Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ösi1

Anfänger

  • »Ösi1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 13. April 2011

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. August 2011, 22:51

Achtung Abzocker !!!

Hallo Leute.
Bin einen Abzocker/ Profibetrüger auf dem Leim gegangen.
Es wurde mir ein CH FS versprochen, aber bis heute kam nix.
Am Anfang war der Herr ja noch sehr nett, aber nach mehreren Telefonaten wurde er immer griesgrämiger am Tel. Dachte mir, ist ja egal, brauche einen Schein.
Zum Schluß stand ich an der Haustüre, aber keiner machte auf oder kannte die Person dort oder er wurde verleugnet. Seit Wochen hebt er auch nicht mehr per Tel. ab.
Hier die Daten über Ihn, die ich gesammelt habe.
Gesprochen habe ich mit einen Herrn Peter Schmidt
MZB S.L.
The Licence Company S.L
Calle Joven Pura 73B 1-1
Torrevieja / Spanien
Tel.: +34 689 453850
Konto :
Bank ist die Bancaja
Läuft unter den Namen: Thomas Lozowski
Avda Marques de Campo 15
Denia In Spanien
Stimmt nicht. Marqes de Campo 15 ist ein Uraltes Wohnhaus in einer Geschäftsstrasse. Die Bancaja ist auf Nr. 35
Im IBAN ersichtlich ist ausserdem die Nummer 1318. Das ist die Zweigstelle der Bancaja in Torrevieja. ( Av. Doctor Roentgen 4 )
Des weiteren laufen noch Konten auf Thomas Lozowski bei der Caixa und Caja Mediterraneo.
Zum Abzocker Schmidt treten auch noch Namen auf wie
Marianne Hauser, Uschi Kamp, Daniel Porter,Suzanna, Fr. Valencia
Bitte auch an RA XDriver weiterleiten. Ich hoffe es fällt keiner auf diese Personen mehr rein.
Mfg
Ösi1

2

Dienstag, 16. August 2011, 09:32

Nunja, ein spanischer Vermittler der Schweizer Führerscheine besorgen soll...
Wie haste dir denn das vorgestellt?

Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich

Beiträge: 9 538

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. August 2011, 09:35

Zudem der FS hier in D sowieso nicht gültig wäre, wenn es zuvor einen Entzug gab.
--------K@i-----------
Ich bin total digital! :saar:
Die perverse Gelüste verderben den Geschmack der Normalität -pg-
--->Abkürzungen im Forum<--- :stt:

Tom

Profi

  • »Tom« ist männlich

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Wohnort: Elsass

Führerschein aus: Frankreich

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. August 2011, 17:15

das alles bestimmt ohne Anreise und Prüfung.

mickey2010

Fortgeschrittener

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 25. Juni 2010

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. August 2011, 08:13

,sorry aber leute die denken sie könnten einen Lappen ohne
Prüfung bekommen
Sind es selbst schuld wenn sie abgezogen werden

autosec

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 8. November 2011

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. November 2011, 15:59

Dies ist ein Aufruf an Ösi1: bitte melde Dich wir haben gute Neuigkeiten!!!

Leider kann ich keine privat Nachrichten schicken.....

mail an autosec4u2 {at} gmail punkt com

wäre auch ok....

Ich hoffe er meldet sich....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »autosec« (8. November 2011, 16:03)


Tom

Profi

  • »Tom« ist männlich

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Wohnort: Elsass

Führerschein aus: Frankreich

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. November 2011, 16:05

Die Neuigkeiten interessiern uns alle.Kannst Du sie öffentlich machen?

autosec

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 8. November 2011

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. November 2011, 16:07

Die Nummer ist fast genial: Vorkasse Betrug mit strafbewehrten Handlungen ( Urkundenfälschung)....der Täter geht davon aus, dass sich seine Opfer ja nicht selbst anzeigen und ist damit bisher anscheinend gut gefahren....womit er nicht gerechnet hat, ist dass sich tatsächlich Opfer selbst angezeigt haben um IHN anzuzeigen....wie heisst es so schön? Der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht. :soist:

Leider liest der Täter in den foren mit! er beschimpft auch gerne seine Opfer in den Foren, deswegen ist mit öffentlich machen eine ganz dumme Idee!
Wir wollen den Ermittlern ja nicht die Arbeit kaputt machen oder?

Tom

Profi

  • »Tom« ist männlich

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Wohnort: Elsass

Führerschein aus: Frankreich

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. November 2011, 16:10

Ich interessiere mich nur für Neuigkeiten in der Art:Gegen ihn wird ermittelt,er ist verhaftet usw.keine Daten keine Namen

autosec

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 8. November 2011

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. November 2011, 16:12

googelt mal sein lieblings Schimpfwort: "Kackpfannenauslecker"

:whistling:

Sagen wir mal so: die Ermittlungen wurden wieder aufgenommen, es werden weitere Opfer gesucht, die anzeigen gestellt haben.

matthias

Anfänger

  • »matthias« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 29. September 2011

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 9. November 2011, 16:23

googelt mal sein lieblings Schimpfwort: "Kackpfannenauslecker"

:whistling:

Sagen wir mal so: die Ermittlungen wurden wieder aufgenommen, es werden weitere Opfer gesucht, die anzeigen gestellt haben.
bekomme auch staendig mail richtig freche von Carlos Castro:

"weil sie in 12 monaten drei anfragen an uns gerichtet
haben. dann ist nie
etwas passiert,weil sie sich auf einmal nicht mehr meldeten.

wir verschwenden unsere zeit nicht an witzbolde. haben auch so genug zu tun und
werden es verkraften, wenn sie den fuehrerschein anderweitig kaufen moechten.

was wollen sie eigendlich wirklich? uns nerven?..oder besteht doch konkretes
Interesse? Wir schicken Ihnen mit weiterer email noch einmal unsere Standardinfos

mfG
Schmidt
"
früher hatte er noch irische oder spanische jetzt nur noch schweizer für 1450 E.
halbe anzahlung, dann die Ware angeblich

http://www.br.locad.info/?p=1109

hth

Tommy666

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2013

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 15:43

Hallo Leute.
Bin einen Abzocker/ Profibetrüger auf dem Leim gegangen.
Es wurde mir ein CH FS versprochen, aber bis heute kam nix.
Am Anfang war der Herr ja noch sehr nett, aber nach mehreren Telefonaten wurde er immer griesgrämiger am Tel. Dachte mir, ist ja egal, brauche einen Schein.
Zum Schluß stand ich an der Haustüre, aber keiner machte auf oder kannte die Person dort oder er wurde verleugnet. Seit Wochen hebt er auch nicht mehr per Tel. ab.
Hier die Daten über Ihn, die ich gesammelt habe.
Gesprochen habe ich mit einen Herrn Peter Schmidt
MZB S.L.
The Licence Company S.L
Calle Joven Pura 73B 1-1
Torrevieja / Spanien
Tel.: +34 689 453850
Konto :
Bank ist die Bancaja
Läuft unter den Namen: Thomas Lozowski
Avda Marques de Campo 15
Denia In Spanien
Stimmt nicht. Marqes de Campo 15 ist ein Uraltes Wohnhaus in einer Geschäftsstrasse. Die Bancaja ist auf Nr. 35
Im IBAN ersichtlich ist ausserdem die Nummer 1318. Das ist die Zweigstelle der Bancaja in Torrevieja. ( Av. Doctor Roentgen 4 )
Des weiteren laufen noch Konten auf Thomas Lozowski bei der Caixa und Caja Mediterraneo.
Zum Abzocker Schmidt treten auch noch Namen auf wie
Marianne Hauser, Uschi Kamp, Daniel Porter,Suzanna, Fr. Valencia
Bitte auch an RA XDriver weiterleiten. Ich hoffe es fällt keiner auf diese Personen mehr rein.
Mfg
Ösi1
:DK: Bräuchte mehr Infos. Wieviel andere noch gekauft haben? Oder seit ihr nur Einzelfall?

Belmondo

Meister

Beiträge: 2 604

Registrierungsdatum: 31. Januar 2013

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 23:53

Sorry,aber die hier Geprellten können im Endeffekt froh sein,daß ihnen nicht irgend ein Phantasiekärtchen,mit Emblem der Eidgenossen geliefert wurde.Wer mit so einem"Dokument"angehalten wird,der hat vorsätzliches Fahren ohne FE und Urkundenfälschung am Bein.Neben den sonstigen,daraus resultierenden Unannehmlichkeiten,wie lange Sperre,fetter Eintrag in Flensburg usw.,darf dann mal richtig abgeblecht werden.(Ca.4000.-bis 5000,-)Das kanns doch nicht sein,oder?

Krabbels

Meister

  • »Krabbels« ist männlich

Beiträge: 2 821

Registrierungsdatum: 24. April 2008

  • Nachricht senden

14

Freitag, 20. Dezember 2013, 09:53

-gp-
Auch sollte man beachten, von wann der Thread ist :pfiff:
und der TE ist seit 1 !/2 Jahren auch nicht mehr Aktiv
Gruß Krabbels
Übliche Abkürzungen Klick
Forumsregeln Klick

Tommy666

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2013

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 22. Dezember 2013, 15:21

Stimmt. Auch vielleicht gibts sowas auch nicht einmal.

16

Sonntag, 2. März 2014, 08:28

Achtung Abzocker !!! fs_schweiz@yahoo.com

Führerschein schweiz Spanien
Achtung Abzocker !!! fs_schweiz@yahoo.com
rtvconsult@yahoo.com
Führerschein schweiz!!! (0034689453850)

genauso ist das auch beim mir passiert wie der gesagt hat
bei den habe ich anrufen redet einem voll 10 Minuten langen und das hat für mich 3,51€ das sprech, der hatte gesagt wenn ich nicht rechtzeitig das bezahle muss ich weiter Kosten bezahlen!! wie zum Beispiel diese E-Mail!! letzte Info von beamten aus Schweiz war heute Abend
wartet noch maximal 3 tage und pro Tag berechnet er
100 eur mehr.
ab 19 also 875 eur
ab 20 975 eur
usw.
gruss
Peter XXXXXX Keine Klarnamen
RTV S.L. aus Torrevieja/Spanien
---------------------------------------------------------------------------------------------------
haben die Überweisung mit Western Union Geldtransfer aus geführt und dabei ist die Transaktion abgebrochen worden komischer Weise, zu den typen mit den Namen:
(Empfaenger)
(Thomas Lozowski
Calle Joven Pura 73 B
03183 Torrevieja/Alicante/Spanie)

nur der ist berechtigt das Geld anzunehmen man sollte den Leuten das Handwerk legen!!! :bumm: :soist:
das beste gekommen noch er hat gesagt das bis zum 20.2.2014 nicht da ist wird er denn vernichten!!

----------------------------------------------------------------------------------------------------
das ist die beste Art schon die ihren Schreiben tut!!!

ohne scan ...UPS Samstag bei Dir....evtl. auch erst Montag
Gruss
das waren die letzte die Zahlungen ab da hat er das so schrieben so das mahnen nicht so schnell zurücktreten kann!!
----------------------------------------------------------------------------------------------------

bei den wollte ich ein FB bestellen mit der Klasse B und die sollte erst 1550€ Kosten und nun soll die jetzt ins gesamt 2000€ Kosten!!
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Es gibt leider Probleme. Wie wir erst jetzt
erfahren, verteuert sich der FS erheblich,
da die Kosten sowohl fuer den FS als auch
fuer die Dokumente angehoben wurden.
Dokumente
-Wohnbescheinigung vorher 117.50 eur
jetzt 297.50 eur
-Registereintragung vorher 175.00 eur
jetzt 272.50
Anhebung/Neuer Preis 277.50 eur nun mehr
Ausserdem hat der Beamte auch den Preis
fuer Klasse B erhoeht. Seine Auskunft...er
passt seine Preise dem Wettbewerb an und
will damit sogar immer noch sehr preiswert
sein. Er hat recht, denn bei anderen kostet
Klasse B nicht unter 3500.00 eur und ist
sogar mit Anreise und erheblichem Zeitaufwand
vebunden. Er will nun 450.00 eur mehr fuer
B haben. Vorher 1550.00 eur ..jetzt 2000.00
eur. Verteuerung insgesamt 727.50 eur
(Klasse A bleibt gratis dabei!!!!).
Erbitten Info, wie wir nun verfahren sollen?
Es tut uns leid, aber wir haben absolut
keinen Einfluss auf die Preisgestaltung des
Beamten und verdienen dadurch auch keinen
Cent mehr...!
Gruss
Peter
RTV S.L.

das waren die letzte die Zahlungen ab da hat er das so schrieben so das mahnen nicht so schnell zurücktreten kann!!
----------------------------------------------------------------------------------------------------
scan heute -spaeten- Nachmittag ....UPS Dienstag bei Dir
ohne scan ...UPS Samstag bei Dir....evtl. auch erst Montag
Gruss
das beste jezt das ist die beste Art schon die ihren Schreiben tut!!!
FS noch nicht erhalten, weil der Beamte immer noch auf die restlichen 275.00 eur
(fuer die verspaetete Zahlung)......besteht. Wir koennen nichts machen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Krabbels« (2. März 2014, 11:30)


Krabbels

Meister

  • »Krabbels« ist männlich

Beiträge: 2 821

Registrierungsdatum: 24. April 2008

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 2. März 2014, 11:16

Hallo tomb2013 und :Hallo2:

Ich verstehe kein Wort :ka:
Kann mir einer Helfen ??
Gruß Krabbels
Übliche Abkürzungen Klick
Forumsregeln Klick

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Krabbels« (2. März 2014, 11:32)


18

Sonntag, 2. März 2014, 16:11

Achtung Abzocker !!! fs_schweiz@yahoo.com

Dank :DK: Krabbels :lach:
ich mein er hat nicht verarscht!!!
er ist immer noch aktiv bei kleinanzeigen.meinestadt.de
Finger weg davon !!:böse:


Habe deine deine Signatur bearbeitet,
Grund : Keine Klarnamen,die sind hier im Forum unerwünscht !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Krabbels« (3. März 2014, 14:39)


ducados

Schüler

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 11. Mai 2012

Wohnort: im süden von ES

Führerschein aus: ES

  • Nachricht senden

19

Montag, 3. März 2014, 08:01

Moin Moin

nun gebe ich auch mal mein sempf dazu

zum ersten einen Führerschein zu machen in Spanien ist easy ( noch )

! Hürden !

Nachweis der Versichung ( Kranken vers. )
Resdencia anmelden ( N.I.E Nummer ) inkl Wohnort
Nachweis über Bankkonto ( Kontostand ist von Province zu Province verschieden )
Gültigen Pers oder Reisepass

Theorie Prüfung ( in Deutsch )
Praktische ( wird in Spanisch gemacht )
man sollte vorher Vokabeln lernen

Hier im Süden von Spanien lassen sie gerne mal Fahrschüler durchfallen wenn sie die grundkentnisse nicht drauf haben ,wobei es auch Prüfer gibt die es nicht so eng sehen .


Alles was ich an Preisen hier gelesen habe ist sau teuer

Führerschein selber : c.a 650 €
Anmeldung c.a 10 N.I.E
Hotel c.a 35 jeh nach saison ,pro Tag
Flug 500 sehr gut gerechnet

mit allen drum und dran kann man so um die 1800 bis 2000 rechnen aber keine 3800 ;-)

Wenn man das alleine macht ist das Problem ein Wohnsitz zu machen ( sie prüfen auch hier Teiweise )

aber das ist kein grund dafür 2000 € aufschlag ein zu rechnen


Es gibt auch sogannte Scouts, die kann man beim Trafico finden ( vor der Tür) und kosten nicht viel ,für die Hilfe, die man beansprucht


Lg
Andy

20

Montag, 3. März 2014, 09:41

Es gibt auch sogannte Scouts, die kann man beim Trafico finden ( vor der Tür) und kosten nicht viel ,für die Hilfe, die man beansprucht
Danke für die Info ! Trafico? Was ist das ? Wo finde ich das ? :DK:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher