Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Sonntag, 18. Juni 2017, 23:20

Forenbeitrag von: »WildeHilde«

Wird bei einer Kontrolle automatisch die FSST verständigt?

Hatte eine Kontrolle,lief eigentlich gut ab... Führerschein und Papiere abgegeben, im Anschluss die Frage ob ich schon mal mit der Polizei zu tun hatte, ja hatte ich. Frage: Weswegen Ich: BTMG, darauf hin ging er kurz weg und kam nach ca. 5 min wieder. Kofferraum bitte öffnen und er wühlte mein Gepäck durch, nebenbei Frage: Wegen welchen BTM? Ich: THC. Frage: werden wir was finden? Ich: nein und Sie können jeden Test mit mir machen, hab nichts zu verbergen. Kurz drauf bekam ich meine Papiere zur...

Sonntag, 18. Juni 2017, 08:01

Forenbeitrag von: »WildeHilde«

Bad Essen: Jobvermittlung des Landkreises Osnabrück zahlt Flüchtling Taxi zur Arbeitsstelle plus 1.800 Euro für den Führerschein Klasse B

Rassist, das hat nichts mit Rassismus zu tun sondern mit Gerechtigkeit... Meinst die würden 1 Million Deutsche aufnehmen und denen irgendwas geben? Und übrigens bzgl "Futterneid", mir gehts nicht schlecht und hab genug

Samstag, 17. Juni 2017, 23:14

Forenbeitrag von: »WildeHilde«

Bad Essen: Jobvermittlung des Landkreises Osnabrück zahlt Flüchtling Taxi zur Arbeitsstelle plus 1.800 Euro für den Führerschein Klasse B

Stimmt zu 100 Pro... Auch wenn sie nach Polen "dürfen", wollen sie sowieso nach Deutschland. Nur hier gibts Sonderrechte wie: Geld gratis, Schön wohnen gratis, Führerschein gratis, sämtliche Eintritte gratis, Autos werden gratis gestellt usw usw... Aber wehe unsereiner zahlt mal was nicht, Mahnkosten, inkasso usw. Grad nicht das man in Knast muss. In keinem anderen Land das "Flüchtlinge" aufgenommen hat gehts so zu wie bei uns.

Samstag, 17. Juni 2017, 09:48

Forenbeitrag von: »WildeHilde«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

Stimmt, ja. Meiner ist auch älter, jedoch sieht er aus wie neu und damit mein ich wie neu. Bin aus der Fahrzeugbranche. Hab eigentlich auch keine Probleme... Abgelaufener TÜV und sonstige sichtbare Mängel sind auch nicht von Vorteil.

Samstag, 17. Juni 2017, 06:59

Forenbeitrag von: »WildeHilde«

Meine Erfahrung mit Pawel Opolski Stettin

@oberklops, ist ein feiner Zug von dir, für die die es benötigen. VG

Freitag, 16. Juni 2017, 22:16

Forenbeitrag von: »WildeHilde«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

Das mit dem dicken Auto stimmt... Und neuer sollte es sein. Hab nen Kollegen der ein CZ FS hat, fährt knapp 10 Jahre und hatte lediglich 2 Kontrollen. Der hat auch immer dicke neuere Autos. Mit nem älteren Auto kommt man schon eher ins Fadenkreuz der Rennleitung. VG

Donnerstag, 15. Juni 2017, 17:31

Forenbeitrag von: »WildeHilde«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

@immeranimmerdran, Oida schon mal was von Satzzeichen gehört? Ich mein ich bin auch kein rechtschreib Professor aber ein paar Zeichen wären von Vorteil...

Donnerstag, 15. Juni 2017, 11:32

Forenbeitrag von: »WildeHilde«

Meine Erfahrung mit Pawel Opolski Stettin

@andreas7z, ich hab auch zufällig mitbekommen was an den Dolmetscher, Fahrlehrer gezahlt wurde... Die Miete insgesamt ist auch nicht ohne. Sehr viel bleibt nicht hängen und das was bleibt ist, meiner Meinung nach, gerechtfertigt. Die Telefonate, Behördengänge, lernerei, erklären usw. und vor allem nach Wohnung/Zimmer suchen die auch legitim ist. Ich denke Pawel hat aus vorangegangenen fehlern gelernt und einen sicheren Weg gefunden. Ich bin mir sicher Pawel ist kein Ausbäuter und will seinen gut...

Donnerstag, 15. Juni 2017, 09:31

Forenbeitrag von: »WildeHilde«

Aktueller Fall: NU/Feststellungsbescheid aufgrund angebl. "Scheinwohnsitz"

Wie lang sollte man abwarten bevor man umschreibt? Wenn man es vor hat... VG

Donnerstag, 15. Juni 2017, 08:22

Forenbeitrag von: »WildeHilde«

Meine Erfahrung mit Pawel Opolski Stettin

Die Internetseite heißt www.fahrenohnempu.de, tel :0176-63053545... @andreas7z, wie meinst des mit den 2 Anreisen? VG

Mittwoch, 14. Juni 2017, 22:49

Forenbeitrag von: »WildeHilde«

Meine Erfahrung mit Pawel Opolski Stettin

Danke...Das war mit ein Entscheidungskriterium für mich. Beide sind gut, das weis ich... Aber der eine "schmiert das Brot zu dick" wobei der andere den Ball eher flach hält und das finde ich einfach Professioneller. VG

Mittwoch, 14. Juni 2017, 21:09

Forenbeitrag von: »WildeHilde«

Meine Erfahrung mit Pawel Opolski Stettin

Hallo allerseits, ich lese hier schon eine ganze Weile mit und will hier meine Erfahrungen mit Pawel Opolski in Stettin teilen. An dieser Stelle möchte ich mich auch Herzlichst bedanken bei ihm und seinem Team Robi usw. Zur Prüfung in Stettin muss ich sagen das diese nicht so schlimm ist wie oft beschrieben, finde ich. Ich bin 5 Tage vor der Prüfung angereist (erst vor kurzem ), hab davor weder von der CD noch vom Buch gelernt, hab dazu die 5 Tage vorher genutzt. Ebenso bin ich vorher noch nie m...