Daten über mich bez. FE / Was wird dem Gutachter bei der MPU vorliegen?

  • Hallo ihr Lieben,


    mich beschäftigt die Frage, welche Daten über mich bez. FE, alte Vegehen im Strassenverkehr, Sperrfristen usw. bei welchen Behörden/Ämtern im Schrank sind und wen ich zwecks Einsicht/Auskunft kontaktieren muss.

    Der Hintergrund der Frage ist eine bevorstehende MPU (in ca. einem Jahr) und mich interessiert, was der Gutachter dann alles über mich an Datensätzen vorliegen haben wird.


    Mir fällt ein:


    1. Antrag Auskunft Fahrerlaubnisregister ZFER


    2. Antrag Auskunft Zentrales Fahreignungsregister FAER


    3. Die FEB bei mir in der Stadt, Akteneinsicht fordern



    Fällt euch noch eine Stelle ein bzw. sollte ich nur bei der FEB bei mir in der Stadt nachfragen?

    Ist es sinnvoll, das ich jetzt Akteneinsicht wünsche (mein Strafbefehl ist noch nicht bei mir, soll ich den zuerst abwarten damit sämtliche Daten aktuell sind)?


    Wer´s noch nicht kennt, Das "Warum" für die MPU habe ich hier thematisiert:
    EU-Führerschein nach Verkehrsunfall unter Alkohol beschlagnahmt

  • Die FE-Akte wird an das MPI übersandt. Natürlich wird im Rahmen des Antragverfahrens auch ein aktueller FAER-Auszug eingeholt. Kennt man den Inhalt dieser beiden Unterlagen weiß man, was der Psychologe weiß.

    Kanzlei für Verkehrs- und Strafrecht
    Fachanwalt für Strafrecht


    Büro Iserlohn:
    Unnaer Str. 3
    58636 Iserlohn
    Telefon: 02371 / 13000
    Telefax: 02371 / 13003


    Büro Essen:
    Ihre Strafverteidiger im Kanzleihaus Salomon Heinemann
    Zweigertstr. 50
    45130 Essen
    Tel.: 0201 / 50 71 770
    Fax: 0201 / 50 71 7755


    FOCUS Top-Anwalt Verkehrsrecht 2015, 2016 und 2017 ; Strafrecht 2017 und 2018

  • Die FE-Akte wird an das MPI übersandt. Natürlich wird im Rahmen des Antragverfahrens auch ein aktueller FAER-Auszug eingeholt. Kennt man den Inhalt dieser beiden Unterlagen weiß man, was der Psychologe weiß.

    Was ist denn das MPI, bedeutet das Medizinisch Psychologisches Institut, also meine MPU-Stelle (TÜV)?


    Den FAER-Auszug werde ich dann mal beantragen und morgen gehts zur FEB wg. der FE-Akte. Danke für die Auskunft, RA XDiver.