Beiträge von bezaubernd

    Ich brauche nun einen BE um. Mir ein wohnmobil ausleihen zu können. Meinen Schein habe ich letztes Jahr umgeschrieben. Naja, mal sehen wann ich zur Fahrschulen gehe. Bin im letzten Jahr von meinem Studium, was natürlich wichtiger ist..

    ich verstehe nicht wieso ihr alle soviele und seltsame Fälle Probleme habt ? Was unterschreibt ihr oder füllt ihr aus das sowas passiert und das die extra Sachen von euch verlangen ,glaube Problem liegt eher das ihr hier auch angemeldet warte und auch nur Polen 186 oder 200 Tage das aber zu wenig. Mindestens 1 Jahr währe vorteilhaft gewesen mit Abmeldung Deutschland. Lasst euch nicht verarschen von den ihr gibt euer Führerschein ab Papiere übersetzen außer Bürgerkarte und fertig wird umgeschrieben wenn die ankommen Zeugnisse bla bla ignorieren bis sie euch Ablehnung schicken mit Verkehrsrechtschutz Wandt einschalten und klärt sich automatisch !!

    So ein Käse, ich muss mindestens 185 Tage gemldet sein, also sind 186 Tage genug sowie 188 Tage. Wenn ich 185 Tage gemeldet sind muss, ist es egal ob ich das mindeste erreicht habe oder das doppelte, weil nur das mindeste erreicht werden muss... Mit Herrn Wandt haste natürlich Recht.

    Ich würde da mal auf den Tisch hauen. Hat bei mir auch funktioniert. Eine Frist setzen und wenn die nicht fruchtet, dann geh zu einem Anwalt und lass dich nicht weiter ärgern.

    bezaubernd alles gemacht und meine Frage war ja nicht wer mir eine gute mpu stelle empfehlen kann

    Ich habe dir auch keine MPU Stelle empfohlen. Ich habe dir nur davon abgeraten weiter an dem Glauben festzuhalten, dass dir in Polen ein Führerschein ausgestellt wird. Ich weiß, MPU nervt, ist aber trotzdem nicht unmöglich. leider wirst du da weitermachen müssen, wenn du in D wieder fahren willst.

    Ich meine Verkehrsrechtsschutzversicherung und einen Schaden bei genau dieser melden. Alternativ den Anwalt selbst bezahlen. Ich persönlich würde mich lieber an einen Juristen als an einen, Ninja, Populisten fällt mir nur zu H.D. Schwing ein. Behörden als dumm zu bezeichnen ist halt unterstes Niveau. Aber ist ja jeden selbst überlassen, man kann ja auch RTL 2 gucken. Dann findest man bestimmt auch gefallen an seinen Videos.

    Ist doch auch gut. Stelle den Antrag und lass dir das schriftlich geben. Du kannst den Antrag bestimmt auch online erhalten oder dir den per Email schicken lassen. Nachdem du die negative Antwort erhalten hast, kann du damit einen Schaden bei der Versicherung melden.

    Ich finde seine Auftritte sehr peinlich. Ich würde mit ihm nichts zu tun haben wollen, auch wenn es noch so verlockend klingt, dass er die ganze Arbeit abnimmt. Den Antrag auf Umschreibung zu stellen ist aber wirklich kein Problem und falls dann nichts vorwärts geht, hat man ja die Rechtsschutzversicherung die dann einen richtigen Profi bezahlt.

    Ich finde es geht nicht weit genug. In der Schweiz ist dein Auto weg, in den USA landeste für n Tag in Knast und hier finden die Leute es übertrieben wenn man ein Pünktchen bekommt und weniger als 100€ zahlen muss. Bis Mal endlich ein Tempolimit kommt, welches gut für Umwelt und Menschenleben ist... Naja, die eigene Freiheit mit 250 über die Autobahn zu Brettern ist halt wichtiger als fremde Menschenleben.