Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ulli61440

Anfänger

  • »ulli61440« ist männlich
  • »ulli61440« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 30. März 2017

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Januar 2018, 02:23

Rechtsanwalt in Magdeburg oder Umgebung, Sachsen-Anhalt

Ich habe vor 1 Monat meinen EU FS in Polen bestanden, und heute 1. Kontrolle gehabt, meine Frrundin ist gefahren, Sie hat auch einen FS aus Polen, seit 2 Jahren. Der Polizist meinte er müsse das der FS-Stelle melden. Kennt jemand einen guten Anwalt dafür in Magdeburg oder Umgebung? Der Führerschein ist OK, eingetragen und alles, 185 Tage auch OK,
Danke erst mal

grenzwert

Fortgeschrittener

  • »grenzwert« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 30. Juli 2016

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Januar 2018, 04:32

Wo der Anwalt herkommt ist doch unrelevant, da das alles meist sowieso nur auf dem Postweg erledigt wird.
Habt ihr ne ADAC-Rechtsschutz ? Ich wüsste nicht, welche Verkehrsrechtsschutz das sonst noch abdeckt.

Hier wird dir meist der Herr Wandt aus Iserlohn empfohlen. Den hab ich auch, vorsorglich, im Handy gespeichert.
Mit ADAC-RS.

ulli61440

Anfänger

  • »ulli61440« ist männlich
  • »ulli61440« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 30. März 2017

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Januar 2018, 14:43

Wo der Anwalt herkommt ist doch unrelevant, da das alles meist sowieso nur auf dem Postweg erledigt wird.
Habt ihr ne ADAC-Rechtsschutz ? Ich wüsste nicht, welche Verkehrsrechtsschutz das sonst noch abdeckt.

Hier wird dir meist der Herr Wandt aus Iserlohn empfohlen. Den hab ich auch, vorsorglich, im Handy gespeichert.
Mit ADAC-RS.

ja, wir haben seit ca. 1 1/2 Jahren eine Verkehrsrecht Versicherung, aber nicht beim ADAC, sind aber Mitglied beim ADAC,

vielen Dank für Dein prompten Antworten
:knips:

grenzwert

Fortgeschrittener

  • »grenzwert« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 30. Juli 2016

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Januar 2018, 15:02

Woher aus Polen ist der Schein ?

Kein Ding, ich konnt eh nicht schlafen :D

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich
  • »flo8034« wurde gesperrt

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Januar 2018, 17:30

Die allerwenigsten Verkehrsrechtschutzversicherungen decken den EU FS mit ab .

Deswegen immer die Frage nach dem ADAC Rechtsschutz , nicht wegen der gelben Autos .
Der ADAC wettert zwar immer gegen den EU FS in seinem Käseblatt oder im TV aber die zahlen dir den Anwalt .

Da frag mal gleich nach , ulli61440 , bei deiner RSV bzw . lies dir mal den Vertrag genau durch ...