Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 22. Februar 2010, 10:48

Rechtsanwalt Wandt aus Essen

Ein herzliches :DK: an Herrn Wandt!
Er war für mich da als ich ihn bei einer Kontrolle anrief und ich noch nicht sein Mandant war, und er hat mich als seinen Mandant auch jetzt aus einer FoFe Sache rausgeboxt!

Das ganze noch dazu wo ich in Bayern wohne und der nette Herr in Essen sitzt! Einfach super wie er das hinbekommen hat!

Einfach Top und zu empfehlen!


:DK: :ja:

Pioneer

unregistriert

2

Montag, 22. Februar 2010, 21:49

Er ist auch zur Zeit nicht so verwöhnt, gegen NRW ist BY derzeit für EU-FS-Angelegenheiten ja direkt erholsam. :Ma:

Da frage ich mich doch, was er mit Fällen aus Hessen und RLP macht, vermutlich nichts, das erledigt gleich seine Seketärin. -st2-

Jasmin

Schüler

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 15. Juni 2007

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Februar 2010, 23:01

ich weiss ja nicht,wo Du deine Euphorie her nimst? Aber Hessen Urteil und Polizei...bis das dort ankommt... lebst Du in Hessen? Wenn nicht,oder doch,dann wünsche ich Dir viel Spass.Es gibt Gemeinden,da brauchst man nur usländische FE sagen und schon wartet die Polizei an der nächsten Ecke..25 jahre hessen reichen,ohne RA erschiess Dich,nicht mal zum Durchfahren,egall was Gerichte schreiben..Polizei ist nicht gut auf Ausländer (FE) zusprechen;-))

  • »PRIVATE_HOUSE« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2007

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Februar 2010, 07:43

Kann mich deiner Meinung gegenüber Hr Wandt nur anschließen. Mir hat er auch auf anhieb geholfen und man konnte ihn auch immer gleich erreichen oder wurde

zurückgerufen. Wenn ich überleg wie mein Anwalt davor war ? ? ? Da liegen Welten dazwischen. Naja aufjedenfall TOY TOY TOY auf dass er noch vielen aus der Patsche

hilft. :oma: :held:

Maverickssss

Fortgeschrittener

  • »Maverickssss« ist männlich

Beiträge: 327

Registrierungsdatum: 4. Januar 2009

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. Februar 2010, 13:08

hab auch Herrn Rechtsanwalt Wandt aus Essen und kann ihn nur empfehlen. Wir beide haben am 18.03.2010 die Verhandlung in meiner Sache. Und bin mir sicher dass er seine Sache sehr gut machen wird ! Verhandlung wird auch in Bayern sein !!!

Sehr zu empfehlen !!!!!!!! :klatsch:

Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich

Beiträge: 9 538

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Februar 2010, 15:30

Machen wir hier jetzt ein Wandt-Fan-Club auf, oder wie? :lach:
--------K@i-----------
Ich bin total digital! :saar:
Die perverse Gelüste verderben den Geschmack der Normalität -pg-
--->Abkürzungen im Forum<--- :stt:

7

Dienstag, 23. Februar 2010, 16:51

In diesem Forumsbereich gehts ja um Erfahrungen mit Anwälten....
Insofern sind die Antworten in der richtigen Rubrik, und wenn die Erfahrung noch dazu gut ist/war dann ist das gepostete vollig korrekt und hat seine daseinsberechtigung :bäh:

8

Mittwoch, 24. Februar 2010, 16:09

Nur mit dem Okl spricht er nie 8| ?( ;(
Wenn die Meinungsfreiheit weggenommen wird, dann werden wir dumm und still wie die Schafe zur Schlachtbank geführt.

- George Washington