Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bmw micha

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2013

  • Nachricht senden

461

Dienstag, 13. Juni 2017, 16:14

@Floh
Das du ein Ulf Fanatiker bist,das wissen wir
alle hier,deswegen bringen uns deine Beiträge
nicht weiter. Der Ulf soll uns doch nur eine
ehrliche Antwort geben,was mit den Wohnsitzen ist
Und das macht er nicht.Was soll ich den jetzt
über Ulf denken? Bestimmt nichts gutes.
Hoffentlich meldet er sich,das hier endlich
mal klarheit reinkommt

zap

Fortgeschrittener

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Führerschein aus: D

  • Nachricht senden

462

Dienstag, 13. Juni 2017, 17:23

Generell mal an alle, die sich jetzt "Sorgen" machen, abgesehen von der Aktion 2007 der Fahrschule "Junior", wurden und werden die Wohnsitze vor Ausstellung der Meldebescheinigung behördlich überprüft, sind also sicher. Jeder , der mit war zur Anmeldung (seit 01.06.2016 dürfen sogar wir das auf Vollmacht erledigen), hat sowohl seinen Vermieter*in dort gesehen, der Ausweis und Eigentumsnachweis vorlegen musste und gewartet, bis die Damen im PC die m² mit den gemeldeten Personen verglichen hatten. Es kam auch vor, dass abgelehnt wurde, und Sebastian einen anderen Vermieter besorgen musste, weil die Wohnung eben schon voll belegt war laut Meldeliste. Und damit wäre hier eigentlich Ende der Diskussion zu dem Thema.


Hi OKL,

ich habe jetzt den ganzen Thread und auch das Urteil gegen bw-driver nochmal von Vorne bis Hinten durchgelesen und hier passt was nicht zusammen.
In dem von Dir zitierten Post (ich glaube 124 wars), schreibst Du, dass es lediglich die Fahrschule Junior aus dem Jahr 2007 betrifft.

bw_driver hat laut Gericht zwei Anmeldezeiträume:
1.) 20. August 2013 bis 19. März 2014
2.) 29. Mai 2014 bis 2. August 2014

Also schonmal kein Kalenderjahr, dazu kommt dann noch die Aussage des Gerichts, daß über 40 Personen an der Adresse gemeldet waren.

Ich kann das persönlich nicht beurteilen, ob die Infos des Gerichts richtig sind, da aber RA XDiver in dem Verfahren involviert war, gehe ich davon aus, daß die Aussagen nicht anfechtbar waren.

Das führt nun dazu, daß einige Deiner Kunden den Wunsch haben zu erfahren, ob Ihnen das auch passieren kann.

Aus meiner Sicht ist dieser "Wunsch" berechtigt.

Gruß

Zap

bmw micha

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2013

  • Nachricht senden

463

Dienstag, 13. Juni 2017, 17:52

Vielen Dank Zap :DK:

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich

Beiträge: 610

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

464

Dienstag, 13. Juni 2017, 19:23

Ich würd halt einfach anrufen , wenn ich mir nicht sicher wäre wegen meines Wohnsitzes .
Ich bin mir sicher , ich würde sofort Antwort bekommen , wie jeder Andere auch .
So kommunizieren genau Die , dies angeht und der ganze Senf drumrum fällt weg .

Wen gehts an und wer von denen hat schon angerufen ? :ka:

zap

Fortgeschrittener

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Führerschein aus: D

  • Nachricht senden

465

Dienstag, 13. Juni 2017, 19:40

@flo,

ich möchte hier weder Ulf schlecht machen, noch ihm irgendetwas unterstellen.
Soweit ich das für meinen Teil beurteilen kann, ist Ulf der beste Vermittler und arbeitet eigentlich sauber.
Nur irgendetwas ist in dem hier genannten Fall mehr als schief gelaufen.

Der Anfangsverdacht, der die D-Ermittlungen eingeleitet hat, sind imho die Meldezeiträume.

Aus meiner Sicht, da auch ich Ulf schon des öfteren verteidigt habe, kann man sowas nicht mit "ruf halt an abtun".

Und da Ulfs Kunden zu großen Teilen hier im Forum vertreten sind, kann ich denen nur beipflichten, daß da Klärungsbedarf besteht.

Ob Ulf das nun mit denen direkt macht oder nicht, interessiert mich persönlich erst mal nicht primär.

Ich halt mich jetzt aus der weiteren Diskussion raus.

David86

Anfänger

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 23. Januar 2014

  • Nachricht senden

466

Mittwoch, 14. Juni 2017, 07:27

Alles nicht wirklich schön.

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich

Beiträge: 610

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

467

Mittwoch, 14. Juni 2017, 08:26

Ich find das alles sehr suspekt .
Am 9.juli 2016 endet der Thread um das Schicksal von bw-driver .

Am 31.Mai 2017 stellt bwdriver ( anderer User ) die unschuldige Frage , wie die Sache nun ausgegangen sei .

1 Jahr hat der Thread geruht , alle Fakten waren da schon geschrieben , bekannt .
Der Zeitraum des angebl. "faulen" Wohnsitzes wurde eingegrenzt , die Adresse chiffriert genannt , so dass jeder eventuell Betroffene
sich schon vor 1 Jahr !!!! mit dem Ulf hätte absprechen können .

Und jetzt macht ihr Alle ein Riesenfass auf , fallt aus allen Wolken und verlangt sofortige Auskunft .

Habt ihr möglicherweise Betroffene jetzt 1 Jahr geschlafen ?

Bedurfte es einer von bwdriver in den Raum gestellte Frage betreff des Falls des bw-drivers dass hier die Hölle losbricht
und einer der letzten erfolreichen Vermittler an die Wand gedrückt wird ?
Klärt doch die Dinge direkt , schaut selber auf eure Dokumente und vergleicht den anonymisierten Strassennamen
und die 2 oder 3 die übrigbleiben können ihre Fragen wohl persönlich erfolgreicher klären als im hau drauf Mob .

dmx2727

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 28. August 2011

  • Nachricht senden

468

Mittwoch, 14. Juni 2017, 11:41

Hab mir das mal grob durchgelesen.

Fakt ist es waren 30 Leute auf eine minibude angemeldet oder ?

Was gibts da jetzt zu diskutieren? Das ist doch scheisse sowas. Als ich vor über 10 Jahre mein eu Lappen gemacht hab, war ich in ner Pension gemeldet. Mini Zimmer aber alleine :)

469

Mittwoch, 14. Juni 2017, 12:27

Vor 1 Jahr hatte halt kaum einer dran geglaubt das da anscheinend nicht sauber gearbeitet wurde was die Wohnsitze betrifft, nun hat man es ja schwarz auf weiß im Urteil nachzulesen.

Wie stellst dir das vor, man ruft Ulf an und fragt "ist mein WS sauber" ? Was denkst du was dabei wohl rumkommt :ka:

Ich war auch in Slubfurt und war von der Leistung vor Ort bestens zufrieden, trotzdem hat das ein negativen Beigeschmack wie sich das alles entwickelt hat mit bw driver.
bin auch schon in einer Kontrolle geraten wo alles easy abgelaufen ist, dass lag wohl am Cop weil der recht tiefen entspannt unterwegs war, ob mein Schein überprüft wurde weiß ich nicht.

Eine Hetzjagd kann ich hier nicht erkennen, nur ein paar Leute die Klarheit haben wollen.

falo

Fortgeschrittener

Beiträge: 417

Registrierungsdatum: 22. Mai 2015

  • Nachricht senden

470

Mittwoch, 14. Juni 2017, 12:39

ls ich vor über 10 Jahre mein eu Lappen gemacht hab, war ich in ner Pension gemeldet. Mini Zimmer aber alleine :)

Und warum bist du sicher das du da alleine angemeldet warst , und nicht jede woche der nächste auf deinen Zimmer angemeldet wurde?

zap

Fortgeschrittener

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Führerschein aus: D

  • Nachricht senden

471

Mittwoch, 14. Juni 2017, 14:00

Ich find das alles sehr suspekt .
Am 9.juli 2016 endet der Thread um das Schicksal von bw-driver .

Am 31.Mai 2017 stellt bwdriver ( anderer User ) die unschuldige Frage , wie die Sache nun ausgegangen sei .

1 Jahr hat der Thread geruht , alle Fakten waren da schon geschrieben , bekannt .
Der Zeitraum des angebl. "faulen" Wohnsitzes wurde eingegrenzt , die Adresse chiffriert genannt , so dass jeder eventuell Betroffene
sich schon vor 1 Jahr !!!! mit dem Ulf hätte absprechen können .


Dir ist aber schon klar von wann das Berufungsurteil ist und die ganze Sache bis dahin mit Ulf und RA XDiver noch in der Schwebe war ?

Zitat

VGH München, Beschluss v. 08.02.2017 – 11 ZB 16.2004

bmw micha

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2013

  • Nachricht senden

472

Mittwoch, 14. Juni 2017, 15:11

Florian wann siehst du es endlich ein
das deine Beiträge hier echt nichts bringen
Und mit Ulf werde ich auch nicht telefonieren
Er soll hier sagen was los ist,damit die anderen
das auch lesen können

  • »kneissler« ist männlich

Beiträge: 654

Registrierungsdatum: 20. April 2011

Führerschein aus: FS aus Polen

  • Nachricht senden

473

Mittwoch, 14. Juni 2017, 16:29

Eventuell liegt es in diesem fall an einer speziellen Vermietersituation bzw. Konstruktion . Ich meine gelesen zu haben das es da diesen Vermieter gibt und so wie es normal läuft, kontrolliert in Slubice auf dem Amt eine Person die Grösse der Wohnung und ob eventuell jemand da noch angemeldet ist und wie Ulf sagt, hat es aus diesem Grund und macht es auch immer noch, funktioniert mit den sicheren Wohnsitzen. Komisch das gesagt wird das 40 und oder mehr Leute da gemeldet sein sollen. Das glaube ich schon, nur nicht alle in diesem Zeitraum sondern vielleicht über mehrere Jahre . Vielleicht hat dieser Vermieter Dreck am Stecken und hatte etwas ( wie auch immer ) mit dem Amt gemanagt( oder mit einer Person auf dem Amt ) die dann fleissig die Leute unter dieser Adresse einquartiert hat, evtl auch nicht mehr abgemeldet. Ich könnte mir vorstellen das bei der Menge an gebrauchten Wohnsitzen es den Brauns nicht auffällt wenn in einem halben Jahr 3, 4 x dieselbe Adresse kam.
Es ist nur Spekulation, aber wenn der Vermieter betrügerisch oder vorsätzlich gehandelt hat, ist es gut das es rausgekommen ist und sicher kein 2 tes Mal passieren wird. Wir werden es bestimmt noch erfahren wo genau der Knackpunkt war.

falo

Fortgeschrittener

Beiträge: 417

Registrierungsdatum: 22. Mai 2015

  • Nachricht senden

474

Mittwoch, 14. Juni 2017, 16:46

Glaubt ihr immernoch das die Vermittler wirklich nur eine Person pro 'wohnung' angemeldet wird ?

Das funktioniert garantiert nicht zumindest nicht zu bezahlbaren Preisen.

Bei den Verlosung hier im Thread hieß es das wohl ein Preis erst ab 40 neue pro Monat ausgespielt wird.
Also geht man jetzt von 40 Kunden aus, davon brauchen vielleicht 30 einen Wohnsitz für minimal 7 Monate.

Das wären ja mal eben ZWEIHUNDERTZEHN Wohnsize die Fa.Braun zur Verfügung haben müßte dazu alles noch extrem billige Wohnsitze.

Zumindest in D sind gerade solche billigst Wohnungen/Zimmer extrem begehrt bei Studenten, Zweitwohnung für Wochenendpendler und ich frage mich warum soll das in PL anders sein.

Es wird bei allen Vermittlern sicherlich die Wohnungen mehrfach belegt werden (auch zur gleichen Zeit) weil es anders einfach nicht klappen wird (vorallen zu den geringen Preisen).

Es bleibt halt bei dieser Art der EU-FE immer ein kleines Restrisiko , lebt damit oder meldet euch zur MPU an.

crymann

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2016

  • Nachricht senden

475

Mittwoch, 14. Juni 2017, 16:49

Flo hör doch auf hier zu kommentieren, es interessiert niemanden, wie BMW micha schon schrieb sind deine Kommentare völlig sinnlos, wasbringt mir die Adresse zuvergleichen, wenn es bei anderen Adressen genauso läuft? Und aus diesem Grund möchten die Leute die gerade dran sind oder waren oder kurzvor dem Besitz sind das wissen. Ganz einfach

Mfg

bmw micha

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2013

  • Nachricht senden

476

Mittwoch, 14. Juni 2017, 17:56

Bei meiner Anmeldung 2014 habe ich gesehen
das 2 die gleiche Adressen hatten
Ich weis nicht wie gross die Wohnung von dem
Vermieter war Jedenfalls stinkt es hier gewaltig

M///Power

Anfänger

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 14. Juni 2017

  • Nachricht senden

477

Mittwoch, 14. Juni 2017, 18:06

hallo also ich habe gerade die erste Anreise hinter mir und war bei den Brauns... jetzt lese ich diesen beitrag und weiss garnicht was ich machen soll ... erste Anzahlung ist gezahlt aber ich war auch mit keinem Vermieter auf dem amt sondern ganz allein mit dem ulf und ein paar weiteren Leuten da .. ich weiss garnicht was ich jetzt machen und denken soll ....

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich

Beiträge: 610

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

478

Mittwoch, 14. Juni 2017, 18:35

Dann dreh gleich wieder um und frag ihn selber , bevor du dich auch noch an Spekulationen beteiligst ...

kneissler @
Auch wenn du mich nicht magst , das ist mal ein vernünftiger , erfrischender Beitrag inmitten dem wütenden Mob :klatsch:

M///Power

Anfänger

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 14. Juni 2017

  • Nachricht senden

479

Mittwoch, 14. Juni 2017, 19:09

Dann dreh gleich wieder um und frag ihn selber , bevor du dich auch noch an Spekulationen beteiligst ...

kneissler @
Auch wenn du mich nicht magst , das ist mal ein vernünftiger , erfrischender Beitrag inmitten dem wütenden Mob :klatsch:
Was bist du denn für ein Vogel ? Wofür ist das Forum hier da ?? Um Sich gegenseitig auszutauschen ! Das du hier nur dumme Kommentare abgibst hab ich in der kurzen zeit die ich hier angemeldet bin schon mitbekommen! Also soar dir deine dummen Sprüche denn die Interessen mich Mal garnicht!!

bmw micha

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2013

  • Nachricht senden

480

Mittwoch, 14. Juni 2017, 20:03

M Power
Sehr gut geschrieben Floh Berlinerin Sveni
so nennt er sich ist einfach nicht gar im Kopf
Er schreibt nur Mist Und auf seinen Ulf lässt er
garnichts kommen Überlese einfach nur was er schreibt