Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 440.

Gestern, 15:25

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Fahrschule Drive Point Stettin bis heute keinen Führerschein erhalten

Und falls er doch einen Schein bekommt ist es natürlich nicht so wild, hier geschildert zu haben, dass z.B. die Fahrstunden nicht eingehalten werden. Ist ja in S. zum Glück ganz anders... Aufmerksam lesen und versuchen, die Aussage im Text geistig zu erfassen. Damit geb ich dir den Vollpfosten mal zurück

Gestern, 10:59

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Fahrschule Drive Point Stettin bis heute keinen Führerschein erhalten

Genau so. Immer schön die Nachlässigkeiten offen legen, damit die StA/FEB auch stichhaltige Argumente für einen Anfangsverdacht bekommt. Die Naivität mancher Menschen ist einfach unfassbar

Mittwoch, 1. August 2018, 01:23

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

wie nötige Dauer des Abstinenznachweises im Rahmen der MPU herausfinden?

Wenn's schon an Passbildern und 'nem Antrag scheitert... Für einen EU-Lappen ist noch mehr Eigeninitiative gefragt. Polen kannst du derzeit vergessen, HU, E oder F sind die gängigen Alternativen.

Mittwoch, 25. Juli 2018, 14:51

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Umschreiben des FS vor der Sperre und MPU-Anordnung

Zitat von »andreas7z« Hallo Kostas, Wurde denn eine Blutprobe gezogen??? Sonst gibt es keine gerichtsverwertbaren Beweise. Alleine 0,4 Promille auf dem Radl ist noch keien ALk-Fahrt mit einem Fahrzeug. Erst über 1,6 Promille ist die MPU gebucht. Bei THC gibt es auf dem Radl keinen Grenzwert. Bei einem Fahrradunfall unter 1,6 Promille müssen alkoholbedingte Ausfallerscheinungen vorliegen, damit eine Straftat vorliegt. Das bei nur 0,4 Promille anzunehmen und dann vor Gericht zu beweisen ist sehr ...

Mittwoch, 18. Juli 2018, 13:44

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Forte Fahrschule Sven Gehrke + pdperfectdrive Stettin+HerrKonrad

Zieht dein syrischer Taxifahrer nach Österreich und will dort umschreiben kann es passieren, dass der Schein wegen WS-Verstoss nicht anerkannt wird. Zudem vergleichst du hier Straftäter, die inländische Gesetze umgehen mit hierzulande noch unbescholtenen Ausländern. Das hinkt nicht nur, das kann nicht mal laufen...

Sonntag, 15. Juli 2018, 22:48

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

EU-Führerschein oder MPU

Bittesehr: Eure Meinung gefragt

Samstag, 7. Juli 2018, 06:24

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Rückfallquote bei deutschen MPU-Umgehern mit EU-FS? Fast NULL Prozent!!!

Zitat von »lookomot« Weil es keine Statistik gibt... das MPU-System hat nämlich Angst, dass die Wahrheit ans Licht kommt!!! Sitzt dein Aluhut etwas straff?

Freitag, 6. Juli 2018, 18:16

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Führerscheinstelle will meinen CZ-Führerschein nicht umschreiben

@TE: Was steht denn im Auszug bzgl. Verjährung? Wie kommt ihr drauf, dass bei ihm was verjährt ist? Der Lappen ist aus 2005... Da die Cz nur 10 Jahre gelten tippe ich mal auf WS-Bereinigung?

Donnerstag, 5. Juli 2018, 17:30

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Führerscheinstelle will meinen CZ-Führerschein nicht umschreiben

Zitat von »Forest1234« Ein Antrag auf Umschreibung wäre falsch! Der FS soll nicht umgeschrieben werden. Ein Führerschein, der nur noch ein paar Tage gültig ist, wird ohnehin nicht umgeschrieben. Es wird ein neuer ausgestellt - ein Dokument der Verlängerung. Nichts anderes. Dieses verlängernde Dokument Deines CZ - Führerscheins wird dann von einer deutschen Behörde ausgestellt und ist etwas anderes als eine Umschreibung. Lass Dich nicht ins Feuer jagen. Viel Glück Komplett falsch. Die deutsche B...

Montag, 2. Juli 2018, 17:25

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Rückfallquote bei deutschen MPU-Umgehern mit EU-FS? Fast NULL Prozent!!!

Fast null, Schwachsinn. Guck mal allein hier im Forum, wie viele erneut auffällig werden. Und die Dunkelziffer derer, die besoffen/zugedröhnt weiterfahren ist völlig unberechenbar. Wobei, wenn man nix geändert hat wird man ja auch nicht rückfällig...

Sonntag, 1. Juli 2018, 17:25

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Franzose hat frz Führerschein in Dtl verloren

Er unterliegt damit den nationalen Regelungen, ändert aber eigentlich nichts.

Samstag, 30. Juni 2018, 16:38

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

EU-Führerschein oder MPU

11 Monate gab es. 3 oder 6 Monate wären nun wiederum zu wenig bei 1,1 Atü. Bewegt sich immer noch im Rahmen von 8 bis 12 Monaten, da hat sich ja nix geändert. Nur die Grenze für die MPU liegt für Ersttäter nun bei 1,6.

Samstag, 30. Juni 2018, 14:49

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

EU-Führerschein oder MPU

Bei 1,1 und Ersttäter ohne irgendwelche Ausfallerscheinungen ist nix mehr mit MPU.

Freitag, 29. Juni 2018, 15:51

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Hilfe !! Brief erhalten, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Solange dein FS nicht sichergestellt, beschlagnahmt oder eingeschränkt wurde darfst du fahren. Auch während der Ermittlungen. Warst du denn in D überhaupt mal abgemeldet? Die doppelte Meldung könnte problematisch werden. Wegen Urlaub des RA mach dir keinen Kopf. Dauert sowieso alles eine Weile. Bei mir waren es reichlich 5 Monate vom Schreiben bis zur Verhandlung.

Freitag, 29. Juni 2018, 13:18

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Hilfe !! Brief erhalten, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Ach komm, du weisst doch was ich meine Hoffentlich wurden diverse Meldungen gemacht, das ALG sehe ich hier problematisch.

Freitag, 29. Juni 2018, 11:14

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Hilfe !! Brief erhalten, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Abwarten. Ordentlicher WS ist da, jetzt noch ein passender RA und etwas Glück und die Ermittlungen bringen nix bzw. es wird eingestellt. Um hierzulande Ermittlungen anzustellen bedarf es des Anfangsverdachts des WS-Verstoßes. Den haben sie aber nicht, ergo sind die eigenen Ermittlungen nicht zulässig und demnach nicht verwertbar.

Freitag, 29. Juni 2018, 06:36

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Hilfe !! Brief erhalten, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Weiterfahren. Such dir einen Anwalt der auch weiß, was er tut. Es wird ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, man will herausfinden, ob du darfst oder nicht, warum sollst du während der Ermittlungen nicht fahren? Wer soll dir das verbieten? Um dir die Weiterfahrt zu untersagen bedarf es einer Beschlagnahme oder eines feststellenden Bescheids. Letzterer kann am Ende des Verfahrens wegen FoFE stehen, sollte ein WS-Verstoß festgestellt werden. Bis dahin - gute Fahrt. Hinsichtlich deiner Frage, ob es...

Donnerstag, 28. Juni 2018, 08:43

Forenbeitrag von: »CabrioM50B32«

Franzose hat frz Führerschein in Dtl verloren

4. Deutschland Zumal er seinen Hauptwohnsitz hier hat, demnach der FEV unterliegt, das immer mit beachten.