Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Antigona

Schüler

  • »Antigona« ist weiblich
  • »Antigona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2012

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. Juni 2017, 22:17

Brief aus Polen ( Stetin)

Wer hat auch ein 2 seitiger böser Brief von Stetin bekommen, wo drin steht, dass 2012 -2013 fälschlicherweise Leute an einer Adresse angemeldet waren?
Und was ist davon zu halten,denn die wollen alle Führerscheine aus 2012-2013 aberkennen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Antigona« (10. Juni 2017, 23:16)


crymann

Anfänger

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2016

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. Juni 2017, 22:50

pl adresse im fs? wurde alles eingehalten (185+1 tageregelung) ? anwalt einschalten ?


mfg

Antigona

Schüler

  • »Antigona« ist weiblich
  • »Antigona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2012

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. Juni 2017, 23:09

klar,poln Adresse im FS

CabrioM50B32

Fortgeschrittener

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 12. September 2016

Führerschein aus: PL

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Juni 2017, 00:31

Da wird der Anwalt nicht viel bringen, fürchte ich.
Hier wäre eine Umschreibung wohl in Betracht zu ziehen.
Zwar auch fragwürdig, aber wenn die polnische Behörde entziehen will...

...sollte man keinen polnischen Schein mehr haben.
Ob PL per Amtshilfe über D den Schein kassiert?
Wäre interessant zu wissen, wie das läuft.
E30 - was sonst?

5

Sonntag, 11. Juni 2017, 06:56

Dein FS ist doch innerhalb der Sperrfrist ausgestellt worden? NICHT GÜLTIG
Umgeschrieben und prüfungsfrei alte Klassen wiedererteilt

Antigona

Schüler

  • »Antigona« ist weiblich
  • »Antigona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2012

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Juni 2017, 08:37

Da geht es nicht drum, mittlerweile habe ich Deutschen FS, habe aber damals garnicht angegeben, dass ich einen ungültigen poln FS habe....Kann ich jetzt eine Strafe bekommen bzw bekommt der Deutsche Staat das jetzt mit?...Was blüht denjenigen, die einen gültigen Schein haben?

7

Sonntag, 11. Juni 2017, 10:47

FS war ungültig,hätte gar nicht erst erteilt werden dürfen und angehalten wurdest damit auch nicht,quasi kein FoFE. Alles gut. Wenn den Schein aus PL noch hast,schick ihn zurück!
Umgeschrieben und prüfungsfrei alte Klassen wiedererteilt

Antigona

Schüler

  • »Antigona« ist weiblich
  • »Antigona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2012

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. Juni 2017, 10:58

Ja, ok ..So wie das im poln Brief steht, wollen die eh FS einkassieren....Besser ich sag meiner Führerscheinbehörde garnix davon, oder?--Oder soll ich ihn hier in Deutschland abgeben?
Was meint Ihr?

9

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:02

keine schlafenden hunde wecken! einfach per einschreiben nach polen schicken!
Umgeschrieben und prüfungsfrei alte Klassen wiedererteilt

guffi78

Anfänger

  • »guffi78« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 9. März 2017

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:05

Hallo Antigona kannst du den Brief hier reinstellen? Den auf polnisch

Antigona

Schüler

  • »Antigona« ist weiblich
  • »Antigona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2012

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:11

Ja den Brief kann ich hier reinstellen gleich mach ich das

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Antigona« (11. Juni 2017, 11:17)


Antigona

Schüler

  • »Antigona« ist weiblich
  • »Antigona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2012

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 11. Juni 2017, 12:16

Brief
»Antigona« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1654-2.JPG
  • IMG_1655-2.JPG

guffi78

Anfänger

  • »guffi78« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 9. März 2017

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 11. Juni 2017, 12:33

Da hat der Herr Marcin wohl scheiße gebaut. Du muss den lapen abgeben oder innerhalb 14 Tage Einspruch einlegen und das Gegenteil beweisen. Viel Glück

Antigona

Schüler

  • »Antigona« ist weiblich
  • »Antigona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2012

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 11. Juni 2017, 13:03

@Guffi78 Steht da drin, ich muss den Lappen sofort zurückschicken?---Mein poln. Freund meinte, ich sollte innerhalb 14 Tage Antwort erteilen und dann würde eine Entscheidung getroffen
Verstehst Du gut polnisch?

guffi78

Anfänger

  • »guffi78« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 9. März 2017

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 11. Juni 2017, 13:12

Ich bin Pole. Die StA hat die Ermittlungen wieder aufgenommen. Es wird noch ermittelt. Du kannst dich zur der Sache äußern. Da steht nicht's von fs abgeben. Aber wenn die gegen den Herr Marcin ermitteln ist es nur eine Frage der Zeit. Wer ist der Marcin?? Er hat falsche Dokumente vorgelegt. Nehme dir einen Anwalt in Polen der die Sache für dich klärt dein polnischer Freud hat recht. Du bekommst noch ein Brief von der verwaltungsbehörde.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »guffi78« (11. Juni 2017, 13:21)


Antigona

Schüler

  • »Antigona« ist weiblich
  • »Antigona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2012

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 11. Juni 2017, 13:22

@guffi78 Ich danke Dir für den Sinn des Briefes, echt nett von Dir...Diesen Marcin kenne ich nicht und habe ich auch nie kennengelernt....Das ist alles von dem grossen Mist von Pan Tau ( Name geändert) aus Berlin, denke jeder kennt diesen Arsch..... ich habe ja mittlerweile Deutschen Schein,aber was machen jetzt die vielen Anderen die wohl auch so einen Brief bekommen werden?? Alles grosse Schweinerei was dieser Pan Tau abgezogen hat.Laut Internet betreibt der seine Betrügereien weiter,UNGLAUBLICH :bumm:

guffi78

Anfänger

  • »guffi78« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 9. März 2017

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 11. Juni 2017, 13:26

Wie du hast zwei FS?? Warte was noch von pl kommt. Wenn pl sagt er ist ungültig dan schick in nach pl zurück. Wird schon gut gehen.

Antigona

Schüler

  • »Antigona« ist weiblich
  • »Antigona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2012

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 11. Juni 2017, 13:39

@guffi78 Ja,2 Führerscheine..Der polnische war eh von Anfang an ungültig,wei er in der Sperrfrist ausgestellt wurde...Meiner Führerscheinstelle habe ich nie was davon gesagt.....Ich warte mal, was die in Polen ermitteln, bis das mal durch ist wird wohl noch so ein halbes Jahr-Jahr dauern, denke ich.......Darf ich Dir, wenn der nächste polnische Brief kommt,den Brief zukommen lassen zwecks Übersetzung?

guffi78

Anfänger

  • »guffi78« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 9. März 2017

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 11. Juni 2017, 14:12

Klar kein Problem. Ich drück dir die Daumen

jagus

Fortgeschrittener

Beiträge: 477

Registrierungsdatum: 30. März 2009

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 11. Juni 2017, 19:58

das ist ein Klassiker. Es werden zwei Befahren betrieben. In dem ersten wird der WS rückwirkend für ungültig erklärt und in dem zweiten nachdem das erste Verfahren durch ist wird der polnische FS bzw der Beschluss das dieser ausgestellt wurde zum Kippen gebracht. Du solltest den polnischen FS auf KEINEN Fall in D abgeben sondern wenn dann in Polen. So verhinderst Du dass im rahmen einer Rechtshilfe Dir die Grün-Weissen in D vorbeigeschickt werden.AM besten wäre das über einen PL Ra abzuwickeln.