Sie sind nicht angemeldet.

Malcolm

Anfänger

  • »Malcolm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 8. November 2014

Führerschein aus: Slubice-FS

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Juni 2017, 10:57

FS beschlagnahmt FoFe

Hi,

das Übliche: Allgemeine Verkehrskontrolle, "aha Unanfechtbare Versagung", Fahren ohne Fahrerlaubnis. Richter angerufen, der hat die Beschlagnahme des FS angeordnet, "damit ein Sperrvermerk angebracht werden kann", so der Polizist. Sämtliche Ausführungen bezüglich der EU-Rechtsprechung blieben unerhört. Der Autoschlüssel (Mietwagen Europcar) wurde einbehalten und das Fahrzeug musste dort stehen bleiben. Ich habe nichts unterschrieben und einen Anwalt eingeschaltet. FS wurde rechtmäßig 2015 mit Ulf & Olga erteilt. Mehrere Verkehrskontrollen hat er noch standgehalten.

Ich habe den Thread nur eröffnet um über den Ausgang des Verfahrens zu berichten und vielleicht noch Ratschläge einzuholen.

Viele Grüße

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Juni 2017, 12:44

Wo warn das ? Bundesland/Region ?

Ist ja der Supergau , wenn man an so Ignoranten gerät .
Ich drück dir alle Daumen , das du deinen Schein schnellstens wieder in Händen hältst .

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 27. April 2017

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Juni 2017, 15:55

hä??

wie er hat mehreren kontrollen noch stangehalten wenn er beschlagnahmt wurde??

Malcolm

Anfänger

  • »Malcolm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 8. November 2014

Führerschein aus: Slubice-FS

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Juni 2017, 16:06

Wo warn das ? Bundesland/Region ?

Ist ja der Supergau , wenn man an so Ignoranten gerät .
Ich drück dir alle Daumen , das du deinen Schein schnellstens wieder in Händen hältst .


Baden-Württemberg, Ravensburg. Danke dir.

wie er hat mehreren kontrollen noch stangehalten wenn er beschlagnahmt wurde??


Ja, davor meinte ich natürlich. Wurde schon bestimmt 5x kontrolliert und alles war immer okay. Und auch die haben die Unanfechtbare Versagung im VZR gesehen.

5

Montag, 5. Juni 2017, 18:18

Baden-Württemberg, Ravensburg. Danke dir.

In Baden-Württemberg ist aus Kostengründen überhaupt kein vollständiger Zugriff über ZEVIS auf das FAER in Flensburg möglich, so dass allein schon dadurch eine Beschlagnahme des Führerscheins möglicherweise rechtswidrig ist.

Mehr dazu siehe hier.

crymann

Anfänger

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2016

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. Juni 2017, 18:57

"aha Unanfechtbare Versagung"
was hat es denn damit auf sich? warum steht das angeblich drin?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crymann« (5. Juni 2017, 19:03)


Malcolm

Anfänger

  • »Malcolm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 8. November 2014

Führerschein aus: Slubice-FS

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 6. Juni 2017, 13:02

"aha Unanfechtbare Versagung"
was hat es denn damit auf sich? warum steht das angeblich drin?


Was heißt hier angeblich ^^
Das steht da drin, weil ich damals unwissentlich ein negatives MPU-Gutachten beigebracht habe. (Weil ich dafür unterschrieben habe, dass die Begutachtungsstelle es direkt an die FEB sendet.)

S_O_E

Anfänger

  • »S_O_E« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. September 2007

Wohnort: RLP

Führerschein aus: keinen

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. Juli 2017, 18:06

Ich habe fast exact das gleiche Problem :(

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 27. April 2017

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. Juli 2017, 18:24

ich ja auch nur das ich den schein wiederbekommen habe weiterfahren durfte und 3 monate später strafbefehl wegen fahren ohne verhandlung demnächst schein noch in.meiner tasche

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich

Beiträge: 633

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. Juli 2017, 19:37

Ohne Punkt und Komma , der andere Beitrag parallel auch .
Das klingt alles wie Schwachsinn ganz ohne Satzzeichen oder neuer Zeile .
Auch zumindest ein Grossbuchstabe hie und da am Anfang und die Sätze würden ein bisschen Sinn ergeben

So klingt alles wie Bahnhof und dann noch dieser scheusslich vorwurfsvolle Avatar ...als ob irgendjemand was dafür kann das du ein Pechvogel bist ...

JuPu23

Fortgeschrittener

  • »JuPu23« ist männlich

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 25. November 2013

Wohnort: BW

Führerschein aus: CZ-EU-FS umgeschrieben in D-EU-FS

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. Juli 2017, 19:59

SOE und immerannimmerdran seid Ihr Beide aus Baden-Württemberg?

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 27. April 2017

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 6. Juli 2017, 22:18

Bayern ist das

Eltroma

Anfänger

  • »Eltroma« ist männlich

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 25. Mai 2016

  • Nachricht senden

13

Freitag, 7. Juli 2017, 15:16

"aha Unanfechtbare Versagung"
was hat es denn damit auf sich? warum steht das angeblich drin?


Was heißt hier angeblich ^^
Das steht da drin, weil ich damals unwissentlich ein negatives MPU-Gutachten beigebracht habe. (Weil ich dafür unterschrieben habe, dass die Begutachtungsstelle es direkt an die FEB sendet.)

So was macht man nicht. Zählt aber in dem Fall auch nicht. Meine ich mal

S_O_E

Anfänger

  • »S_O_E« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. September 2007

Wohnort: RLP

Führerschein aus: keinen

  • Nachricht senden

14

Freitag, 7. Juli 2017, 17:29

SOE und immerannimmerdran seid Ihr Beide aus Baden-Württemberg?
bin aus RLP.

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 27. April 2017

  • Nachricht senden

15

Freitag, 7. Juli 2017, 22:21

Bayern

dmx2727

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 28. August 2011

  • Nachricht senden

16

Samstag, 8. Juli 2017, 11:04

Wo warn das ? Bundesland/Region ?

Ist ja der Supergau , wenn man an so Ignoranten gerät .
Ich drück dir alle Daumen , das du deinen Schein schnellstens wieder in Händen hältst .


Baden-Württemberg, Ravensburg. Danke dir.

wie er hat mehreren kontrollen noch stangehalten wenn er beschlagnahmt wurde??


Ja, davor meinte ich natürlich. Wurde schon bestimmt 5x kontrolliert und alles war immer okay. Und auch die haben die Unanfechtbare Versagung im VZR gesehen.



Kann ich bestätigen in Rav bzw Weingarten ist es ziemlich unangenehm mit nem Eu fs, weil die haben dort keine Ahnung von der Thematik. Hier in Stuttgart ist es aber ebenfalls fast so

Malcolm

Anfänger

  • »Malcolm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 8. November 2014

Führerschein aus: Slubice-FS

  • Nachricht senden

17

Montag, 21. August 2017, 09:58

Hi,

heute habe ich von der Staatsanwaltschaft den Führerschein wiederbekommen. Nach der Einschätzung der Polizei dürfe ich nicht fahren, das würde aber das Ermittlungsverfahren was noch läuft wegen FoFe zeigen.

Ich bin erstmal froh, dass ich den Schein wiederhabe und ich werde natürlich weiterfahren ;)

Grüße

CabrioM50B32

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Registrierungsdatum: 12. September 2016

Führerschein aus: PL

  • Nachricht senden

18

Montag, 21. August 2017, 10:23

Hätten die auch nur den leisesten Hauch einer Chance, deinen Schein zu kassieren,dann wäre er nicht wieder bei dir.
Kannst du als ausgestanden betrachten.
Was anderes als Einstellung nach Paragraph 170 wird nicht kommen.
E30 - was sonst?

Eltroma

Anfänger

  • »Eltroma« ist männlich

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 25. Mai 2016

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 24. August 2017, 13:42

Hi,

heute habe ich von der Staatsanwaltschaft den Führerschein wiederbekommen. Nach der Einschätzung der Polizei dürfe ich nicht fahren, das würde aber das Ermittlungsverfahren was noch läuft wegen FoFe zeigen.

Ich bin erstmal froh, dass ich den Schein wiederhabe und ich werde natürlich weiterfahren ;)

Grüße
Was die bekannte Trottelpolizei einschätzt zählt doch nicht. Vom Recht Null Ahnung, wie ich oft erlebte.