Sie sind nicht angemeldet.

Jondundy

Anfänger

  • »Jondundy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Juni 2017, 12:33

Hilfe bei mpu dringend

Hallo Leute habe eine Frage was für ein drogen test wird bei der mpu gemacht schnelltest oder laboruntersuchung

Max88

Anfänger

  • »Max88« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 23. April 2017

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Juni 2017, 13:03

Alles geht übers Labor entweder Haar oder Urin probe.

Jondundy

Anfänger

  • »Jondundy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Juni 2017, 13:25

Habe Ein Fehler gemacht habe vor drei Wochen konsumiert amphetamin

Max88

Anfänger

  • »Max88« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 23. April 2017

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Juni 2017, 13:46

Dann kannst du es eh vergessen .... am besten erst mal versuchen ganz von dem zeug weg zu kommen . Danach dann den Abstinenz nachweis machen .. aber wie gesagt am besten erst mal clean werden . Hoffe du packst das :)

falo

Fortgeschrittener

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 22. Mai 2015

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Juni 2017, 13:55

Unabhängig welche Sinn es macht sich um deine FE zu bemühen solange du noch konsumierst hast du recht gute Karten das der Komsum nicht auffliegt.

Amphetamin/Speed ist wohl nur 24h-5 Tage im Urin UND im Blut nachweisbar weil es anders als THC keine Depots bildet.

Du must halt nur verhindern das eine Haaranalyse gemacht wird aber jetzt im Sommer ist ja eh eine Kurzhaarfrisur angesagt.

crymann

Anfänger

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2016

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. Juni 2017, 17:10

Vor 3 Wochen, kein Ding ist draußen, Haare abrasieren und gut ist. ;)

Jondundy

Anfänger

  • »Jondundy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Juni 2017, 17:57

DAnke für eure Antworten weiß das war dumm
War halt voll gesoffen und dan ist es passiert
Hoffe wirklich alles ist raus -gp-

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich

Beiträge: 629

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Juni 2017, 19:24

Klasse , dann kanns ja munter so weitergehen ...

Jondundy

Anfänger

  • »Jondundy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. Juni 2017, 00:00

Ne unter Einfluss setz ich mich nie wieder ans Steuer egal was passiert Mann kann ja konsumieren darf halt kein Fahrzeug bewegen

falo

Fortgeschrittener

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 22. Mai 2015

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. Juni 2017, 07:55

Ne unter Einfluss setz ich mich nie wieder ans Steuer egal was passiert Mann kann ja konsumieren darf halt kein Fahrzeug bewegen

Der Satz bei der MPU reicht auf jeden Fall schonmal für ein klares negative.


'Mann' kann konsumieren und kein Fahrzeug bewegen.
Du aber nicht weil du dein Trennungsvermögen verloren hast, kannst also Konsum und Fahren nicht trennen und so geht für dich nur noch entweder FE oder konsumieren.

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich

Beiträge: 629

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Juni 2017, 08:28

Der lernts auch noch ...