• hey ich habe die nachricht bekommen das ich wenn es mir zu lange dauert ich beim KBA anrufen soll ...


    hat das schon mal einer gemacht ?


    Und wenn ja könnte der jenige mir evtl behilflich sein ?

    Ich brauche die nr. für polen (ausländer) aber finde nichts im internet wo ich da anrufen kann oder soll ...


    danke schon mal

  • Dan kannst ich anrufen. Das KBA gibt dir nur Info über Postweg oder online.

    Online brauchst aber so ein kartenlesegerät das wohl keiner hat.

    Per Post geht es. Musst deinen Personen kopieren und mit dem Faer Antrag mitschicken. Habe ich schon vor zwei Wochen gemacht und was nettes mitbekommen.

    Das KBA fragt tatsächlich bei deiner Behörde vor Ort an wo du gelebt hast und wann du abgemeldet warst.


    Viel Spaß an alle. Das gibt es kein FS mehr.

  • also ganz ehrlich Leute, wer hier Hartz4 bezogen hat während er den FS gemacht hat, der braucht auch keinen. 1. Ist es doch klar, dass man nicht in PL gelebt hat wenn man hier hartz 4 bezieht. 2. Frage ich mich, wie jemand sich den FS leisten kann, der 300€ (?) im Monat bekommt.

    Wer genügend für den FS hat soll nicht hartz kassieren, dass von anderen Leuten durch Steuern finanziert wird

  • KBA Telefonkontakt

    Einfach anrufen und mit der Abteilung Anfragen Ausland verbinden lassen.

    Und sich dann zum Leiter der Abteilung verbinden lassen.

    Dort bekommt man auch Auskunft, ob aktuelle Anfragen aus Polen / Slubice vorliegen und wann zuletzt eine Auskunft an Polen geschickt wurde. Auch über erfolgte Anfragen an die zuständige Fahrerlaubnisbehörde in D und Einwohnermeldeamt.


    Eigentlich müsste man doch dort auch komplette Akteneinsicht bekommen oder per Post anfordern können?! ( inklusive der Anfragen aus Polen und Antworten .. ? )


  • also ganz ehrlich Leute, wer hier Hartz4 bezogen hat während er den FS gemacht hat, der braucht auch keinen. 1. Ist es doch klar, dass man nicht in PL gelebt hat wenn man hier hartz 4 bezieht. 2. Frage ich mich, wie jemand sich den FS leisten kann, der 300€ (?) im Monat bekommt.

    Wer genügend für den FS hat soll nicht hartz kassieren, dass von anderen Leuten durch Steuern finanziert wird

    So ein Quatsch!!!!:sw27:

    Hartz IV-Bezieher können sogar eine Kostenübernahme vom Job-Center bekommen wenn es die Aussicht hat daß man damit schneller eine Arbeit bekommt.

    Heute wird doch in fast jedem Job Mobilität gefordert.

    Gilt natürlich für Deutschland,ob das für einen ausländischen FS gilt glaub ich nicht. Aber wer weiß....

  • So ein Quatsch!!!!:sw27:

    Hartz IV-Bezieher können sogar eine Kostenübernahme vom Job-Center bekommen wenn es die Aussicht hat daß man damit schneller eine Arbeit bekommt.

    Heute wird doch in fast jedem Job Mobilität gefordert.

    Gilt natürlich für Deutschland,ob das für einen ausländischen FS gilt glaub ich nicht. Aber wer weiß....

    Was genau ist denn daran Quatsch?

    Klar wird Mobilität gefordert und D FS vielleicht auch vom Amt bezahlt. Wir reden hier aber nicht über den Deutschen FS. Und dass ein PL FS vom Amt bezahlt wird ist wohl eher nicht die Regel.

    Unabhängig davon ist meine persönliche Meinung kein Quatsch sondern eben meine Meinung, welche sich automatisch bildet, wenn man mal einen Blick auf die Jahressteuer wirft.

    Je nachdem ob man einzahlt oder kassiert.