 09:20

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Erste Erfahrungen mit Familie Braun =)

Ja zwei mal bereits, allerdings vom Schweizer Zoll und der Schweizer Rennleitung, keinerlei fragen wieso PL Schein etc.

Sonntag, 10. Dezember 2017, 22:26

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Erste Erfahrungen mit Familie Braun =)

Jop war im September schon da, ca 10tage nach den 185 Tagen

Freitag, 8. Dezember 2017, 11:12

Forenbeitrag von: »MisterXY«

Radarwarner?!

A Zitat von »Autofreund89« Funktionieren die Dinger überhaupt so gut? lso die Blitzer de App funktioniert tadellos, und da es sehr viele User gibt ist sie auch ziemlich aktuell, Was auch noch nett ist, man wird nicht nur vor Blitzern gewarnt sondern auch vor einem Stau Baustellen etc. pp..