Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

448Jack

Anfänger

  • »448Jack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 4. Mai 2015

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. April 2017, 16:46

Antrag auf Neuerteilung der FE und CZ-FS

Hallo zusammen

Ich beabsichtige noch in diesem Jahr die MPU zu machen.

Nun stellt sich mich die Frage, ob es Probleme mit meiner CZ-FE gibt, wenn ich den Antrag auf der FSST stelle.
Weil im Antrag steht ja oftmals, das ich mit meiner Unterschrift, auf alle anderen FE die ich möglicherweise besitze verzichte.
Mir ist klar das ich bei bestandener MPU auf meine CZ-FE verzichten muss, aber nicht schon bei Antragstellung.


Hat da jemand Erfahrung diesbezüglich? Danke schonmal für eure Hilfe!
Gruß

dg87

Fortgeschrittener

  • »dg87« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 7. August 2008

Führerschein aus: CZ - umgeschrieben in D FS

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. April 2017, 11:27

Falls das noch aktuell ist. Warum willst du denn die MPU machen?
Ist wirklich nur eine Frage.
Ist deine CZ-FS nicht gültig oder warum?

Sonst würde ich es mit Umschreibung wagen, wenn du ohnehin bereit bist die MPU zu machen.
Wenn es sich allerdings um eine ungültige FS handeln würde, dann dürftest du diese eh nicht mehr benutzen.

Das ganze ist etwas widersprüchlich:
- Ist sie ohnehin ungültig, dann darfst du nicht fahren
- Ist sie gültig, warum dann MPU -> dann kannst du doch umschreiben zum Beispiel

Deswegen ist die Frage aus meiner Sicht nicht leicht zu beantworten iwie...

Paar mehr Infos bitte

Danke dir
LG

448Jack

Anfänger

  • »448Jack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 4. Mai 2015

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. April 2017, 18:32

Danke für die Antwort.
Im Prinzip gehts mir bei der Frage darum, ob ich schon beim Einreichen des Antrages auf Neuerteilung(also bevor ich die MPU überhaupt absolviere) auf meine andere FE verzichten muss. Kenne mich da leider nicht so aus, und der FSST will ich nichts unnötig preisgeben

Ich will die MPU machen, um aus der Grauzone des EU-FS wieder rauszukommen. Gerade die aus CZ werden immer problematischer.

Das mit dem Umschreiben war bei mir schon Thema, hab ich aber nach Rücksprache mit einem der Forenanwälte wieder verworfen. Ich bin der Meinung, dass der Wohnsitz einer genaueren Überprüfung möglicherweise nicht standhalten könnte. Deswegen kommt Verlängerung nach Verlust auch nicht unbedingt in Frage.
Außerdem hatte ich unlängst Ärger mit der Rennleitung, ob da noch was nachkommt wird sich noch zeigen.

Achja ich komme aus Bayern.

Grüße

Rudolfo

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 4. September 2016

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. April 2017, 18:45

Hallo zusammen,
Ich stehe vor einer ähnlichen Situation. Aber mir konnte die Frage auch noch keiner beantworten.
Ich müsste meine EU Fe in Kürze verlängern lassen, würde mich jedoch bereit erklären eine Mpu zu machen. Der Grund ist, dass bei einer Regelkonformen Ausstellung immer wieder Probleme bei der Umschreibung vorkommen und ich keine Lust habe vor Gericht darum zu streiten und bis dahin zu Fuß zu gehen..
Andere sehen das anders.. Kann ja auch jeder machen wie er meint ;-)

Vielleicht kann mir jemand aus Erfahrung folgende Frage beantworten:

1. Ist es möglich einen Antrag auf Neuerteilung zu stellen, die Mpu zu absolvieren und bis zum Ergebnis mit dem EU Fs zu fahren?
2. Sollte das Ergebnis negativ sein, seinen Antrag zurück zu ziehen und die EU FE hat weiterhin seine Gültigkeit? Ist klar, dass ich das Ergebnis nur an mich schicken lasse.
3. Was wenn der EU Fs beim Antrag nicht erwähnt wird sondern erst abgegeben wird wenn die D Fe ausgehändigt wird?



Viele Grüße

dg87

Fortgeschrittener

  • »dg87« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 7. August 2008

Führerschein aus: CZ - umgeschrieben in D FS

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. April 2017, 13:03

Also zunächst einmal respektiere ich eure Entscheidung, wenn ihr den Weg der MPU gehen wollt. Dafür Hut ab!

Aber um ehrlich zu sein werden das hier die wenigsten beantworten können, da dies schon sehr speziell ist. Wenn ihr ohnehin die MPU sicher machen wollt, dann würde ich bei der entsprechenden Behörde selbst nachfragen wie es sich verhält.