Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

soyer3333

Anfänger

  • »soyer3333« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 8. April 2009

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. April 2009, 20:09

Kennt jemand die Vermittlerin Lipic? www.eu-fahrschulenservice.de

Hallo,

kennt jemand diese Dame oder hat Erfahrungen mit ihr gemacht?



Danke und gruss

Soyer

jonny

Schüler

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 20. Juni 2008

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. April 2009, 20:47

Hallo
Meinst Du Erica Lipic aus Rotenburg-Wümme-vermittelt für CZ?

:sf35: Wenn ja,siehe HP.

:wink:

soyer3333

Anfänger

  • »soyer3333« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 8. April 2009

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. April 2009, 20:54

ja, genau die meine ich..



hast Du da schon Erfahrungen gemacht? Hab lange mit ihr telefoniert. Klang alles sehr plausibel.... :(

Wollte das morgen entscheiden, ob ich es mache. 6--8 Wochen soll der Schein da sein.

jonny

Schüler

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 20. Juni 2008

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. April 2009, 21:15

naja,erfahrung gemacht will ich nicht sagen,aber ich habe auch einige Male mit Ihr sehr lange gesprochen.
Nur zu meiner Zeit hieß es noch 3-4 wochen und nach ihrer Rücksprache zwecks Anmeldung bei der FS in CZ,kamen dann auf einmal so ein paar Ungereimtheiten auf und auch wegen der Kürze der Austelllung des FS kamen mir Zweifel und habe es dann gelassen.
Doch das man seinen FS über sie bekommt ist richtig nur weiß ich nicht,wielange Du daran freude hast!?
Kann auch alles zu Deiner Zufriedenheit laufen,wer weiß das.........!
Ich drücke Dir die Daumen :wink:

soyer3333

Anfänger

  • »soyer3333« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 8. April 2009

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. April 2009, 21:27

danke für die Info.

Hast Du Deinen Führerschein über jemand anders gemacht?

Ich suche eine schnelle Möglichkeit an einen A unbegrentz Führerschein zu kommen. Muss kein MPU machen. Es dreht sich nur um die Erweiterung.

Lebe in Frankreich und komm mit der Sprache hier nicht zurecht. Auch mit Dolmetscher wird das zu schwer. Wenn ich den Schein in Deutschland mache, verliere ich meinen Grenzgängerstatus. Das will ich nicht.. :-(

Hätte nicht gedacht, dass alles so kompliziert ist und soooo lange dauert...

Danke vorab für Deine Antwort

Gruss

jonny

Schüler

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 20. Juni 2008

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. April 2009, 21:52

Tja,
nach langen hin und her habe ich mich dann für einen PL-FS entschieden und auch dort gemacht.
Was allerdings in Deinem Fall besser ist,kann ich nicht beurteilen.Aber wenn du keine MPU im Gepäck hast,
ist das auch" glaube ich" unwesendlich und eigentlich kein Problem für Dich.

soyer3333

Anfänger

  • »soyer3333« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 8. April 2009

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. April 2009, 21:54

hmm ok,

aber meinst Du das ist seriös, in 6-8 Wochen den Schein zu bekommen?

jonny

Schüler

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 20. Juni 2008

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. April 2009, 22:13

Nein seriös ist das keines falls und wohl auch nicht" Richtlinienkonform" -186Tage-
und das war u.a. auch mit ein Grund warum ich das bei der guten Dame nicht gemacht habe.

soyer3333

Anfänger

  • »soyer3333« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 8. April 2009

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. April 2009, 22:18

wie lange musstest Du in Polen warten? Auch 186 Tage oder?

jonny

Schüler

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 20. Juni 2008

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. April 2009, 22:22

Ja,
die haben das da sehr genau genommen.
Was allerdings nicht überall in PL so ist.

Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich

Beiträge: 9 538

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. April 2009, 22:44

@soyer

Lass dich nicht auf solche lock angebote ein, von wegen 12 Wochen, das kannste den Hasen geben. In CZ läufts mal gut und warteste wieder über ein Jahr. Dann wird umgemledet und kommen zusatz Kosten auf.
Ich glaub wenn du dich ein halbes Jahr ummeldest nach DE kommst du billiger weg.

Außerdem kleiner Tipp neben bei, eventuell sparst du damit auch noch etwas mehr als beim ganz Jährigen Grenzgänger-Status.


:wink:
--------K@i-----------
Ich bin total digital! :saar:
Die perverse Gelüste verderben den Geschmack der Normalität -pg-
--->Abkürzungen im Forum<--- :stt:

soyer3333

Anfänger

  • »soyer3333« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 8. April 2009

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8. April 2009, 23:05

hi Paule,

danke für Deine Nachricht. Das habe ich mir auch schon überlegt, mich wieder in deutschland anzumelden.

Bin mir aber nicht sicher, ob ich da meinen Grenzgängerstatus wirklich verbessere? Kannst Du mir diesbezüglich noch ein paar Infos geben? Das wäre super.
Danke vorab!

Grüsse