Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 6. Juni 2017, 08:22

Grüne für schärfere Gesetze gegen Raser

Zitat

Alle acht Minuten gibt es in Deutschland einen Schwerverletzten und alle sieben Stunden einen Toten wegen zu hoher Geschwindigkeit, schreibt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einem Antrag (18/12558). Das teilte „Heute im Bundestag“ (HiB) mit. Die Partei wünscht sich deswegen schärfere Gesetze gegen Raser.

Quelle/Volltext

Bundestag: Drucksache 18/12558

  • »Fahrlehrer1234« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 9. Juni 2017

Wohnort: Köln

Beruf: Fahrlehrer

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Juni 2017, 11:45

Ich hoffe, das die Grünen bei der Bundestagswahl unter die 5% Hürde fallen.
Ihre Fahrschule in Köln http://www.pro-drive-fahrschule.de

Forest1234

Anfänger

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 20. Januar 2016

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Juni 2017, 12:35

Und wenn sie mit 8 % (mehr werden es wohl nicht werden) in den Bundestag einziehen machen sie dennoch Politik, die 92 % nicht gewählt haben. Führen sich dabei aber auf wie der Schlauch im Garten...
Das ist Demokratie!
Ist das Demokratie?

  • »antiktrader« ist männlich

Beiträge: 785

Registrierungsdatum: 4. Februar 2015

Wohnort: Hetzendorf (Exil Wiener) - früher Rosenheim

Beruf: Händler freiberuflich

Führerschein aus: ÖBB

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Juni 2017, 15:15

Und die Grünen stellen in Baden-Wuerttemberg den Ministerpräsidenten und haben in zig anderen Ländern Regierungsverantwortung als kleiner Koalitionspartner.

Also so ganz weltfremd dürften die dann auch nicht mehr sein. Förderung vom Radlverkehr in München und BW klappt ja schon sehr gut - NEIN, ich wähle nicht Grün noch bin ich in der Partei engagiert.
„Irgendwann werden alle erkennen, dass wir es nur miteinander schaffen können, mit Menschenliebe und Humor. Weil der Humor nämlich das ist, was uns grundlegend von Terroristen und Fanatikern unterscheidet.“

@Mama Bavaria Nockherberg 2016 (Luise Kinseher)

5

Samstag, 10. Juni 2017, 13:57

Bis zu fünf Jahre Haft: Grüne wollen auch "alltägliches" Rasen härter bestrafen

Zitat

Die Grünen im Bundestag wollen das Strafrecht verschärfen, um Raser härter bestrafen zu können. Wie die Fraktion in einem Antrag vorschlägt, sollen alle Einschränkungen im Paragrafen zur Gefährdung des Straßenverkehrs wegfallen. Dann drohen auch Rasern auf schnurgeraden Autobahnen lange Haftstrafen.