Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 155.

Donnerstag, 16. November 2017, 08:57

Forenbeitrag von: »TM80«

Nun ist es bei mir auch so weit. Fü. Akte beim StAnw Stuttgart.

Hey Dome, mach mal bitte kein Stress, wenn dir jemand auf die Straße sagt dass er dich anzeigen wird weil du ihm auf den Fuß getreten bist, laufst du auch sofort zum Anwalt? Erst mal brauche ich etwas von StA, dann kann ich weiter machen.

Freitag, 10. November 2017, 19:06

Forenbeitrag von: »TM80«

Nun ist es bei mir auch so weit. Fü. Akte beim StAnw Stuttgart.

@M///Power; Ja, bin die ganze Zeit gefahren. @Cabrio; Typisch Slubice ne, einfach nur saubere Arbeit!!! @flo; Dein Wort in Gottes Ohr!!! Mich kotzt halt an dass ich nicht in unsere Serviceabteilung wechseln kann so lange ich meinem Chef die Einstellung nicht vorlege, sowas nervt halt. Ich warte noch bis ende des Jahres und schalte dann einen Anwalt ein.

Mittwoch, 26. Juli 2017, 23:46

Forenbeitrag von: »TM80«

Erste Kontrolle in SH FoFE

Bei mir lief die Geschichte genau so ab. Und seid fast einem Jahr meldet sich niemand bei mir. Wenn deine FE sauber ist und immer noch in deine Geldbörse steckt dann einfach weiter fahren. Das mache ich auch so.

Samstag, 17. Juni 2017, 09:31

Forenbeitrag von: »TM80«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

Und nicht vergessen, das Auto sollte immer schön gewachst sein!!! Das bringt auch plus Punkte )))

Mittwoch, 14. Juni 2017, 11:46

Forenbeitrag von: »TM80«

Unfall gehabt am 10.01.16 jetzt nervt die gegnerische Versicherung. Was würdet ihr machen.

Fall erledigt, Versicherung hat den Schaden bezahlt, aber erst nach zig anrufen bei denen.

Mittwoch, 31. Mai 2017, 08:18

Forenbeitrag von: »TM80«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

Meistens ist das so daß wenn der Thead so abbricht dann ist die Sache gut ausgegangen, man hat ja keine Sorgen mehr )))

Dienstag, 9. Mai 2017, 14:32

Forenbeitrag von: »TM80«

Erneut Auffällig was kann kommen?

Die Frist läuft ab dem Tag an dem dir dein FS entzogen wurde. Also in von dir beschriebenen Fall, 2 Jahre + 3 Jahre. Beim unschreiben hast du dann 5 Jahre von Verjährung hinter dir.

Dienstag, 18. April 2017, 10:47

Forenbeitrag von: »TM80«

Drogenfahrt 5,8 ng/ml THC festgestellt

Eine festgestellte TH- C-Konzentration von mind. 1, 0 ng/ml im Blutserum beim Führen eines Kraftfahrzeuges führt jedenfalls bei Hinzutreten drogentypischer Auffälligkeiten zur Annahme fehlenden Trennungsvermögens i.S.d. Nr. 9.02.2 der Anlage 4 zur FeV.

Donnerstag, 13. April 2017, 10:48

Forenbeitrag von: »TM80«

Frage zur Verjährung bei Owi

Also meine Sache läuft schon seid über 8 Monaten (03.08.16 gelasert (1 Monat Fahrverbot wär mir sicher) > Vorladung wegen FOFE > Hab ich abgesagt > FS-Kopie abgeschickt) und ich höre nichts von StAnw und hab auch kein Bußgeldbescheid bekommen. Von mir aus soll das auch so bleiben. )))

Mittwoch, 12. April 2017, 20:41

Forenbeitrag von: »TM80«

Frage zur Verjährung bei Owi

Die selbe Frage hab ich auch schon mehrmals hier gepostet, leider auch kein Antwort bekommen. Wahrscheinlich kennt sich hier wirklich niemand aus was so einen Fall betrifft. P.S. Was hat denn dir der Oberklops verkauft? ;) So weit ich weiß ist er kein Verkäufer, sondern ein Dienstleister )))

Mittwoch, 5. April 2017, 13:23

Forenbeitrag von: »TM80«

EU-FS abgelaufen, verloren, gestohlen, zerstört usw

Fragen bringt nichts, wenn sie nicht umschreiben wollen Vorgesetzten holen lassen oder schriftlich bestätigen lassen daß der FS nicht umgeschrieben wird. Erst dann zum Anwalt gehen.

Mittwoch, 5. April 2017, 10:13

Forenbeitrag von: »TM80«

EU-FS abgelaufen, verloren, gestohlen, zerstört usw

Naja Armin, es ist vlt. besser von FSST erfahren daß dein Dokument nichts taugt als von Polizei, weil wenn du das von Polizei erfährst dann hast du auch noch FOFE am Hals.

Samstag, 1. April 2017, 12:41

Forenbeitrag von: »TM80«

Kann mir jemand eine EU FS Vermittlung in Polen empfehlen?

Genau hier!!! http://www.eu-fs-ohne-mpu.de/home/

Samstag, 25. März 2017, 11:09

Forenbeitrag von: »TM80«

Vorladung fahren ohne Fahrerlaubnis

Falls zwei oder mehr vergehen gleichzeitig passieren (hier rote Ampel und FOFE) wird immer erst gegen den schwereren Verstoß ermittelt. Ob der leichtere dann automatisch fallen gelassen wird bin ich mir nicht sicher, aber der Bußgeldbescheid konnte nicht früher als die Einstellung wegen FOFE kommen. Die Frage ist ob nach dem der schwerere Verstoß nicht bewiesen worden ist wegen den kleineren Verstoß weiter ermittelt werden darf oder kann? Läuft die Verjährung von leichteren Verstoß weiter währen...

Dienstag, 21. März 2017, 21:39

Forenbeitrag von: »TM80«

Brauche dringend eure Hilfe Pl fs

Warten auf ein Schreiben von StaA. Anklageschrift oder Einstellung von Verfahren. Und das kann dauern ... Manchmal über 6 Monate.

Samstag, 18. März 2017, 07:48

Forenbeitrag von: »TM80«

Brauche dringend eure Hilfe Pl fs

Hallo Guff, sag denen daß du nichts zur Hand hast und nichts von deinem Arbeitgeber bekommst, alles was die Polizisten wissen müßen steht auf die Kopie von deinem FS. Noch besser antworte denen gar nicht, zeig keine Reaktion. Das nächste mal am Telefon sagen daß sie dich nicht mehr anrufen sollten. Wenn sie wollen, sollen sie dich anzeigen und die Staatsanwaltschaft soll weiter ermitteln. Wenn die Anklageschrift kommt schaltest du unbedingt einen Anwalt ein. Bis dahin, keine Aussagen, keine Arbe...

Dienstag, 14. März 2017, 22:21

Forenbeitrag von: »TM80«

PL-FS bei Hausdurchsuchung beschlagnahmt was nun?

Sofort unseren Fofumanwalt kontaktieren (die Suche benutzen). Er wird schon die ganze Geschichte klären.

Montag, 13. März 2017, 19:39

Forenbeitrag von: »TM80«

Welche maximale Anhängerast darf ich ziehen???

Danke Leute, mehr wie 750kg will ich auch nicht ziehen, muß halt in ein-paar Wochen kleine Möbelstücke transportieren. Gruß an alle!!!