Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 29.

Samstag, 16. September 2017, 11:16

Forenbeitrag von: »Eltroma«

Führerschein Entzug in Deutschland Naht - FS in Ungarn als Ersatz eine Möglichkeit?

Zitat von »jonnyjonny« Zitat von »Porsche« Zitat von »Allko 1« Da hier explzit nach einer FE aus HU gefragt wurde, kann ich den Christian wieder mal empfehlen http://www.1a-direkt.net/ Kann ich aus persönlicher Erfahrung gut und gerne empfehlen. Arbeitet sauber, zuverlässig und Preis- Leistungeverhältnis stimmen. Da stimme ich zu aber ich glaub mal das ist vergangenheit Da ist noch alles bestens am laufen, war erst letzte Woche auf Besuch und da war einiges los ;-) Sicher ist einiges los.

Montag, 11. September 2017, 13:00

Forenbeitrag von: »Eltroma«

Ungarischen fürerschein umschreiben in Deutschland

Hallo, gab es dumme Fragen bzgl Umschreibung... Wohnsitz im besonderen ? Ich wohne nördlich München. Man hat nur indirekt Eignungszweifel ausgeräumt. Ungarn sagt geeignet. Deutsche Eignungszweifel damit nicht.... wem juckts, ist EU Recht.

Freitag, 1. September 2017, 23:40

Forenbeitrag von: »Eltroma«

Eu Fs

Bin grad dabei in Ungarn

Mittwoch, 30. August 2017, 13:43

Forenbeitrag von: »Eltroma«

Das zweite mal Alkohol am Steuer - womit muss ich rechnen?

Zitat von »Oenne« Sperrfrist endet am 01.05.2018. Das Urinscreeningprogramm geht leider bis zum 15.06.2018. Vorher ist dann ja auch leider keine MPU machbar. Läuft aber super. Ohne Probleme waren es über 1,6 ? oder weniger ? Über 1,6 ist MPU unvermeidbar wahrscheinlich

Sonntag, 27. August 2017, 18:01

Forenbeitrag von: »Eltroma«

PL-FS bei Hausdurchsuchung beschlagnahmt was nun?

das freche Polizistenarschloch hat erst mal einen Ermittlungsfall hier zu unterbreiten, den ein Richter Anzeige o sonst was vorliegt. Dein Chef muss gar nix. Wohnsitzfrage bestätigt Polen, fertig.

Freitag, 25. August 2017, 18:03

Forenbeitrag von: »Eltroma«

Führerschein Entzug in Deutschland Naht - FS in Ungarn als Ersatz eine Möglichkeit?

Zitat von »Porsche« Zitat von »Allko 1« Da hier explzit nach einer FE aus HU gefragt wurde, kann ich den Christian wieder mal empfehlen http://www.1a-direkt.net/ Kann ich aus persönlicher Erfahrung gut und gerne empfehlen. Arbeitet sauber, zuverlässig und Preis- Leistungeverhältnis stimmen. Da stimme ich zu aber ich glaub mal das ist vergangenheit Warum Vergangenheit ?

Donnerstag, 24. August 2017, 13:42

Forenbeitrag von: »Eltroma«

FS beschlagnahmt FoFe

Zitat von »Malcolm« Hi, heute habe ich von der Staatsanwaltschaft den Führerschein wiederbekommen. Nach der Einschätzung der Polizei dürfe ich nicht fahren, das würde aber das Ermittlungsverfahren was noch läuft wegen FoFe zeigen. Ich bin erstmal froh, dass ich den Schein wiederhabe und ich werde natürlich weiterfahren ;) Grüße Was die bekannte Trottelpolizei einschätzt zählt doch nicht. Vom Recht Null Ahnung, wie ich oft erlebte.

Donnerstag, 24. August 2017, 13:35

Forenbeitrag von: »Eltroma«

Führerschein machen ohne festen Wohnsitz

Zitat von »Akyra« Zitat von »falo« Zitat von »Goldcity« Interessante Konstellation. Ich sag mal so, wenn das Job Center den Campingplatz als Adresse akzeptiert (Postverkehr wird da ja stattfinden?), Wobei ich auch nicht so ganz verstehe wie du ohne Meldeadresse überhaupt Harz IV bekommst. Hast du einen Dt. Pass ? wennja was steht denn da für eine Adresse drin ? Ja doch des geht schon! Und ja,ich bin Deutsche! In bin in München ohne festen Wohnsitz gemeldet, heißt hinten auf meinem Ausweis steht...

Mittwoch, 23. August 2017, 14:37

Forenbeitrag von: »Eltroma«

Führerschein machen ohne festen Wohnsitz

Zitat von »Seeperle« Das ist die Frage, wenn man angibt nur obdachlos zu sein, gibt es nur Essensgeld ohne Miete, das gibt es auch tagesweise. Wenn man angibt, eine Unterkunft zu haben, muss auch die Miete bezahlt werden. Wie das JC das in München regelt, wo es meist nur unbezahlbare Mieten gibt? Keine Ahnung? Sie müssen wohl auch Unterkünfte bezahlen, die weit über dem Durchschnitt liegen, anders kann es nicht funktionieren. Das Jobcenter hat für jede Region Höchstsätze ( Kaltmiete ) . Mehr gi...

Dienstag, 22. August 2017, 20:02

Forenbeitrag von: »Eltroma«

Führerschein machen ohne festen Wohnsitz

sei ein wenig trickreich. Miete für ein Monat eine Wohnung egal Dunkeldeutschland ( schön billig ) dann hast ne Adresse. Google unter Monteurzimmer ich hatte in Linz mal eine Meldeadresse wegen Führerschein. War ein Männerwohnheim und kostete 270 € oder Zimmer in WG.

Sonntag, 20. August 2017, 20:30

Forenbeitrag von: »Eltroma«

Österreichische VPU liegt im ermessen vom FS Antrag Bearbeiter

ich habe in Linz BH gekämpft mit den Schweinen kann in 4 Monaten Wohnsitz einen grosse Story erzählen. 3 Sachbearbeiterinnen. Strafe war in D schon mit 12 Monaten rum. Da VPU anderen Voraussetzungen unterliegt ( Straftaten Schnellfahren ) wollte ich die Wiedererteilung in Österreich. Rechtsbeugung kann ich nur sagen. Die MPU war negativ in der BRD. Deutschland wir folgen dir. 3 Juristen befragt. Nur Nachtrunk ist heikler in Österreich. Das hätte max zu einer Nachschulung 1,24 Promille gereicht. ...

Sonntag, 20. August 2017, 12:04

Forenbeitrag von: »Eltroma«

Ich war gerade beim Idiotentest

Sinnfreien Beitrag entfernt!

Freitag, 7. Juli 2017, 15:16

Forenbeitrag von: »Eltroma«

FS beschlagnahmt FoFe

Zitat von »Malcolm« Zitat von »crymann« Zitat von »Malcolm« "aha Unanfechtbare Versagung" was hat es denn damit auf sich? warum steht das angeblich drin? Was heißt hier angeblich ^^ Das steht da drin, weil ich damals unwissentlich ein negatives MPU-Gutachten beigebracht habe. (Weil ich dafür unterschrieben habe, dass die Begutachtungsstelle es direkt an die FEB sendet.) So was macht man nicht. Zählt aber in dem Fall auch nicht. Meine ich mal

Freitag, 7. Juli 2017, 15:09

Forenbeitrag von: »Eltroma«

Polizei will Meldebescheinigung

Die Scheisskerle wollen nur eine Falle stellen. Ungarn erteilt Führerscheine weil gemeldet. Egal wo...Györ, Budapest, Balaton

Donnerstag, 22. Juni 2017, 16:00

Forenbeitrag von: »Eltroma«

EU-Führerschein, Schweiz und Probleme?

Zitat von »RawSide« Glaube die haben was ähnliches wie die MPU, VPU !? Soll aber einfacher sein wie unsere MPU, hab mich aber damit nie beschäftigt nur mal drüber gestolpert daher ohne Gewaehr ;) Du kannst aber wie gesagt deinen Schein in D umschreiben lassen dann sollte es keine Probleme mehr geben.. Eine russischen Führerschein kann man leichter umschreiben. In der BRD wird er nach 6 Monaten ungülig. Für den verlangen sie auch 1 Monate Aufenthalt. Und eine Antrittsfahrt.

Donnerstag, 22. Juni 2017, 15:46

Forenbeitrag von: »Eltroma«

Wohnsitz und EU-Führerschein (185-Tage-Regelung) (anwalt.de)

Zitat von »Jondundy« Nach 6 Monaten musst dein Eu fs in Deutschland um Melden das heißt so gut wie vergess den Eu Lappen Um ne mpu kommste nicht drum Zitat von »Jondundy« Nach 6 Monaten musst dein Eu fs in Deutschland um Melden das heißt so gut wie vergess den Eu Lappen Um ne mpu kommste nicht drum Zitat von »Jondundy« Nach 6 Monaten musst dein Eu fs in Deutschland um Melden das heißt so gut wie vergess den Eu Lappen Um ne mpu kommste nicht drum Zitat von »Jondundy« Nach 6 Monaten musst dein Eu...

Montag, 12. Juni 2017, 21:29

Forenbeitrag von: »Eltroma«

MPU

Leute, denen fällt als mögliche ein. Auch wegen Falschparkerei. Mir ist auch bekannt dass sie hartnäckige Reichsbürger damit angehen. Zitat Dies zeugt davon dass er geistig nicht in der Lage ist ein Fahrzeug zu führen @ Gallier. Bist du auch so ein Fan der MPU ? Gibt es da noch 20 Länder die das machen. Findest du das nicht abartig ?

Samstag, 10. Juni 2017, 15:51

Forenbeitrag von: »Eltroma«

BF17 - Unfall mit Fahrerflucht

Zitat [b]Begleitetes Fahren – Diese Punkte sollten Sie beachten: Zitat Begleitetes Fahren ohne Begleiter gilt als Fahren ohne Fahrerlaubnis und führt zum Verlust der Prüfbescheinigung.Steht doch im link ~ Zitat Begleitetes Fahren – Diese Punkte sollten Sie beachten: Begleitetes Fahren ohne Begleiter gilt als Fahren ohne Fahrerlaubnis und führt zum Verlust der Prüfbescheinigung. [/b]

Samstag, 10. Juni 2017, 11:19

Forenbeitrag von: »Eltroma«

MPU

Genau eben solche Mitläufer unterstützen das. Machte auch 1 MPU. Bereue das zutiefst. Die heuchlerischen Gutmenschenländer AT und DE mit ihren westlichen Werten wollen das nicht anders. Unsozial und menschenverachtend, besonders wenn einer nicht schlau und gerissen ist.

Donnerstag, 8. Juni 2017, 22:16

Forenbeitrag von: »Eltroma«

VPU

Österreich macht auch zu Unrecht Stress. Denn : Das Recht ist nicht identisch. Die Dickschädel sehen partout nicht ein ( arbeiten top mit der BRD zusamen ) dass man ohne VPU durchkäme wenn es hier MPU Auflage gibt. Man kann zeitaufwendig vors das Verwaltungsgericht ziehen. Ab 1,6 Promille VPU. Ab 1,2 nur Seminar, das 500 € kostet. Geschwindigkeitsübertretungen kommen ins Vormerkssystem aber erst über 40 ausserorts über 50 km/h.