Scout-Logic FS Wiedererteilung in CZ

  • Schwachsinn.

    Erstens kann Cz keine D-FE wiedererteilen, erklärt sich schon durch den Wortlaut.

    Zudem interessiert eine nationale Entscheidung im Ausland wenig bis gar nicht.

    Zweitens sagt er ja, MPU umgehen durch Erweiterung.

    Mag ja sein, dass das im Einzelfall geht, allgemeinerweise jedoch NICHT.

    Alles, was auf der verbrannten B aufbaut ist weiterhin verbrannt.

    Eine A kann hierzulande durchaus anerkannt werden, die B bleibt tot.


    Das Keniading klappt nach wie vor nicht, seine Hilfe bei Umschreibungen braucht keiner, also muss neue Bauernfängerei her.

    So kennt man Hansdiddi:lach:


    PS:


    Ich glaube, der bezieht das Ganze darauf:


    https://www.bverwg.de/de/060918U3C31.16.0

  • Was mich besonders an Hans Dieter Schwing stört, ist das Angebot mit dem Kenia-Führerschein.

    Der Schein ist komplett wertlos, wenn man in Deutschland eine MPU Auflage hat.

    Dafür muss man dann mit Anreise ca. 3000 EUR auf den Tisch legen.

    Die Versprechungen diesen Schein in CZ umzuschreiben, auf eine CZ-EU-Führerschein, kann man vergessen.

    Zu versprechen, CZ akzeptiert einen Kenia Führerschein, ist schon dreist.


    Dieses Kenia-Angebot macht für mich den Schwing unseriös, selbst wenn Scout Logic in Karlsbad seriös wäre.

    Vermutlich liest Hans Dieter auch hier im Forum mit.

    Er sollte sich mal selbst überlegen, ob diese Räuberpistolen-Story aus Kenia nicht sein Image kaputt macht.

    Das ist vergleichbar mit der angeblichen prüfungsfreien Wiedererteilung eines EU-Führerscheins von Rolf H in England.

  • In Kenia kostet der Führerschein mit allen drum und dran 50€ + urlaub

  • Ich klinke mich mal ein- der Kenia-Quatsch funktioniert 6 Monate, sofern man in Deutschland keinen Wohnsitz hat. Was aber für Arbeitnehmer und Väter dann wohl teure 6 Monate sind. Weil Umgeschrieben wird der Safarischein wohl nirgends...

    So hab ich es jetzt mal zusammen gebastelt... es geht schon- aber viel nutzen für den Berg Kohle hat man eben nicht. Ich lasse mich aber gerne korrigieren.

  • Moin ich klinke mich ein laut diesen Papieren ist der Kenia Schein doch umschreibar schöne grüße

  • Du hast schlicht und ergreifend keine Ahnung. Wir beschäftigen uns hier schon ein paar Jahre mit dem Thema. Und HDS und seine Kirmes-Lappen sind hier wohlbekannt.


    Dann zeig doch mal so einen umgeschriebenen Schein. Ach neeeeee, kannst Du ja nicht, Du hast ja keinen.


    Und wozu eine RSV, wenn mit den Scheinen alles ok ist? Na? Klingelt was?

  • Wenn er dies Fälschen würde wäre er längst im Knast. Er arbeitet ausserdem nur mit vorhandenen Rechtschutzversicherung 💁‍♂️

    Und aus welchem deiner verlinkten Schreiben geht nun hervor, dass die Kenialappen umgeschrieben werden?

    Die Perle aus dem Pro7-Bericht tingelt wahrscheinlich immer noch durch Europa und versucht, das nutzlose Ding umzuschreiben:lach:


    Wenn das tatsächlich funktionieren würde müsste Hansdiddi sich nicht ständig neue wirre Geschichten wie die Wiedererteilung des D-FS in Cz ausdenken oder Hilfe beim umschreiben anbieten:knips:

    Gewonnene Verfahren, was muss und sollte und blablub haben wir genug von Reichsulf.

    Komm wieder, wenn du was brauchbares hast.

  • Wer bist du das zu beurteilen zu können?! Du redest hier alles schlecht der Magger ist seit 2003 im Geschäft und nicht einer im Forum und im Internet der sagt er fühlt sich betrogen ausser du der allwissender der nicht einen einzigen Beweis hat 😂 Ich denke du bist einer der Im Amt ist oder MPU macht und ziemlich verbittert bist. Weil durch so ein Magger macht ihr natürlich Verluste dich sollte man kicken ganz ehrlich :bäh: Und wenn einer in Deutschland Fahren darf kann es kein Einzelfall sein denn gleiches Recht für alle und BRD ist kein Staat sondern im See und Handelsrecht wusste gar nicht das man mit dem Auto auf See fährt 😂🚮Hier ganz einfach zu lesen das wenn man nachweist das man in Kenia gelebt hat und in Österreich arbeitet kann man ihn umschreiben also du bist nur ein Pöbelfritz der nix ausser Pöbeln kann schalt mal dein hir ein bei 5000 leuten ist nicht einer der hier sagt ich wurde beschissen 🤣 magger du kannst hier hunderte Jahre sein es ändert sich nicht das es funktioniert oder haben die Polizisten jetzt auch keine ahnung nur du:fido: 😂😂😂😂#trollofalltime Nicht mal der Mainstream Media berichtet Betrug nur du bist der hellste 😆

  • Na dann zeig noch mal einen umgeschriebenen Kenia Lappen über CZ !

    Kannste nich....Ochhhh. "Magger" geh wieder heim.


    EDIT: Zur deiner Info. Ich hab 2007 angefangen mich mit dem Thema zu beschäftigen, 2009 dann in CZ umgesetzt.

    Und das mit allen geltenden Regeln. Ich hab meinen dann auch sauber umgeschrieben bekommen.

    Mit der Keniapappe kannst froh sein wenn dich ein Zirkus mal auf nen Elefanten reiten lässt.

    TROLL:bumm:

  • Antworte doch auf Österreich was ist damit? Man kann ihn auch in Deutschland umschreiben man muss nur theoretisch und praktisch machen man bezahlt 350 Euro in Kenia für Motorrad, ich glaube hier in Deutschland zahlt man circa 1800 Euro so hast die Flüge raus MPU umgangen Führerschein in D 😉 diese Variante kann jeder nachweislich machen oder lügen jetzt auch die Deutschen Behörden 🤣 Du bist irgendein Fratz zeig mal dies und das welcher halbwegs Intilliegenter zeigt seine Privaten Daten 🤣 Denk doch nach der wäre schon lange im Knast. Leute wie du machen hier ein auf hart aber das Gegenteil ist bei dir der Fall #clown

  • Ich sage es nur ungern zum x-ten Mal, aber es ist Blödsinn. Es gibt NICHT EINEN umgeschriebenen Kenia-Schein in ganz Deutschland. Erst Recht nicht, wenn noch eine Belastung im FAER steht. Das verbietet schlicht die deutsche Rechtslage. Der Kollege Hoffmeyer hat in seinem GA ja schon Probleme, die richtige Norm zu finden (Kenia-Scheine betrifft § 29 FeV, nicht § 28 FeV). Die Einstellung in Bamberg war nach § 153 StPO (=wegen geringer SCHULD, zu Coronazeiten keine Kunst) und der StA in Heilbronn hatte offenkundig keine Ahnung. Glück für Herrn Mauksch. Wer sein Geld in Kenia verbrennen will, viel Spaß dabei. Einen gültigen Führerschein gibt es nicht.


    Etwas ausführlicher nochmals >>>HIER<<<

    Rechtsanwalt für Verkehrs- und Strafrecht
    Fachanwalt für Strafrecht

    Fachanwalt für Verkehrsrecht


    Krant&Multhaup PartG mbB
    Hagenauer Str. 30
    42107 Wuppertal


    Tel.: +49 202 870 46-0
    Fax: +49 202 87076-10

    FOCUS Top-Anwalt Verkehrsrecht 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021 und 2022

    FOCUS Top-Anwalt Strafrecht 2017, 2018, 2019, 2020, 2021 und 2022

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von RA XDiver ()