Sie sind nicht angemeldet.

Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich
  • »Paule« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 534

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Februar 2010, 22:15

Anwaltsgebühren und Prozesskosten im Verwaltungsrecht

Hier mal Möglichkeiten sich die Kosten in einem Verwaltungstreit zu berechnen:

http://rvg.pentos.ag/

http://www.ra-kotz.de/gebuehren_verwr.htm

http://www.streifler.de/kostenrechner--28rvg-29-_376.html

Das sollte nur als Beispiel dienen, Streitwert für Klasse B ist der Auffangwert und der beträgt 5.000 EUR (im Eilverfahren halbiert) und erhöht sich pro Klasse.

RGV Rechner findet man im I-Net aber auch massenhaft!
--------K@i-----------
Ich bin total digital! :saar:
Die perverse Gelüste verderben den Geschmack der Normalität -pg-
--->Abkürzungen im Forum<--- :stt:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Paule« (1. März 2010, 01:01)


RA XDiver

[VERBORGEN]

  • »RA XDiver« ist männlich

Beiträge: 1 184

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

Wohnort: Iserlohn

Beruf: RA

Führerschein aus: D

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. März 2010, 00:35

46.1 Fahrerlaubnis Klasse A: Auffangwert
46.2 Fahrerlaubnis Klasse: A 1: ½ Auffangwert
46.3 Fahrerlaubnis Klasse B: Auffangwert
46.4 Fahrerlaubnis Klasse C: 1½ Auffangwert
46.5 Fahrerlaubnis Klasse C 1: Auffangwert
46.6 Fahrerlaubnis Klasse D: 1½ Auffangwert
46.7 Fahrerlaubnis Klasse D 1: Auffangwert
46.8 Fahrerlaubnis Klasse E: ½ Auffangwert
46.9 Fahrerlaubnis Klasse M: ½ Auffangwert
46.10 Fahrerlaubnis Klasse L: ½ Auffangwert
46.11 Fahrerlaubnis Klasse T: ½ Auffangwert
46.12 Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung: 2-facher Auffangwert
46.13 Fahrtenbuchauflage 400,-- € je Monat
46.14 Verkehrsregelnde Anordnung: Auffangwert
46.15 Sicherstellung, Stilllegung eines Kraftfahrzeugs: ½ Auffangwert
46.16 Teilnahme an Aufbauseminar: ½ Auffangwert

Die jeweils zutreffende Kombi möge sich jeder selber ausrechnen. Aber um mal ein Beispiel zu geben: B und C haben einen Gegenstandswert von 12.500 EUR (5.000 + 7.500 EUR)
Kanzlei für Verkehrs- und Strafrecht
Fachanwalt für Strafrecht

Büro Iserlohn:
Unnaer Str. 3
58636 Iserlohn
Telefon: 02371 / 13000
Telefax: 02371 / 13003

Büro Essen:
Ihre Strafverteidiger im Kanzleihaus Salomon Heinemann
Zweigertstr. 50
45130 Essen
Tel.: 0201 / 50 71 770
Fax: 0201 / 50 71 7755

FOCUS Top-Anwalt Verkehrsrecht 2015, 2016 und 2017 ; Strafrecht 2017

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paule« (1. März 2010, 01:00)


RA XDiver

[VERBORGEN]

  • »RA XDiver« ist männlich

Beiträge: 1 184

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

Wohnort: Iserlohn

Beruf: RA

Führerschein aus: D

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. März 2010, 00:55

Anwaltskosten:

1. Instanz, Klasse B (nach RVG):
Gegenstandswert: 5.000 EUR

Verfahrensgebühr: VV 3100, Faktor 1,3: 391,30 EUR
Terminsgebühr: VV 3104, Faktor 1,2: 361,20 EUR
Post&Tk-Pauschale: VV 7002 RVG: 20,00 EUR
Gesamt (netto): 772,50 EUR

zzgl. MwSt, Fahrtkosten und Abwesenheitspauschale, ggf. Kopierkosten (FE-Akte)
Kanzlei für Verkehrs- und Strafrecht
Fachanwalt für Strafrecht

Büro Iserlohn:
Unnaer Str. 3
58636 Iserlohn
Telefon: 02371 / 13000
Telefax: 02371 / 13003

Büro Essen:
Ihre Strafverteidiger im Kanzleihaus Salomon Heinemann
Zweigertstr. 50
45130 Essen
Tel.: 0201 / 50 71 770
Fax: 0201 / 50 71 7755

FOCUS Top-Anwalt Verkehrsrecht 2015, 2016 und 2017 ; Strafrecht 2017

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Paule« (1. März 2010, 00:59)