Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 776.

Mittwoch, 8. August 2018, 16:17

Forenbeitrag von: »holger«

wie nötige Dauer des Abstinenznachweises im Rahmen der MPU herausfinden?

Zitat Hallo Holger. Ich spiele derzeit selber mit dem Gedanken ob EU Führerschein oder MPU. Wurde damals mit 1.64 auf dem Fahrrad angehalten. Wie genau darf ich richtige Vorbereitung verstehen bzw. was verstehst du darunter? Liebe Grüße Hallo, also erstmal bist du kein besonders schwerer Fall im Sinne der MPU allerdings muss die Aufarbeitung stimmen. Das bedeutet für dich, falls du noch Alkohol trinkst, Leberwerte sammeln und richtig vorbereiten. Zur Vorbereitung zählt die Aufarbeitung oder wie...

Freitag, 3. August 2018, 22:04

Forenbeitrag von: »holger«

wie nötige Dauer des Abstinenznachweises im Rahmen der MPU herausfinden?

Leberwerte und Screening, für jemanden der kontrolliert trinkt sind alle Werte in der Norm!!

Freitag, 3. August 2018, 08:25

Forenbeitrag von: »holger«

wie nötige Dauer des Abstinenznachweises im Rahmen der MPU herausfinden?

Also du bist schon über 2 Jahre ohne Lappen und beschäftigst dich jetzt erst mit der MPU oder EU Lappen, klasse Leistung. Nun gut, mit 2 Promille schiebt man dich schon in die Abhängigkeit und du musst nun beweisen das du den Alk nur missbraucht hast. Je nach deinem Alter kann man hier trotzdem auf Missbrauch und kontrolliertes Trinken gehen. Ein halbes Jahr Nachweise musst du schon erbringen und zwar aktuell vor der MPU, das bedeutet du kannst sie jetzt machen. Solltest du kontrolliert Trinken ...

Freitag, 27. Juli 2018, 17:26

Forenbeitrag von: »holger«

MPU Fragestellung nach einmaliger Fahrt unter Thc normal..? Doppelfragestellung..?

Zitat von »kneissler« Ich habe einen Sohn dem das auch blühen wird. Jetzt mal im Ernst, wenn man knapp über 1 ng den Wert hat, kann man nicht auf ein ärztliches Gutachten bestehen ? Nein, ab 1ng aktiven ist die MPU Pflicht

Freitag, 27. Juli 2018, 09:30

Forenbeitrag von: »holger«

MPU Fragestellung nach einmaliger Fahrt unter Thc normal..? Doppelfragestellung..?

Zitat Was haltet ihr davon..? Wenn du über 1NG aktives im Blut hattest, ist die MPU Pflicht Zitat Ist das schon eine doppelte Fragestellung..? nein das ist eine Fragestellung Zitat Werde den Antrag wahrscheinlich eh wieder zurück ziehen, da ich in der vorgegebenen Zeit die MPU Vorbereitung plus die Screening nicht schaffen werde. Vernünftig, bei leichten Drogen (THC) und keinen extrem hohen Werten, langen 6 Monate gelebte und nachweisbare Verhaltensänderung.

Donnerstag, 31. Mai 2018, 14:03

Forenbeitrag von: »holger«

Nur mal so am Rande erwähnt...

Zitat von »zap« Holger, da liegst Du leider komplett falsch. Was "privat" ist, ist mehr als klar definiert: "Nur im familiären Umkreis". Das trifft auf dieses Forum nicht zu. Hier nachlesen unter 2 c Sobald auch nur ansatzweise ein nicht Familienmitglied schreibenden/lesenden Zugriff hat, gilt die DSGVO. Ah OK, ich hatte das nur so von meinem ANwalt übernommen, selbst hab ich es nicht nachgelesen weil ich alle meine Seiten damit ausgerüstet habe, egal ob privat oder geschäftlich.

Mittwoch, 30. Mai 2018, 21:21

Forenbeitrag von: »holger«

Nur mal so am Rande erwähnt...

Leute bleibt mal locker, in erster Linie gilt das neue Gesetz nur für gewerbliche bzw geschäftliche Webseiten. Das ist ein privates Forum und untersteht keinerlei Pflichten. Auf Grund der vergangenen Angelegenheiten hier und der Tatsache das sich auch Vermittler hier rumtreiben, die natürlich eine geschäftliche Absicht haben, wäre es zumindest sinnvoll sich dahin gehend abzusichern.

Sonntag, 27. Mai 2018, 20:22

Forenbeitrag von: »holger«

Nur mal so am Rande erwähnt...

Das Neue Gesetz gilt für alle Webseiten die mit Daten arbeiten, somit würde es auch für paule Sinn machen die neuen Vorgaben hier einzubinden. Da das ganze hier auch noch in Deutschland gehostet ist, sollte man sich da schon absichern bevor der große Ärger kommt.

Dienstag, 30. Januar 2018, 11:56

Forenbeitrag von: »holger«

MPU mit BAK 1,04%

Zitat von »andreas7z« Die geballte Sachkompetenz des Verkehrsportals ist auch meiner Meinung. Unter 1,1 Promille, selbst in der Probezeit als Ersttäter gibt es keine MPU!! http://www.verkehrsportal.de/board/index…howtopic=123452 Schön für das tolle Portal, haben aber leider unrecht. Und ich finde es schlimm wenn ein Portal wie dieses dann so ein Mist erzählt!!! Und wie ich gerade dort lese, wollen die Leute auf eine Ordnungswidrigkeit hinaus, dann ist der Sachverhalt auch wieder ganz anders. Ab...

Dienstag, 30. Januar 2018, 10:47

Forenbeitrag von: »holger«

MPU vor Ablauf der Sperrfrist?

Zitat Kannst Du nicht. Nicht ganz richtig! Du kannst deinen Führerschein zeitnah vor dem Ende deiner Sperrfrist beantragen, dann bekommst du die MPU Auflage und kannst sie absolvieren. Soweit ich das noch im Kopf habe, kann die MPU frühstens vier Wochen (bitte korrigieren falls sich das geändert hat) absolviert werden. PS: Ich korrigiere mich selbst, frühstens drei Monate vor Ablauf der Sperrfrist kann der Führerschein beantragt werden!

Dienstag, 30. Januar 2018, 10:41

Forenbeitrag von: »holger«

MPU mit BAK 1,04%

Hallo mustermaxi, Wenn dein Anwalt weiss was er tut, wird er dich auf Fahrlässigkeit da durch bringen. Das Gericht geht immer erstmal von Vorsatz aus und verteilt damit die Höchststrafen. Unter normalen Umständen, ist dein BAK nämlich nicht hoch genug, um gegen den Vorsatz zu argumentieren. Jetzt kommen dir eben die Ausfallerscheinungen zu gute, denn du warst nicht mehr zurechnungsfähig und damit ist die Tat des Vorsatzes ausgeräumt. Das sollte dein Anwalt aber Wissen!!

Dienstag, 30. Januar 2018, 10:09

Forenbeitrag von: »holger«

MPU mit BAK 1,04%

Zitat Hallo Holger, ich bin etwas überrascht was Du schreibst. Zitat Person X hat den Führerschein seit Juli 2016, ist 19 Jahre alt und somit noch in der Probezeit. Zitat Probezeit, Hast du wohl überlesen!

Dienstag, 30. Januar 2018, 08:22

Forenbeitrag von: »holger«

MPU mit BAK 1,04%

Hallo mustermaxi, hier werden ein paar Dinge verdreht! Wenn du noch in der Probezeit (Fahranfänger) bist und mit einem Promillewert über 0,3 BAK erwischt wirst, ist nicht nur eine Nachschulung gebucht sondern du gehst auch zur MPU! Das du Ausfallerscheinungen hattest spielt erstmal nur für die MPU eine Rolle. Das ist positiv und bedeutet nichts anderes, wie daß du bei einem BAK von 1,04 nicht mehr ganz bei Sinnen warst und damit auch den hohen Pegel nicht gewohnt bist. Hier reden wir also nicht ...

Montag, 6. November 2017, 18:17

Forenbeitrag von: »holger«

Wo am besten Autokredite vergleichen?

Zitat von »david76« werbespam..sollte direkt gelöscht werden... Done! Und den Benutzer hab ich auch gleich entfernt

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 16:58

Forenbeitrag von: »holger«

@flo8034

Zitat von »flo8034« Zitat von »holger« Zitat Irgend beamtete Deppen .... Du kannst es einfach nicht lassen andere Menschen zu beleidigen.....! Ich bin ein Bayer , da kommt Depp gleich nach ".... du Böser , Du ...." Aber klar , wen man auf dem Kieker ist darf man gar nix , entschuldigung .... Im Copforum reden Die übrigens auch nicht netter über Uns . Was da jetzt wegen Geldgeilheit und Ignoranz gegenüber Allem was man immer behauptet hat ( wie gut , wie sicher ) wie Sand zerieselt ist nicht int...

Sonntag, 15. Oktober 2017, 00:07

Forenbeitrag von: »holger«

Eure Meinung gefragt

Zitat Auf dämlliche Kommentare kann ich gut verzichten. Sorry sunset, gewöhne dich in diesem Forum daran. Leider haben es hier viele nicht so mit ihrer Wortwahl und Kommentaren. Wer hier Ratschläge sucht sollte lieber in ein anderes Forum gehen. Außer Draufhauen und alles Besserwisserei können die Leute nichts. Zitat Ich bin 30 Jahre unfallfrei als Vielfahrer Das sagt leider nichts aus... außer das du von dir überzeugt bist. Viele sind schon länger oder sicherer auf der Strasse unterwegs gewese...

Freitag, 6. Oktober 2017, 21:28

Forenbeitrag von: »holger«

Nicht-EU Führerschein abgeben, weil man "Lappen" erneuern will?

Zitat von »I-hate-Nickname« dieser Loser-Staat. Zitat haben die Ihre Wixxxgriffel zu lassen Sofern du selbst in Deutschland lebst, naja was soll man da sagen aber hier gilt, wenn du deine Wortwahl nicht änderst, such dir ein anderen Spielplatz!!

Freitag, 6. Oktober 2017, 16:42

Forenbeitrag von: »holger«

Kosten für MPU im Vergleich zum EU FS

Zitat Über 90 Prozent? Unter 1k im ersten Anlauf? Da hege ich leise Zweifel... Ich habe von meinem Hausforum gesprochen, dort gibt es auch ein passenden Thread dazu der das belegt. Redest du von den allgemeinen Statistiken da gebe ich dir recht, liegen die positiven Prognosen um die 60%. Woran das wohl liegt will und brauch ich sicherlich nicht in einem EU-Forum zu erläutern. Zitat Da zählst du als abhängig, da wird gar nichts mit einfach mal so für nen schmalen Taler. Das ist auch völlig falsc...

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 11:24

Forenbeitrag von: »holger«

Nicht-EU Führerschein abgeben, weil man "Lappen" erneuern will?

Zitat Man darf nur einen Führerschein aus einem EU- oder EWR-Staat (Norwegen, Island, Liechtenstein) gleichzeitig besitzen, aber beliebig viele aus sonstigen Staaten/Jurisdiktionen. Danke für die Klarstellung, hatte ich irgendwie übersehen.... auch ich sollte erst alles lesen bevor man antwortet!

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 08:45

Forenbeitrag von: »holger«

Nicht-EU Führerschein abgeben, weil man "Lappen" erneuern will?

Zitat Das hat doch rein gar nichts damit zu tun, in welchem Land ich lebe bzw. wo mein gewünschter Lebensmittelpunkt ist. Niemand, auch keine staatliche Behoerde, hat das Recht, mir diese Befähigung abzusprechen, solange ich mir nichts zu Schulden kommen lasse! Muß ich auch meinen Gesellenbrief abgeben, wenn ich in die Schweiz ziehe? Fakt ist leider das man halt nur einen Führerschein besitzen darf, daran wirst du auch nichts ändern. Solange man es aber auch nicht beim Amt angibt, weiss auch ke...