Bedenkenlos zur Führerscheinstelle/MPU? PL-FS seit 2012

  • Moin,


    seit 2012 bin ich im Besitz der Polnischen Fahrerlaubnis. Habe damals A+B gemacht. Nun hätte ich sehr gern den BE. Ich hatte in D noch nie eine Fahrerlaubnis, aber trotzdem eine MPU-Auflauf, da mit THC erwischt. Kann ich jetzt einfach den FS in D beantragen und mich an die MPU Wagen? Riskiere ich damit eventuell irgendwie meinen PL-FS?


    Danke im voraus


    Tobi


  • umschreiben ?

  • Ist die MPU dann ausgeräumt und ich kann bedenkenlos den BE machen? Hab etwas Bammel vor dem umschreiben, da ich nicht weiß, ob mein WS absolut dicht ist. Es gab damals Probleme mit der Ausstellung. Ich musste schriftlich versichern, dass ich zum Zeitpunkt der Ausstellung in PL gewohnt habe...warum auch immer. FS würde bei den brauns gemacht. Ich würde aber auch schon mehrere Male kontrolliert, es gab nie Probleme.

  • Na was denkst du, wen könnte man da am besten fragen?
    Evtl. die damals zuständige Meldestelle?
    Volltreffer!
    Das nennt sich dann landläufig Karteikartenabschrift und enthält die gewünschten Informationen.


    PS:


    Mit Neuerwerb sind alte Eignungszweifel ausgeräumt.
    Aber auch da hilft dir die FEB weiter, einfach mal fragen.
    Kostet nichtmal was und geht sogar anonym per Telefon.
    Brutal, so einfach!


    Aber man kann natürlich auch erstmal beim Bäcker, dem Friseur und dem Chef des nächsten Altenheimes nachfragen, wo man denn am besten einen Ölwechsel machen lassen kann :tuut:

  • Gibt es denn eventuell eine Möglichkeit den Wohnsitz selbst zu überprüfen? Ich würde ganz gern wissen, von wann bis wann ich genau in PL gemeldet war....Vielleicht hat ja jemand Tipps?




    Wenn Du Deinen damaligen WS abfragen willst dann musst Du oder ein Bevollmächtigter nach PL (Slubice?) zum Amt und dort kannst Du Dir eine Bescheinigung ausstellen lassen 17 PLN aus der hervorgeht wo und wie lange Du in dem betroffenen Meldebezirk welcher diesem Amt unterliegt gemeldet warst.....))


    Das geht leider nicht telefonisch - vor allem nach Inkrafttreten von RODO ( zu deutsch DSGVO)



    http://slubice.pl/pl/kontakt

  • Entschuldige, mein Herr. Ich hatte ganz vergessen, dass in diesem Forum keine Fragen gestellt werden dürfen. :Heul:


    Danke jagus, ich werd einfach mal mit den brauns telefonieren, ob sie mir diese besorgen kann.

  • Jeder sollte seine Mitmenschen so behandeln, wie er selbst behandelt werden möchte! :Respekt: sollte selbstverständlich sein!

  • Einer oder 2 der hier moderierenden Leute hat doch auch ein spezielles MPU forum? ich finde das nicht mehr.. :denk:

    Dieses http://mpu-forum.mpu-idiotentest.com/ ist es wohl nicht?

    Ich hätte eine Frage zu einer Frage die garantiert gestellt werden wird, und zwar wie lange nach MDMA Konsum man kein fahrzeug bedienen darf?

    Ich hörte, das nach 72 stunde allesw aus Blut und Urin verschwunden ist. wenn jemand das hier weiß ist auch recht.

    sry wenn das nicht passend hier... ist wie gesagt ich finde das exakte forum nicht mehr..wer von euch leitet das?

    Ich habe noch nichts beanztagt mus erstmal wissnslücken schliessen, denn eine sog Drogen MPU kommt garantiert wenn ich hier n D neu beantrage, keine sperrfrist oder Fahrverbot

    Danke

  • genau der betreibt mitunter dieses besagte Forum für EU fs Flüchtlinge ^^:bäh::nase:

    Ob deine ständigen Kommentare sehr hilfreich sind, glaube ich zu bezweifeln. Was versprechen Menschen davon auf alles und jeden was zu posten, und wenn du was gegen die MPU Lobby hast ist es ja schön für dich. Andere suchen vllt ein Ausweg um halt einen sichern Schein zu bekommen!


    erwin,


    aktuell ist mein Hausforum offline, dein Link ist schon der richtige. Wann und wie es wieder am Start ist, kann ich nicht sagen! Wenn du aber Hilfe brauchst oder ein anderes kompetentes Forum, kann ich dir helfen.

    Gr. holger


    Hinweis! Aktuell ist mein Hausforum wegen eines Datenbank Crash nicht mehr zu erreichen. Da nur der zuständige Administrator auf die Datenbank Zugriff hat, der aber seit Wochen verschollen ist, gibt es dort zur Zeit keinen Zugriff. Wer also Hilfe möchte, kann mich direkt ansprechen!


    Private Nachrichten habe ich gesperrt, hier gibt es alle Tipps kostenlos und das Forum lebt von seiner Hilfe der Allgemeinheit.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von holger ()

  • also damit wollte ich lediglich darstellen das es genauso wie hier mpu Flüchtlinge gibt die es in dieses Forum hier geschafft haben ebenso das ggteil derjenigen gibt die sich eben bei dem/deinem besagten Forum an-/melden. Und ja ich kommentiere alles was mir iwie auf der Zunge 😜 brennt, sind solche Foren nicht auch dazu da...?:greubel::idee::bw::denk::bild::knips3::gs::Handd::sd2::sd21:!

  • aktuell ist mein Hausforum offline, dein Link ist schon der richtige. Wann und wie es wieder am Start ist, kann ich nicht sagen! Wenn du aber Hilfe brauchst oder ein anderes kompetentes Forum, kann ich dir helfen.

    Erstaunlich, dass das MPU-Forum schon seit über acht Wochen nicht zu erreichen ist. Ich fand dieses Forum in seiner hochkompetenten Art und Weise überaus sinnvoll und nützlich für viele MPU-Interessenten.


    Glaubst Du denn, dass es dieses Jahr noch was werden könnte mit der WIedereröffnung des MPU-Forums? So richtig fragen kann man ja sonst keinen.

    +++ Breaking-News: MPU-Mafia-Aufstand in Slubice erfolgreich niedergeschlagen +++ Terror-Landrat in Ketten aus Rathaus geschleppt +++ Recht und Ordnung wieder hergestellt +++ FEB stellt wieder aus +++ Ulf B. von dankbarer polnischer Bevölkerung als neuer Leiter der FEB vorgeschlagen +++ Weltweit erster Studiengang "Internationales Führerschein-Management" an der O. Braun-Akademie eingeführt +++ Landesweit einziges polnisches FAX-Gerät arbeitet wieder +++

  • Erstaunlich, dass das MPU-Forum schon seit über acht Wochen nicht zu erreichen ist. Ich fand dieses Forum in seiner hochkompetenten Art und Weise überaus sinnvoll und nützlich für viele MPU-Interessenten.


    Glaubst Du denn, dass es dieses Jahr noch was werden könnte mit der WIedereröffnung des MPU-Forums? So richtig fragen kann man ja sonst keinen.

    Sollte dich ja als deutschen fs Inhaber wohl weniger interessieren. Mischt du dich überall rein?

  • Glaubst Du denn, dass es dieses Jahr noch was werden könnte mit der WIedereröffnung des MPU-Forums? So richtig fragen kann man ja sonst keinen.

    Ich bin weder der Besitzer noch der Inhaber von der Seite. Selbst als Moderator habe ich keinen Einfluss drauf, mir tut es selbst leid, das nun viele User ohne Hilfe da stehen, aber bitte ich kann es nicht ändern.

    Gr. holger


    Hinweis! Aktuell ist mein Hausforum wegen eines Datenbank Crash nicht mehr zu erreichen. Da nur der zuständige Administrator auf die Datenbank Zugriff hat, der aber seit Wochen verschollen ist, gibt es dort zur Zeit keinen Zugriff. Wer also Hilfe möchte, kann mich direkt ansprechen!


    Private Nachrichten habe ich gesperrt, hier gibt es alle Tipps kostenlos und das Forum lebt von seiner Hilfe der Allgemeinheit.