Fahrerlaubnisentzug bei Unfall infolge Unterzuckerung

  • Das ist nichts neues.

    Jeder ist selbst seines Glückes Schmid.
    Bitte keine Fragen per PN, diese werden nur im Forum beantwortet.
    Ich bin zwar Moderator, aber wenn ich in dieser Funktion unterwegsbin dann schreibe ich generell in blau!!!!
    Ansonsten habe ich eine eigene persönliche Meinung, die nix mit der Moderatorfunktion zu tun hat.

  • Rechtsgrundlage hierzu FEV, Anlage 4

    Zitat

    Anlage 4 (zu den §§ 11, 13 und 14)
    Eignung und bedingte Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen


    Vorbemerkung:


    2.
    Grundlage der im Rahmen der §§ 11, 13 oder 14 vorzunehmenden Beurteilung, ob im Einzelfall Eignung oder bedingte Eignung vorliegt, ist in der Regel ein ärztliches Gutachten (§ 11 Abs. 2 Satz 3), in besonderen Fällen ein medizinisch-psychologisches Gutachten (§ 11 Abs. 3) oder ein Gutachten eines amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfers für den Kraftfahrzeugverkehr (§ 11 Abs. 4).

    Aus der darauf folgenden Listung sind unter der Pos. 5 die Art der Erkrankung und deren Folgen für den FS-Inhaber erkennbar.

  • Zitat

    Nach den Angaben des Gutachters sei es denkbar, dem Antragsteller nach einer strukturierten Diabetikerschulung und nach dokumentierter mehrmonatiger stabiler Blutzuckereinstellung das Führen eines Kraftfahrzeugs unter Auflagen wieder zu gestatten.

    Das sollte doch zu schaffen sein!

  • Hier noch mal für alle anderen Mitleser die Vorschriften der FeV Anlage 4 für Diabetiker (nein= keine Kraftfahreignung für die Klassen A,B,BE, ja= Kraftfahreignung gegeben)


    5. Zuckerkrankheit
    5.1 Neigung zu schweren Stoffwechselentgleisungen: nein
    5.2 Bei erstmaliger Stoffwechselentgleisung oder neuer Einstellung: ja
    5.3 Bei ausgeglichener Stoffwechsellage unter Therapie mit Diät oder oralen Antidiabetika: ja
    5.4 Mit Insulin behandelte Diabetike: ja


    Bei den C,CE Klassen ist es etwas strenger, da muss man in den Fällen 5.3. und 5.4. schon mal zur Nachuntersuchung (ergibt sich aus der Tabelle, von der ich hier nur die ersten beiden Spalten wiedergebe).