Sie sind nicht angemeldet.

  • »kneissler« ist männlich

Beiträge: 692

Registrierungsdatum: 20. April 2011

Führerschein aus: FS aus Polen

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 28. März 2018, 14:40

Zuerst mal zu deinem Anfangspost. Floh8034 kann sowieso nicht lesen und sollte sich dein geschriebenes einmal anschauen.
Der angehende Anwalt von dir hat gesagt das die Polen entscheiden ob Sie vor den 186 Tagen ausstellen oder nicht. Das können die machen juckt aber irgendeinen deutschen Beamten furz wenig und Du bist angreifbar, egal was EU Recht sagt. Das geht wenn Du dort wirklich lebst und deine Omi pflegst, was weiss ich. Sonst eine der Todsünden. Wenn dein Vermittler auf alles was in Stettin so läuft ein Gegenmittel hat, ok !. Aber ich würde es mir erklären lassen.
Erstmal Theorie machen und dann Praxis, soll ja nicht so leicht sein. Und wenn geschafft sollte Polen noch ausstellen.
Ich sehe das nicht so rosig.

aaleex_0439

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 24. April 2018

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 25. April 2018, 16:09

Das würde mich auch interessieren, denn ich stehe ebenfalls kurz vor der Entscheidung MPU, Polen oder Frankreich ...

Nach einem Telefonat mit Ulf hat er nichts von diesen Problemen erzählt und ich solle wie du einfach anreisen.

Jimmy126

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 26. Januar 2017

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 25. April 2018, 19:11

kann jemand Auskunft geben , wie denn die Kosten sind bei der Fahrschule http://www.fuehrerschein-in-frankreich.info/

Lg

Metzga

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 12. März 2018

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 25. April 2018, 19:23

Brauchst doch nur lesen , was du verlinkt hast .
Da stehts laut und deutlich ... :Hallo5:

Jimmy126

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 26. Januar 2017

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 25. April 2018, 19:31

Brauchst doch nur lesen , was du verlinkt hast .
Da stehts laut und deutlich ... :Hallo5:
Mir schon klar 1600€ der Fs :

Zitat

Da die Franzosen ein korrektes Volk sind und die Wohnungen auch tatsächlich angemietet werden müssen und auch werden, ist der Wohnsitz natürlich teurer als in anderen Ländern (P oder CZ). Ich gehe jetzt mal von meinen anteiligen Kosten aus CZ aus die ich als Miete gezahlt habe.Die Mietpreise in Frankreich kann man ungefähr mit denen in Deutschland vergleichen.

Sprich da kommen noch Mietkosten von 6 Monaten dazu und Maklergebühren 3000€-4500€ je nach Größe der Wohnung.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jimmy126« (25. April 2018, 20:13)


26

Mittwoch, 25. April 2018, 21:19

Preise und Ablauf des Führerschein Frankreich (Stand Februar 2018)



Schritt 1 (Fahrschüler):

• Zahlung der ersten Miete und Kaution (1 Monatsmiete) an den Vermieter.

• Kosten: zwischen 220 und 250 € monatlich inkl. Nebenkosten, Mietpreis ist abhängig von der zugeteilten Wohnung.

• Die Kaution wird nach Ablauf der Mietzeit zurück erstattet.

Kosten: 220 – 250 €

Zeitpunkt: Monatlich zum ersten des Monats eingehend





Schritt 2 (Vermieter):

• Erstellung des Mietvertrags in Deutsch und Französisch inkl. Versand per Einschreiben.

• Gegebenenfalls Anmeldung bei der Gemeinde.

Kosten: Inklusive

Zeitpunkt: nach Eingang der Miete und Kaution





Schritt 3 (Fahrschüler):

• Rücksendung des von Ihnen unterschriebenen Mietvertrags an den Vermieter per Einwurfeinschreiben

Kosten: Inklusive

Zeitpunkt: schnellstmöglich nach Erhalt





Schritt 4 (Vermittler):

• Einrichtung eines Handyvertrags und Beantragung eines französischen
Bankkontos mit Prepaid VISA Karte (hierfür wird eine Kreditkarte
benötigt von der einmalig 5 € abgebucht werden (auch von Freund,
Freundin, Eltern, etc. möglich)

Kosten: Einmalig 100 € für 12 Monate inclusive 20 € Guthaben auf der Kreditkarte.

Zeitpunkt: sofort nach Erhalt des unterschriebenen Mietvertrags (Dauer ca. 3- 4 Wochen)





Schritt 5 (Vermittler):

• Erstellung einer eigenen Emailadresse zur Kommunikation mit der
französischen Führerscheinstelle und täglicher Überprüfung/ Beantwortung
der Emails.

• Hier auch die Anmeldung mit Erstellung eines Konto (NEPH) bei der französischen Führerscheinstelle.

• Sämtliche Mails werden an Sie weitergeleitet.

Kosten: Inklusive

Zeitpunkt: sofort nach Erhalt des unterschriebenen Mietvertrags (Dauer ca. 3- 4 Tage)





Schritt 6 (Vermittler):

• Versand der SIM Handykarte und der Kreditkarte an Sie per
Einschreiben. Mit dabei ist eine Gebrauchsanweisung für die Handhabung
(z.B. Aufladung der Kreditkarte)

Kosten: Inklusive

Zeitpunkt: Sofort nach Erhalt und Freischaltung





Schritt 7 (Fahrschule):

• Anmeldung Deutschpaket inklusive allgemeinen administrativen Tätigkeiten

• Aufnahme als Kunde für die Ausbildung in deutscher Sprache mit Erstellung Ausbildungsvertrag

• Erstellung der Anfrage an die Präfektur für den Führerscheinantrag

• Freischaltung der auf Deutsch übersetzten Lernfragen

• Anmeldung durch die Fahrschule zur theoretischen Prüfung

• Inklusive Gebühren 1x Vorstellung zur theoretischen Prüfung

• ACHTUNG: bei der Prüfung zusätzliche Kosten Steuer 30 € + Dolmetscher 20 bis max. 30€

Kosten: 600 € einmalig

Zeitpunkt: wenn Schritt 1 bis 5 abgeschlossen sind





Schritt 8 (Fahrschüler):

• Nach ca. 3 bis 4 Monaten melden Sie sich, wenn Sie sich fit genug für die Theorieprüfung fühlen, bei der Fahrschule.

• Hier bitte beachten dass die Plätze für die Theorie 1 Monat früher
beantragt werden müssen. Es findet monatlich nur EINE Prüfung mit
Dolmetscher statt.

• Die Termine sind leider erst ca. 10 Tage im Voraus bekannt.

• Sollten Sie sich angemeldet haben und NICHT teilnehmen können sind die 30 € Gebühren an die Fahrschule trotzdem zu zahlen.

• Hier werden auch die Passbilder gemacht (Kosten 5-10 €)

Kosten: 30 € plus ca. 20-50 € für Dolmetscher (Kosten 150 € werden durch die Anzahl der Fahrschüler geteilt)

Zeitpunkt: nach Ihrem Ermessen





Schritt 9 (Fahrschule):

• Fahrstundenpaket 1 mit deutschsprachigem Fahrlehrer.

• Nach Bestehen der Theorie werden die ersten 10 Fahrstunden absolviert.

• Die Termine sind mit der Fahrschule selbst zu klären.

Kosten: 490 €

Zeitpunkt: nach bestandener Theorieprüfung





Schritt 10 (Fahrschule):

• Fahrstundenpaket 2 mit deutschsprachigem Fahrlehrer.

• Anmeldung durch Fahrschule zur praktischen Prüfung

• Incl. Gebühren 1x Vorstellung zur praktischen Prüfung

• 1-5 Tage vor der praktischen Prüfung werden die restlichen 10 Fahrstunden absolviert.

• Die Termine sind mit der Fahrschule selbst zu klären.

Kosten: 500 €

Zeitpunkt: schnellstmöglich nach bestandener Theorieprüfung





Schritt 11 (Fahrschule):

• Nach Ablauf von MINDESTENS 185+1 Tagen wird die Ausstellung des Führerscheins beantragt.

• Ab hier erhalten Sie Zugang zur Onlineverfolgung des Bearbeitungsstands mit Ihrer Antragsnummer

Kosten: Inklusive

Dauer: ca 3-4 Wochen





Schritt 12 (Vermieter):

• Sobald der Führerschein per Post zugestellt ist, wird die Kündigung des Mietvertrags durchgeführt.

• Es erfolgt die Abmeldung und der Führerschein wird per Einschreiben zugeschickt oder kann abgeholt werden.

• Die Kaution wird zurück überwiesen.

Kosten: Inklusive

Zeitpunkt: sofort nach Erhalt des Führerschein per Post





ANMERKUNG: Wenn jemand einen eigenen Wohnsitz hat oder Französisch
spricht sind ein etwas anderer Ablauf und Preise gültig. Hier bitte
nachfragen





Gebraucht wird für Eintragung bei der Präfektur:



1) 3 biometrische Fotos ohne Brille. Ab 11/2017 müssen diese in
Frankreich gemacht werden, da Online-Eintragung mit Codenummer für Fotos
erfolgt.

2) Gültiger Ausweis oder Reisepass (mindestens 6 Monate)

3) Einen Wohnsitz in Frankreich der über mindestens 185+1 Tage besteht,
längstens aber bis der Führerschein per Post zugestellt ist

4) Eine Rechnung auf ihren Namen die nicht älter als 6 Monate ist. Dies wird gewährleistet durch den Handyvertrag

5) Eine französische Bankverbindung. Das Konto ist für Sie einfach über das Internet zu verwalten.

eu-fs-cz

Fortgeschrittener

  • »eu-fs-cz« ist männlich

Beiträge: 271

Registrierungsdatum: 7. Juli 2014

Wohnort: Frankreich

Beruf: IT

Führerschein aus: Frankreich

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 26. April 2018, 06:03

Moin

@Jimmy: Wo steht denn da was von Maklergebühren?

Mietkosten pro Monat ca. 250 , sonst nix

Gruß Andreas

Markus f

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 25. April 2018

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 26. April 2018, 16:28

Hallo zusammen
Wäre es auch möglich den eu führerschein aus frankreich in deutschland umzuschreiben um dann den motorradführerschein zu machen ?