Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 456.

Mittwoch, 12. September 2018, 08:07

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Neuerteilung nach Entzug von Slowakischem FS

https://www.bussgeldrechner.org/verzicht-fahrerlaubnis.html Es reicht auch ein formloses Schreiben, Formular kommt nur bei Aufforderung durch die FEB. So sah das bei mir aus:

Dienstag, 11. September 2018, 15:12

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Neuerteilung nach Entzug von Slowakischem FS

Humbug. Die FEB hat sogar ein Formular, nennt sich Verzichtserklärung. Die Rücksendung des FS an die ausstellende Behörde ist ja schon erfolgt, also nur noch Verzichtswisch ausfüllen und gut.

Dienstag, 11. September 2018, 10:35

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Verjährung Führerscheinakte

So siehts aus. Mit jeder neuen Tat innerhalb der Tilgungsfrist unterbrichst du diese Frist. Demzufolge setzt die Tilgungsfrist ab Ende der Rechtskraft des Urteils für die letzte Tat erneut ein. Für jede neue Scheiße einmal von vorn, einfach gesagt.

Montag, 10. September 2018, 09:04

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Derzeitige Lage (September 2018) in Polen zur Ausstellung von Führerscheinen an Deutsche

Mit einem laufenden Verfahren bekommst du auch in einem anderen Landkreis keinen FS. Wozu machst du noch einen Thread auf? Die aktuelle Lage ist bereits mehr als ausreichend dargestellt.

Sonntag, 9. September 2018, 13:00

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

CZ-FS umschreiben?

Zitat von »lookomot« Kommt auf den Wohnsitz an, den Du zur Austellungszeit hattest. Da müsste man mehr drüber wissen, um Dir zu helfen. Muss man nicht, du schon gar nicht Sofern eine Behörde mit dieser Frage kommen würde, FS hinhalten und gut. Den Rest darf sich der geschätzte SB per Petrovice oder Schwandorf von der ausstellenden Behörde mitteilen lassen.

Donnerstag, 6. September 2018, 09:50

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

PKW mit ladung hat für unfall gesorgt

Wahrscheinlich war er die ungesicherte Ladung Zum Thema: So einfach ist das nicht. Als erstes muss der Nachweis über mangelnde Ladungssicherung geführt werden. Hat die Gegenseite einen guten RA stehst du schnell mit einer Teilschuld da, weil dir nicht ausreichender Sicherheitsabstand oder unterlassene Gefahrenbremsung untergejubelt wird. Musstest du denn ausweichen? Bei einem Betonpoller ja, fällt da ein Karton oder `ne Dachlatte vor dein Auto heißt es "drüber statt vorbei", vgl. Wildunfälle. Ei...

Freitag, 31. August 2018, 20:49

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Galieo: Kenia Führerschein statt MPU

Diverse Forenbeiträge und Videos von Hansdiddi himself, die Aussage von RA Wandt, ein bisschen Nachdenken, rudimentäre Kentnisse der EU-Fs-RiLi... Was brauchst du denn noch, um zu kapieren, dass das nicht funktioniert?

Freitag, 31. August 2018, 18:30

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Galieo: Kenia Führerschein statt MPU

Ziemlich dämliche Probandin. MPU ist zu teuer. Kenia, Cz und Bulgarien bereisen plus diverser Summen für die nutzlose Scheisse kostet ja quasi nix. Fazit nach einem Jahr: Schwing bissl reicher, kein Lappen in Sicht, was von der Welt gesehen. Kann man schon mal machen. Erfordert allerdings einen IQ im Bereich der Zimmertemperatur.

Donnerstag, 30. August 2018, 13:30

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Deutsche Skandalurteile zum polnischen Wohnsitz!!!

Warum? Wegen alberner Fragen der Cops? Cojones statt Umschreibung!

Donnerstag, 30. August 2018, 08:47

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Deutsche Skandalurteile zum polnischen Wohnsitz!!!

Zitat von »zap« Zitat von »lookomot« Skandal deswegen, weil Deutschland jetzt völlig freie Hand hat und nach Belieben Unterlagen aus Polen anfordern kann!!! Da war schon immer so. Irgendwie scheinst Du Dich mit EU- und Führerscheinrecht nicht auszukennen. Präzise und auf den Punkt. Danke!

Freitag, 24. August 2018, 17:25

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Fahrschule Drive Point Stettin bis heute keinen Führerschein erhalten

Da wäre ein eigener Thread im passenden Unterforum besser. Hier geht's ja um DrivePoint/Gehrke, bei dir um Herrn Morce. Der Übersichtlichkeit wegen Abzocker gibt es überall, gerade Stettin war in der Vergangenheit schon mehrfach Thema. Dazu noch die aktuelle Lage in Polen, da wird einfach nochmal kräftig abgeschöpft. Kennen wir aus Cz, different country, same shit... Sozusagen.

Freitag, 24. August 2018, 05:31

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Wer kann mir aktuell den unkompliziertesten Ort für den Erwerb eines FS in der EU sagen ?

Hansdiddi wieder War ja recht erfolgreich, die ganze Kenia-Cz-Geschichte. So etwa null bis ein Mal. Du kriegst in Cz keinen Scheine. Wie in A und F übrigens auch

Donnerstag, 23. August 2018, 18:00

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Wer kann mir aktuell den unkompliziertesten Ort für den Erwerb eines FS in der EU sagen ?

@eu-fs-cz: Vom Ausdruck und Inhalt der Beiträge her würde ich fast auf deinen ehemaligen Mitbewerber schließen. Wie beim User EU_Fahrer auch. Seeperle, Führerscheinmax, Führerscheintourist... Offensichtlich alles dieselbe Person

Mittwoch, 22. August 2018, 15:36

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Wer kann mir aktuell den unkompliziertesten Ort für den Erwerb eines FS in der EU sagen ?

@Baddschkappelui: Der ausgestellte FS ist der Nachweis, dass alle Erfordernisse gemäß RiLi eingehalten wurden. Der Ausstellerstaat prüft die Einhaltung und stellt dann aus. Soweit, so einfach. Bw_driver hat aber auch alles falsch gemacht, was ging. Liefer keinen Anfangsverdachtsgrund und es ermittelt niemand. Parkausweis beantragen in der Zeit ist schon etwas ungünstig @lookomot: "...aus dem Ausstellerstaat oder dem FS selbst herrührende unbestreitbare Tatsachen..." Beschäftige dich mal eingehen...

Mittwoch, 22. August 2018, 14:20

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Wer kann mir aktuell den unkompliziertesten Ort für den Erwerb eines FS in der EU sagen ?

Was stimmt denn mit euch nicht? Wer wann wo und wielange gelebt hat geht doch keinen was an. Der FS ist der Beweis dafür, dass alles paletti ist in der Hinsicht.

Montag, 20. August 2018, 15:25

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Fahrschule Drive Point Stettin bis heute keinen Führerschein erhalten

Und falls er doch einen Schein bekommt ist es natürlich nicht so wild, hier geschildert zu haben, dass z.B. die Fahrstunden nicht eingehalten werden. Ist ja in S. zum Glück ganz anders... Aufmerksam lesen und versuchen, die Aussage im Text geistig zu erfassen. Damit geb ich dir den Vollpfosten mal zurück

Montag, 20. August 2018, 10:59

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Fahrschule Drive Point Stettin bis heute keinen Führerschein erhalten

Genau so. Immer schön die Nachlässigkeiten offen legen, damit die StA/FEB auch stichhaltige Argumente für einen Anfangsverdacht bekommt. Die Naivität mancher Menschen ist einfach unfassbar

Mittwoch, 1. August 2018, 01:23

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

wie nötige Dauer des Abstinenznachweises im Rahmen der MPU herausfinden?

Wenn's schon an Passbildern und 'nem Antrag scheitert... Für einen EU-Lappen ist noch mehr Eigeninitiative gefragt. Polen kannst du derzeit vergessen, HU, E oder F sind die gängigen Alternativen.

Mittwoch, 25. Juli 2018, 14:51

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Umschreiben des FS vor der Sperre und MPU-Anordnung

Zitat von »andreas7z« Hallo Kostas, Wurde denn eine Blutprobe gezogen??? Sonst gibt es keine gerichtsverwertbaren Beweise. Alleine 0,4 Promille auf dem Radl ist noch keien ALk-Fahrt mit einem Fahrzeug. Erst über 1,6 Promille ist die MPU gebucht. Bei THC gibt es auf dem Radl keinen Grenzwert. Bei einem Fahrradunfall unter 1,6 Promille müssen alkoholbedingte Ausfallerscheinungen vorliegen, damit eine Straftat vorliegt. Das bei nur 0,4 Promille anzunehmen und dann vor Gericht zu beweisen ist sehr ...