Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 723.

Samstag, 23. Juli 2016, 08:18

Forenbeitrag von: »berlinerin«

ohne probleme in polen führerschein machen ?

Behalt doch deinen grundlos hasserfüllten Schmarren für dich . Nur , weil du verbal chancenlos bist , musst du doch nicht jede Gelegenheit nutzen auf Andere loszugehen . Was ist die nächste Stufe , alles niederballern , wie gestern in München ? Sowas kommt von Sowas ....

Donnerstag, 21. Juli 2016, 07:43

Forenbeitrag von: »berlinerin«

ohne probleme in polen führerschein machen ?

War mir schon klar . "mal ne Fräge an Berlinerin ?" war von dir Quatsch . Und nein , ich nehme nichts vom Staat und bin dadurch noch richtig frei . Sollte ich das nicht mehr auf die Reihe bekommen , gäbe ich mir die Kugel

Mittwoch, 20. Juli 2016, 22:12

Forenbeitrag von: »berlinerin«

ohne probleme in polen führerschein machen ?

Und was war jetzt da die Frage an mich ?

Mittwoch, 20. Juli 2016, 06:21

Forenbeitrag von: »berlinerin«

mpu im §64 (paragraph 64)

Bis jetzt klang das Alles überlegt und durchdacht und jetzt schreibst du von Tschechien ? Du hast überhaupt nichts verstanden , nutz deine Zeit und lies dich erst mal richtig ein . Tschechien kannst du in der Pfeife rauchen , da wirst du nie einen gültigen FS herbekommen , zumindest keinen , mit dem du hier legal rumfahren kannst . Wenn , hält der wahrscheinlich keiner Überprüfung stand . Und fahren ohne ( was das fahren mit einem nicht gültigen gleichkommt ) ist mit Bewährungswiederruf gleich z...

Montag, 18. Juli 2016, 09:37

Forenbeitrag von: »berlinerin«

ohne probleme in polen führerschein machen ?

Zitat von »germanbigboy« soo leute, muss euch sagen das mein plan b( bekannter kennt angeblich einen typen der für geld mir ne mpu ausstelt) nur heiße luft war. ich hab wohl nur 3 möglichkeiten:1 in polen eu führerschein machen, 2 mpu in DE machen, oder 3 ich warte bis meine 10 jahre um sind und mach den lappen neu.... Echt , oder ? Das hätt ich ja nie gedacht , MPUS für Geld gibts doch an jeder Strassenecke , voll easy .... Fahr jetzt lieber 15 Jahre Fahrrad , vielleicht macht dich das realist...

Sonntag, 17. Juli 2016, 21:54

Forenbeitrag von: »berlinerin«

neues Meldegesetz ab 01.11.15

Na gottseidank . Dann hat das seitenlange Geheule mit der Abmeldung aus D endlich mal ein Ende . Wenn ich zurückblicke wieviel blöde Ideen in den letzten Monaten schon deshalb ausgebrütet und wieviele Hosen schon voll waren ...

Samstag, 9. Juli 2016, 07:06

Forenbeitrag von: »berlinerin«

Btm Konsum im Straßenverkehr

Eben Tafran @ Es geht nicht darum nicht mit dem Kiffen aufhören zu können , das ist die einfachste Abstinenz von Allen . Alkohol , ja sogar Nikotin bringt echte Entzüge , das Hasch rauchen hört man einfach auf und gut is ..... Nur , die Überlegung sich der Willkür irgend Verkehrspsychologen auszuliefern , die dann je nach Tageslaune darüber entscheiden ob du nochmal antreten musst , erneut bezahlen und vorallem nie ein konkretes Datum bekommst ist eigentlich Primär . Machst du deinen Schein zb ....

Freitag, 8. Juli 2016, 10:26

Forenbeitrag von: »berlinerin«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

Vorallem wäre das sicher auch gleich so gegangen , sobald diese falsche Auskunft kam von Polen . Aber es war sicher wichtiger hier wochenlang schmutzige Wäsche zu waschen , Vermutungen anzustellen , Anschuldigen auszusprechen und Gerüchte in die Welt zu setzen . Tolle Leistung .....

Freitag, 8. Juli 2016, 06:23

Forenbeitrag von: »berlinerin«

Betrifft theoretische Prüfung in Polen

Einfach cool bleiben und freundlich . Wer fahren kann hat kein Problem . Theorie ist mehr als die halbe Miete , gratuliere

Montag, 4. Juli 2016, 07:15

Forenbeitrag von: »berlinerin«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

Jetzt ist es zu spät , da hätte er früher aufstehen müssen und statt einmal anzurufen täglich in Slubice nerven müssen . Wer sich nicht richtig dahinterklemmt , dem kann es gar nicht so wichtig sein . Es gibt so Leute , die machen lieber hinterher Riesenrabbatz anstatt sich sofort nach einem Vorfall die Hacken abzulaufen . Das geht jetzt hier schon seit Wochen so , Privatkrieg und öffentliche Anschuldigungen . Ich bin ja immer noch überzeugt davon , der hat sich selbst um Kopf und Kragen geredet...

Montag, 4. Juli 2016, 06:23

Forenbeitrag von: »berlinerin«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

Ich les jetzt zum x-ten Mal vom Klops , das er dir helfen will und das er das am besten schon vor einem halben Jahr getan hätte . Du warst anscheinend derjenige , der sich einen Dreck gekümmert bzw . alles mit nur einem misslungenem Kontaktaufnahmeversuch in die Tonne getreten hast . Was denkst du , wie oft muss man jemand anrufen , nerven , erinnern , der so viel um die Ohren hat ? Du versuchst es einmal und dann gehst du mit Anschuldigungen und Beleidigungen an die Öffentlichkeit als wenns kei...

Sonntag, 3. Juli 2016, 22:45

Forenbeitrag von: »berlinerin«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

Ich weis nicht , was du für Drogen nimmst , das du seit einem viertel Jahr denkst , du bist so unwiederstehlich wichtig , das ich ein mich betreffendes Urteil bzw. eine Einstellung der Staatsanwaltschaft erst mühsam bearbeite um es dann ins Netz zu stellen . Um was zu beweisen ? Das ich easy Dokumente fälschen kann ohne jede Beweiskraft oder das ich deine Meinung über mich für so wichtig halte ? Solange du Alles für bare Münze nimmst , was irgendwer irgendwo postet wirds nie was mit einem gesund...

Sonntag, 3. Juli 2016, 22:03

Forenbeitrag von: »berlinerin«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

Das war eigentlich für Heiko ... Ich muss noch nicht ins Bett , muss ja morgen nicht zeitig raus mit dem Rad

Sonntag, 3. Juli 2016, 21:58

Forenbeitrag von: »berlinerin«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

Wenn ich so einen Scheiss lese , ich würde dir sofort was bestätigen ...

Sonntag, 3. Juli 2016, 12:07

Forenbeitrag von: »berlinerin«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

DODOXX , Klops Danke für diese beiden Beiträge . Hier drehen gerade Alle ab und schaukeln sich hoch . Und rapidrummer das war jetzt Alles Andere als abschliessend ....

Samstag, 2. Juli 2016, 06:40

Forenbeitrag von: »berlinerin«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

Wie die aufgescheuchten Hühner .... ihr seid ja Alle so Helden . Was da jetzt in 2 Tagen für ein Schwachsinn geschrieben wurde , das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen . Einer stellt sich einfach zuuu blöd bei der Kontrolle , keiner weis , was er wirklich gesagt hat , keiner weis , ob das nicht der grösste , bekannteste Verkehrssünder ist , den BW je hervorgebracht hat . Vielleicht waren sie ja auf den besonders scharf . Aber was jetzt hier vor lauter Angst für Ideen auftauchen , da...

Mittwoch, 29. Juni 2016, 08:50

Forenbeitrag von: »berlinerin«

ohne probleme in polen führerschein machen ?

Wenns reell ist , würde das immer Plan A sein ... Aber wir wissen ja , was von solchen Angeboten zu halten ist bzw. wie sowas böse enden kann .