Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich
  • »Paule« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 534

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Februar 2010, 22:15

Anwaltsgebühren und Prozesskosten im Verwaltungsrecht

Hier mal Möglichkeiten sich die Kosten in einem Verwaltungstreit zu berechnen:

http://rvg.pentos.ag/

http://www.ra-kotz.de/gebuehren_verwr.htm

http://www.streifler.de/kostenrechner--28rvg-29-_376.html

Das sollte nur als Beispiel dienen, Streitwert für Klasse B ist der Auffangwert und der beträgt 5.000 EUR (im Eilverfahren halbiert) und erhöht sich pro Klasse.

RGV Rechner findet man im I-Net aber auch massenhaft!
--------K@i-----------
Ich bin total digital! :saar:
Die perverse Gelüste verderben den Geschmack der Normalität -pg-
--->Abkürzungen im Forum<--- :stt:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Paule« (1. März 2010, 01:01)


RA XDiver

[VERBORGEN]

  • »RA XDiver« ist männlich

Beiträge: 1 181

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

Wohnort: Iserlohn

Beruf: RA

Führerschein aus: D

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. März 2010, 00:35

46.1 Fahrerlaubnis Klasse A: Auffangwert
46.2 Fahrerlaubnis Klasse: A 1: ½ Auffangwert
46.3 Fahrerlaubnis Klasse B: Auffangwert
46.4 Fahrerlaubnis Klasse C: 1½ Auffangwert
46.5 Fahrerlaubnis Klasse C 1: Auffangwert
46.6 Fahrerlaubnis Klasse D: 1½ Auffangwert
46.7 Fahrerlaubnis Klasse D 1: Auffangwert
46.8 Fahrerlaubnis Klasse E: ½ Auffangwert
46.9 Fahrerlaubnis Klasse M: ½ Auffangwert
46.10 Fahrerlaubnis Klasse L: ½ Auffangwert
46.11 Fahrerlaubnis Klasse T: ½ Auffangwert
46.12 Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung: 2-facher Auffangwert
46.13 Fahrtenbuchauflage 400,-- € je Monat
46.14 Verkehrsregelnde Anordnung: Auffangwert
46.15 Sicherstellung, Stilllegung eines Kraftfahrzeugs: ½ Auffangwert
46.16 Teilnahme an Aufbauseminar: ½ Auffangwert

Die jeweils zutreffende Kombi möge sich jeder selber ausrechnen. Aber um mal ein Beispiel zu geben: B und C haben einen Gegenstandswert von 12.500 EUR (5.000 + 7.500 EUR)
Kanzlei für Verkehrs- und Strafrecht
Fachanwalt für Strafrecht

Büro Iserlohn:
Unnaer Str. 3
58636 Iserlohn
Telefon: 02371 / 13000
Telefax: 02371 / 13003

Büro Essen:
Ihre Strafverteidiger im Kanzleihaus Salomon Heinemann
Zweigertstr. 50
45130 Essen
Tel.: 0201 / 50 71 770
Fax: 0201 / 50 71 7755

FOCUS Top-Anwalt Verkehrsrecht 2015, 2016 und 2017 ; Strafrecht 2017

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paule« (1. März 2010, 01:00)


RA XDiver

[VERBORGEN]

  • »RA XDiver« ist männlich

Beiträge: 1 181

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

Wohnort: Iserlohn

Beruf: RA

Führerschein aus: D

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. März 2010, 00:55

Anwaltskosten:

1. Instanz, Klasse B (nach RVG):
Gegenstandswert: 5.000 EUR

Verfahrensgebühr: VV 3100, Faktor 1,3: 391,30 EUR
Terminsgebühr: VV 3104, Faktor 1,2: 361,20 EUR
Post&Tk-Pauschale: VV 7002 RVG: 20,00 EUR
Gesamt (netto): 772,50 EUR

zzgl. MwSt, Fahrtkosten und Abwesenheitspauschale, ggf. Kopierkosten (FE-Akte)
Kanzlei für Verkehrs- und Strafrecht
Fachanwalt für Strafrecht

Büro Iserlohn:
Unnaer Str. 3
58636 Iserlohn
Telefon: 02371 / 13000
Telefax: 02371 / 13003

Büro Essen:
Ihre Strafverteidiger im Kanzleihaus Salomon Heinemann
Zweigertstr. 50
45130 Essen
Tel.: 0201 / 50 71 770
Fax: 0201 / 50 71 7755

FOCUS Top-Anwalt Verkehrsrecht 2015, 2016 und 2017 ; Strafrecht 2017

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Paule« (1. März 2010, 00:59)