Fahren ohne Fahrerlaubnis - Vorgehensweise?

  • Hallo Linkz,


    viele haben dir ja schon die entscheidende Hinweise gegeben, es macht reichlich wenig Sinn auf einen Führerschein hin zu arbeiten der nicht mehr sicher ist zur Zeit. Du bist jung, hast Mist gebaut und daraus gelernt, das ist was du Wissen musst um die MPU zu bestehen. Teure TÜV Kurse bringen dir bei deinem Vergehen reichlich wenig, genauso wie irgendwelcher Psycho Quatsch! Was du brauchst ist eine vernünftige Aufarbeitung, damit du bei der MPU verstehst worum es geht und was du zu sagen hast. Das alles wurde schon erwähnt, kannst du kostenlos und zu 100% sicher in meinem Hausforum bekommen.

    Deine Strafe ist getilgt, du kannst also loslegen, aufarbeiten und in wenigen Monaten MPU machen. Die zu schaffen ist reine lernerei und ein Kinderspiel in deinem Fall.

    Gr. holger


    Private Nachrichten habe ich gesperrt, hier gibt es alle Tipps kostenlos und das Forum lebt von seiner Hilfe der Allgemeinheit.

  • Vorallem kostet Mpu viel weniger als EU FS. Und mpu-vorbereitung-online.com/forum/ ist ganz gut, weil ist ne Art Vorbereitung und ist kostenlos. Da bin ich auch dabei.

    Der gute alte florist und sein Forum, die stammen alle aus meinem Hausforum und haben fast alles geklaut was man dort findet :lach:

    Gr. holger


    Private Nachrichten habe ich gesperrt, hier gibt es alle Tipps kostenlos und das Forum lebt von seiner Hilfe der Allgemeinheit.

  • Vielen Dank für eure Hilfe. Ich habe mich für die MPU entschieden, einfach aus dem Grund das mir danach keiner mehr was anhaben kann. Meine Vorgeschichte wird dadurch quasi ausgelöscht und so soll es auch sein. Ich werde mich dem Forum zuwenden und langsam anfangen mich darauf vorzubereiten.


    Vielen Dank an alle :)

  • Vielen Dank für eure Hilfe. Ich habe mich für die MPU entschieden, einfach aus dem Grund das mir danach keiner mehr was anhaben kann. Meine Vorgeschichte wird dadurch quasi ausgelöscht und so soll es auch sein. Ich werde mich dem Forum zuwenden und langsam anfangen mich darauf vorzubereiten.


    Vielen Dank an alle :)

    Ein weiser Entschluß! Prima! Viel Erfolg und Alles Gute! :DD:

    +++ Breaking-News: MPU-Mafia-Aufstand in Slubice erfolgreich niedergeschlagen +++ Terror-Landrat in Ketten aus Rathaus geschleppt +++ Recht und Ordnung wieder hergestellt +++ FEB stellt wieder aus +++ Ulf B. von dankbarer polnischer Bevölkerung als neuer Leiter der FEB vorgeschlagen +++ Weltweit erster Studiengang "Internationales Führerschein-Management" an der O. Braun-Akademie eingeführt +++ Landesweit einziges polnisches FAX-Gerät arbeitet wieder +++

  • Vielen Dank für eure Hilfe. Ich habe mich für die MPU entschieden, einfach aus dem Grund das mir danach keiner mehr was anhaben kann. Meine Vorgeschichte wird dadurch quasi ausgelöscht und so soll es auch sein. Ich werde mich dem Forum zuwenden und langsam anfangen mich darauf vorzubereiten.


    Vielen Dank an alle

    ich gehe auch diesen Weg, schwierig aber danach ist der FS ein FS