Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bayer 67

Anfänger

  • »Bayer 67« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 15. September 2008

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. Oktober 2009, 15:42

Geblitzt in 30 Zone

Hallo miteinander.

Hätte eine Frage an die Profis hier.

Wurde heute in 30 Zone mit 55 zuviel geblitzt.

Besitzte einen CZ Führerschein seit 11.07 mit Wohnadresse in Most untzer 8 a.

Was passiert jetzt?

Nur Geldstrafe da nur eine Ordungswiedrigkeit oder schlimmeres.

ZB: Meldung an FEB, oder --Polizei klingelt zu Hause, oder---Schein abgeben mit NU zurück.

ODER einfach nur kleine Geldstrafe und die Sache vergessen?????????

MFG.

Bitte um baldige Antwort da ich schon total nervös bin.... :(lol):

ickebins69

Fortgeschrittener

  • »ickebins69« ist männlich

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 1. Februar 2009

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. Oktober 2009, 15:49

Hi.....wie-Du meintest etwa mit 85 km/h....like 55 zuviel...oder mit ca. 55 km/h ??

:ka:

Bayer 67

Anfänger

  • »Bayer 67« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 15. September 2008

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. Oktober 2009, 16:01

Richtigstellung: zu 30 Zone

Habe es etwsa seltsam geschrieben.

Ich fuhr in der 30 Zone 25kmh zuviel also fuhr ich

55 kmh in der 30 Zone.

MFG Bayer

Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich

Beiträge: 9 525

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. Oktober 2009, 16:09

2007er Schein mit CZ-WS, wohl auch nicht in der Sperre erteilt, sollte alles glatt laufen! OWI zahlen und Punkte wirste bekommen.
--------K@i-----------
Ich bin total digital! :saar:
Die perverse Gelüste verderben den Geschmack der Normalität -pg-
--->Abkürzungen im Forum<--- :stt:

ickebins69

Fortgeschrittener

  • »ickebins69« ist männlich

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 1. Februar 2009

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Oktober 2009, 16:14

Jo...abzüglich der Toleranz, vielleicht bleibst unter den magischen 21 km/h......aber nen bischen mieft es nach Ärger.

Vielleicht bekommst nur ne Zahlungsufforderung....aber wenn die den Fs sehen wollen, kann es nach hinten losgehen.
Aber am besten Du bleibst mal 1-2 Stündchen hier am Sender, dann werden die ersten Fachmänner vom WE-Einkauf reinschneien, dann gibts richtig Beratung, weil ich das Prob glücklicherweise nicht habe, mit dem 19.01.-einfach mal drn bleiben......

Hoffe für Dich das alles gut bleibt (wird)

***********************************************************************************************************************************************************************************************

NACHTRAG!!!!

Sorry-jetzt hab ich es eben verwechselt,mit dem anderen CZ-Fs-Fred......also müsste bei Dir alles Lupenrein sein.
Zahlungsaufforderung-und gut is.....

Sorry nochmal........ :whistling:

alex83

Anfänger

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 24. September 2009

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. Oktober 2009, 16:25

Wie ist das denn mit den Punkten dachte die können keine Punkte geben mit cz schein oder legen die Trotzdem ein Punktekonto in Flensburg an???

7

Freitag, 2. Oktober 2009, 16:30

Das Punktekonto ist Personen bezogen. Somit bekommste auch welche mit CZ-FS...

  • »MAN-O-FRED« ist männlich

Beiträge: 1 538

Registrierungsdatum: 18. September 2006

Wohnort: Deutschland, Rumänien, Österreich, Ungarn, immer gerade da wo man mich in Ruhe lässt

Beruf: Reaktortechnikhalbkreisingenieur

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. Oktober 2009, 18:53

Da kommt nichts, (Bis auf den Monat und Geldstrafe)

es sei denn du hast schon einige Punkte in Flensi.

Gruss
„Es gibt keine harmlosen Zivilisten.“ John Rambo

Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich

Beiträge: 9 525

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

9

Freitag, 2. Oktober 2009, 19:21

Warum Fahrverbot?

Zitat

innerhalb geschlossener Ortschaften (gilt auch für 30 km-Zone !)
bis 10 km/h 15,- EUR
11-15 km/h 25,- EUR
16-20 km/h 35,- EUR
21-25 km/h 80,- EUR, 1 Punkt
26-30 km/h 100,- EUR, 3 Punkte

31-40 km/h 160,- EUR, 3 Punkte, 1 Monat Fahrverbot
41-50 km/h 200,- EUR, 4 Punkte, 1 Monat Fahrverbot
51-60 km/h 280,- EUR, 4 Punkte, 2 Monate Fahrverbot
61-70 km/h 480,- EUR, 4 Punkte, 3 Monate Fahrverbot
über 70 km/h 680,- EUR, 4 Punkte, 3 Monate Fahrverbot


Bußgeldkatalog
--------K@i-----------
Ich bin total digital! :saar:
Die perverse Gelüste verderben den Geschmack der Normalität -pg-
--->Abkürzungen im Forum<--- :stt:

ickebins69

Fortgeschrittener

  • »ickebins69« ist männlich

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 1. Februar 2009

  • Nachricht senden

10

Freitag, 2. Oktober 2009, 19:33

Najaa...mit nen bischen Glück und Toleranzabzug, bleibts bei nen 35er....und allet wird hoffentlich juttt.... ;)

Ps-wie ich mal gehört hatte, sind die Autobauer dazu verpflichtet, die Geschwindigkeitsmesser so zu justieren, dass ca. 2-3 km/h mehr anzeigen muss. Die Quelle weiss ich aber leider nicht mehr.
Vor 2 Stunden bin ich an solch ein Strassen-Messgerät vorbeigefahren, was die Geschwindigkeit anzeigt, bei mir waren es 52 km/h...das Gerät zeigte 48 km/h an. Also könnte alles im Rahmen bleiben.....Offtopic-Ende.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ickebins69« (2. Oktober 2009, 19:37)


11

Freitag, 2. Oktober 2009, 19:37

Der Toleranzabzug beträgt maximal 7 Prozent.

Somit bleibt es bei 80 Euro und dem Pünktchen zuzüglich 23,50 Gebühren für den Bußgeldbescheid.

Sollte dies aber nicht der erste Punkt wegen Geschwindigkeit sein, kann unter Umständen wegen Beharrlichkeit das Bußgeld sogar verdoppelt werden.

LG
Jeder ist selbst seines Glückes Schmid.
Bitte keine Fragen per PN, diese werden nur im Forum beantwortet.
Ich bin zwar Moderator, aber wenn ich in dieser Funktion unterwegsbin dann schreibe ich generell in blau!!!!
Ansonsten habe ich eine eigene persönliche Meinung, die nix mit der Moderatorfunktion zu tun hat.


Bikerjoe1969

Globaler Moderator

  • »Bikerjoe1969« ist männlich

Beiträge: 2 032

Registrierungsdatum: 12. Februar 2009

Wohnort: BW

Führerschein aus: CZ

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. Oktober 2009, 19:43


Ps-wie ich mal gehört hatte, sind die Autobauer dazu verpflichtet, die Geschwindigkeitsmesser so zu justieren, dass ca. 2-3 km/h mehr anzeigen muss. Die Quelle weiss ich aber leider nicht mehr.
Vor 2 Stunden bin ich an solch ein Strassen-Messgerät vorbeigefahren, was die Geschwindigkeit anzeigt, bei mir waren es 52 km/h...das Gerät zeigte 48 km/h an. Also könnte alles im Rahmen bleiben.....Offtopic-Ende.

Bei meinem "RennTwingo" waren es laut Tacho sogar mal 59kmh, auf dem Automat allerdings 48. DAS ist doch mal ne Toleranz, oder? :so23:



P.S.: Hatten wir denn noch keinen Geblitzten mit CZ-FS und Ergebnis hier im Forum?
Signaturen sind doof!

13

Freitag, 2. Oktober 2009, 19:49

Ein Autotacho darf voreilen, aber nicht nacheilen.

Und meines Wissens maximal die 7 Prozent Toleranz, die bei der Radakontrolle angesetzt wird.

LG
Jeder ist selbst seines Glückes Schmid.
Bitte keine Fragen per PN, diese werden nur im Forum beantwortet.
Ich bin zwar Moderator, aber wenn ich in dieser Funktion unterwegsbin dann schreibe ich generell in blau!!!!
Ansonsten habe ich eine eigene persönliche Meinung, die nix mit der Moderatorfunktion zu tun hat.


  • »MAN-O-FRED« ist männlich

Beiträge: 1 538

Registrierungsdatum: 18. September 2006

Wohnort: Deutschland, Rumänien, Österreich, Ungarn, immer gerade da wo man mich in Ruhe lässt

Beruf: Reaktortechnikhalbkreisingenieur

  • Nachricht senden

14

Freitag, 2. Oktober 2009, 23:43

Ich gebs zu,

Paule hat Recht. Füher wurde noch unterschieden zwischen Innerorts und Zone 30.

Also keine gefahr.
„Es gibt keine harmlosen Zivilisten.“ John Rambo

dimmu666

Fortgeschrittener

  • »dimmu666« ist männlich

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 6. September 2008

Wohnort: baden württemberg

Beruf: rohrverbieger

  • Nachricht senden

15

Samstag, 3. Oktober 2009, 09:53



P.S.: Hatten wir denn noch keinen Geblitzten mit CZ-FS und Ergebnis hier im Forum?


doch, mich!

einmal mit pkw in der 30-zone mit 8 kmh zuviel->15 euro.

einmal mit pkw innerhalb geschlossener ortschaften mit 9 kmh zuviel->15 euro.

einmal mit motorrad innerhalb geschl. ortschaften 20 kmh zuviel->gar nichts,weil vorne kein nummernschild :bäh: :lol:

geld überwiesen,das wars.

16

Samstag, 3. Oktober 2009, 15:02

1x 81KM/h statt 60KM/h: 1 Punkt + 60.-€ + Gebühr bezahlt-fertig.
1x Überholverbot mit Hänger nicht beachtet: 1 Punkt + Geldstrafe (vergessen).
Beides mit CZ-FE mit D-WS !

ickebins69

Fortgeschrittener

  • »ickebins69« ist männlich

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 1. Februar 2009

  • Nachricht senden

17

Samstag, 3. Oktober 2009, 18:14

1x bei Rot rüber-angehalten....Videobeweis war klaro-EU-Fs zeigen, Überprüfung-3 Punkte, 75 Euronen....jute Weiterfahrt.
1x nicht angeschnallt-angehalten, EU-Pl-Fs überprüft, weiterfahren....

Blitzerei nie, das Kind ist mir zu einfach geboren..damit muss ich den Staat nicht reicher machen, wegen 3 mins Zeitersparnis.... :sf44:
Trotzdem hab ich auch schon mitbekommen, dass es echt Situtionen gibt, in denen man einfach eine Geschwindigkeitsbegrenzung übersieht-alles menschlich. Auch in diesem Falle hier-manchmal wähnt man sich echt in der 50er-und schwupps hat man sich arm geirrt..... :bw:

18

Samstag, 3. Oktober 2009, 18:18

Mit einer GRA im Wagen und richtig eingestellt gibt es keine Knöllchen wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen mehr.

LG
Jeder ist selbst seines Glückes Schmid.
Bitte keine Fragen per PN, diese werden nur im Forum beantwortet.
Ich bin zwar Moderator, aber wenn ich in dieser Funktion unterwegsbin dann schreibe ich generell in blau!!!!
Ansonsten habe ich eine eigene persönliche Meinung, die nix mit der Moderatorfunktion zu tun hat.


ickebins69

Fortgeschrittener

  • »ickebins69« ist männlich

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 1. Februar 2009

  • Nachricht senden

19

Samstag, 3. Oktober 2009, 18:26

Mit einer GRA im Wagen und richtig eingestellt gibt es keine Knöllchen wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen mehr.

LG
Najaa....bei feste Sachen.....aber mobile??

Also sowas habe ich nicht..ich hab den tacho-der ist nämlich auch Gesetzeskonform...... :sf118:

Bayer 67

Anfänger

  • »Bayer 67« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 15. September 2008

  • Nachricht senden

20

Montag, 5. Oktober 2009, 07:46

Geblitzt in Zone 30

Hallo miteinander



Tausend dank erst mal für die vielen Antworten. -cla-

Ich werde euch wenn ich Bescheid bekomme hier das Ergebnis mitteilen.

Ich denk mal das der Tacho ja auch mehr anzeigt als was ich wirklich fahre.

Ca 5 kmh???? mehr- plus - 3 kmh vom Blitzer dann wären es ja schon -ca 7 kmh weniger.

Oder?????????????

Dann schaut es ja gar nicht so schlecht aus.

MFG Bayer