Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

GhettoStarlight

Philosoph ;-)

  • »GhettoStarlight« wurde gesperrt

Beiträge: 1 832

Registrierungsdatum: 25. Januar 2011

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 7. Juli 2011, 18:35

Vor ein paar Monaten hast du mir gesagt dass mein FS im VZR steht.


infame lüge, für die ich von dir noch nicht mal eine entschuldigung erwarte.

dennoch ein letzter versuch:

jugendlicher wird mit 16 nach 10 bier und einem joint auf der strasse von der polizei aufgegriffen.
mit 18 will er führerschein machen, holt sich aber erstmal den vzr-auszug - dort steht von dieser sache nichts drin. also macht er seine fahrstunden und meldet sich zur prpfung an... bekommt aber aufgrund des vorfalls erstmal die einladung zur mischkonsumenten-mpu.

frage: wie, wenn im vzr nichts davon vermerkt ist?
meine wege waren nicht weiß und nicht schwarz. sie mussten grau sein. (Wolfgang Vogel)
die grössten verbrecher sind die, die das denken verweigern. (Hannah Arendt)
die wahrheit triumphiert nie, ihre gegner sterben nur aus. (Max Planck)

Schwarzfahrer

Fortgeschrittener

  • »Schwarzfahrer« wurde gesperrt
  • »Schwarzfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. April 2011

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 7. Juli 2011, 18:35

Wenn dann könnte sowas doch im EUCARiS STEHEN.
Jedes Eu Land meldet der EUCARIS die ausgestellten Führerscheine ihres Landes

Das europäische Fahrzeug- und Führerscheininformationssystem EUCARIS</acronym> (EUropean Car and Driving Licence Information System) ermöglicht einen direkten Online-Abruf von Daten aus den zentralen Fahrzeug- und Führerscheinregistern der beteiligten Staaten.
Will heissen,genau,jedes Land meldet die daten dort. Fährt nun ein Pole in eine D Kontrolle können die EUCARIS fragen ob er einen FS in PL überhaupt hat.
Das nix im VZR steht ergibt sinn,denn jedes Land hat seine eigen VZR. Also der Pole in Polen und Eucaris. Usw.
Warum sollte der Pole im Deutschen VZR stehen? Ergibt keinen Sinn.Es sei denn,der Pole hat in D schon eine dicke Akte.(mit Fahrverbot in D etc.pp)

Definitiv weiss ich das bei mir im VZR und ZFER nix steht über mein PL FS.
Das mag sein nur das VZR weis von nichts. Nicht in meinem und nicht in deinem Fall. Ich denke damit haben wir den MYTHOS erstmal klein. Es sei den jemand kann was schlüssiges liefern das wir alle nachprüfen können.

DODOXX

Profi

Beiträge: 1 258

Registrierungsdatum: 30. November 2009

Beruf: Immer und Ständig

Führerschein aus: D-EU FS

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 7. Juli 2011, 18:38

Vor ein paar Monaten hast du mir gesagt dass mein FS im VZR steht.


infame lüge, für die ich von dir noch nicht mal eine entschuldigung erwarte.

dennoch ein letzter versuch:

jugendlicher wird mit 16 nach 10 bier und einem joint auf der strasse von der polizei aufgegriffen.
mit 18 will er führerschein machen, holt sich aber erstmal den vzr-auszug - dort steht von dieser sache nichts drin. also macht er seine fahrstunden und meldet sich zur prpfung an... bekommt aber aufgrund des vorfalls erstmal die einladung zur mischkonsumenten-mpu.

frage: wie, wenn im vzr nichts davon vermerkt ist?
Weil die FEB wind von der Polilei :lach: bekommt herr XY... hat da und dort hingepissert.Derf der nich,dürfen nur die :lach:
Gibt sicherlich eine Akte die nicht für den Braven Dummen Mischkonsumenten Pickelhaubenbürger vorgesehen ist.
:wink: :DK: :wink:

Schwarzfahrer

Fortgeschrittener

  • »Schwarzfahrer« wurde gesperrt
  • »Schwarzfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. April 2011

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 7. Juli 2011, 18:39

@Charly wo steht nun mein PL-FS? In welchen Akten? Wenn soll ich fragen? Ich rufe an und frage. :ka: Und wer kann das überprüfen, dass es so ist? :ka: Erzählt wir mir jeden Tag viel! Ein Polizist müsste wissen, dass ich eine PL FS habe wenn diese "behördernbekannt ist" und warum werden dann Anzeigen nach FOFE geschrieben, wenn doch diese FS bekannt und eingetragen ist?

Bis heute bin ich nach Aussagen hier aus dem Forum davon ausgegangen, dass die FS im VZR steht. Steht aber nicht. Wenn jetzt irgend jemand vorlegen kann wo genau dann kann es jeder für sich prüfen. Aber wenn der jenige der so was behauptet nicht mal genau weis wo, dann würde ich mich fragen ob es eventuell ein Mythos ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schwarzfahrer« (7. Juli 2011, 18:46)


Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich

Beiträge: 9 538

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 7. Juli 2011, 18:46

@Schwarzfahrer

Nochmal, es weiß keiner so genau wie das genau abläuft, aber im Forum sind sowohl User wie auch Beschlüße in denen ganz klar steht das die FeB die den Feststellungsbescheid erstellt hat über das KBA informiert wurde das eine PL-Fe erteilt wurde.
Das war es auch schon, wenn du es jetzt ganz genau wissen möchtest ruf aufem KBA an oder geh zu deiner FeB in D.

Fertig.
--------K@i-----------
Ich bin total digital! :saar:
Die perverse Gelüste verderben den Geschmack der Normalität -pg-
--->Abkürzungen im Forum<--- :stt:

Schwarzfahrer

Fortgeschrittener

  • »Schwarzfahrer« wurde gesperrt
  • »Schwarzfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. April 2011

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 7. Juli 2011, 18:49

@Schwarzfahrer

Nochmal, es weiß keiner so genau wie das genau abläuft, aber im Forum sind sowohl User wie auch Beschlüße in denen ganz klar steht das die FeB die den Feststellungsbescheid erstellt hat über das KBA informiert wurde das eine PL-Fe erteilt wurde.
Das war es auch schon, wenn du es jetzt ganz genau wissen möchtest ruf aufem KBA an oder geh zu deiner FeB in D.

Fertig.
Aber das ist ja auch die erste (ehrliche) Antwort die ich lese. Und wie ich am Anfang schrieb rufe ich morgen an und informiere mich. Und dann sehen wir ja wie das ganze abläuft. Jedenfalls habe ich für meinen Fall (und ich kann nur von diesem Sprechen) keinen schlüssigen Nachweis dafür. Jedenfalls würden mich diese FB interessieren. Wenn jemand einen raus suchen kann. Vill sehen wir wie es ist und warum es nicht im VZR landet. Dann haben wir alle Klarheit.

GhettoStarlight

Philosoph ;-)

  • »GhettoStarlight« wurde gesperrt

Beiträge: 1 832

Registrierungsdatum: 25. Januar 2011

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 7. Juli 2011, 18:50

Zitat

im Forum sind sowohl User wie auch Beschlüße in denen ganz klar steht das die FeB die den Feststellungsbescheid erstellt hat über das KBA informiert wurde das eine PL-Fe erteilt wurde.


dazu müsste man aber darauf verzichten, dummes zeug ins forum zu schreiben und anstatt dessen mal die beschlüsse durchforsten. viel zu aufwendig.

@Dodoxx: du weisst wenigstens, wie man solche sachen mit humor nimmt. mich bringt sowas immer nur zur weissglut.
meine wege waren nicht weiß und nicht schwarz. sie mussten grau sein. (Wolfgang Vogel)
die grössten verbrecher sind die, die das denken verweigern. (Hannah Arendt)
die wahrheit triumphiert nie, ihre gegner sterben nur aus. (Max Planck)

Schwarzfahrer

Fortgeschrittener

  • »Schwarzfahrer« wurde gesperrt
  • »Schwarzfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. April 2011

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 7. Juli 2011, 18:54

Mir ist kein Beschluss bekannt wo das her kommt. Wenn du Fakten beitragen kannst tue es. Ist ist für aller hilfreich. Bisher ging ich von der VZR Auskunft aus. Und dort steht nun mal nichts. Das sind Fakten. Wo nun das ganze gelandet ist sollte man prüfen. Einen FB posten und klären. Und dann haben wir was konstruktives dazu bei getragen. Jeder ist dann wieder schlauer....

Zitat

es weiß keiner so genau wie das genau abläuft,
und wir haben von dieser Diskussion alle was.

GhettoStarlight

Philosoph ;-)

  • »GhettoStarlight« wurde gesperrt

Beiträge: 1 832

Registrierungsdatum: 25. Januar 2011

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 7. Juli 2011, 18:57

meine wege waren nicht weiß und nicht schwarz. sie mussten grau sein. (Wolfgang Vogel)
die grössten verbrecher sind die, die das denken verweigern. (Hannah Arendt)
die wahrheit triumphiert nie, ihre gegner sterben nur aus. (Max Planck)

Schwarzfahrer

Fortgeschrittener

  • »Schwarzfahrer« wurde gesperrt
  • »Schwarzfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. April 2011

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 7. Juli 2011, 18:59

Ah nicht schon wieder so. Eines konkretes reich schon aus. Nicht 500 irrelevantes. Eines wo man erlesen kann, dass die FEB von der PL Behörde wusste, und zwar vor der Kontrolle. :lach: Und dann glaube ich es auch. Nicht dass ich jetzt 7 Wochen lese und dann sag ich "steht doch von nichts" und du sagst "ätsch" :Keks:

DODOXX

Profi

Beiträge: 1 258

Registrierungsdatum: 30. November 2009

Beruf: Immer und Ständig

Führerschein aus: D-EU FS

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 7. Juli 2011, 19:02

naja.ist halt so,ghetto. :ka:
Wobei es ja fakt ist,das die PL Scheine nicht im VZR drine stehen.
Weiss auch gar nicht woher dieser Mythos stammt. :ka:
Ich für meinen Teil hab 3 Monate nach meine erhalt der PL Fleppe
ZFER und VZR abgefragt. Nix steht drin ausser meine damalige Trunkenheitsfahrt :motz: :lach:
Denke aber doch das die PL FE irgendwo in ner akte schlummert,sind ja auch alle sooooo beschäftigt
bei der FEB,(Fingernägellackieren,Kaffee holen,auf Kaugummi kauen) dass die sowas doch
nicht sofort erlesen können,wollen.Klar.
Und das unter der Hand irgendwelche akten geführt werden,
daran glaub ich fest,selbst wenn es irgendwelche schmierzettel sind(mit nagellack drauf?)

Aber erst wenn der böse Bubi bei den grünen aufschlägt "Mordsgeschrei"
"Wie bisse Pole,siehst aber deutsch aus" :lach: "Warum du haben PL FS" ?
"Herr Pickelhaube,ich habe Nataschja geschwängert und Polen Papa hat mich nich gehen lassen"
"Ja rotz verdammte Sauband sind die deppert?" -Erstmal Diensthandbuch schauen ! :momo:
"A-Fragen wie klein Polen Paule geht" "B-Kollege rufen" "C-Bleistift anspitzen" "D-Bleistift anspitzen und FOFE kritzeln"

Dann kocht die Suppe in der FEB über "Wie?Was?! Tatsächlich!?? Erstmal 10 Blätter Papier zuhand,den Drucker samt Computer falsch bedienen,
nach dem 11.Mal Drucken dann die NU rausschicken,wieso,warum?Egal,hauptsache Nagellack kann weiter trocknen.
:wink: :DK: :wink:

Schwarzfahrer

Fortgeschrittener

  • »Schwarzfahrer« wurde gesperrt
  • »Schwarzfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. April 2011

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 7. Juli 2011, 19:06

Darum gehts ja. :spitze: Die Sache mit dem VZR ist ja erstmal tod. Jetzt müssen wir noch klären was mit der FEB ist. Aber die Grünen stehen wirklich auf dem Schlauch. Ehrlich gesagt mich wundert des nicht dass die einen steifen bekommen wenn die einen FS in der Hand haben der nirgends registriert ist. Da würde ich auch an meine Sterne denken. Zu nächsten Gehaltserhöhung ist nicht mehr weit. :jojoj: Das würde auch alles erklären und bedeutet auch, dass dir grünen einen fremden EU FS nicht in (Echtzeit) prüfen können. Da weis man wirklich nicht. Mich wundert es nicht, dass der eine oder andere Polizist sogar von einer Fälschung aus geht. Wenn ihm da was spanisch vorkommt und ihm solche Fälle bekannt ist denkt der Polizist eventuell dass er einen dicken Fisch an der Angel hat.

Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich

Beiträge: 9 538

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 7. Juli 2011, 19:07

Wir haben auch in der Jurathek einen Thread in dem das schon angesprochen wurde, weil es einen User von hier auch so getroffen hatte, also ohne V-Kontrolle einen Feststellungsbescheid erhalten.

Ach hier was über die Suche gefunden:
2010 VG Verwaltungsgericht Köln 11 K 475/10, Urteil vom 28.05.2010(PL-FS erteilt nach dem 19.01.2009, Klage abgewiesen)

Zitat

Die Fahrerlaubnisbehörde wurde über das KBA infomiert.
--------K@i-----------
Ich bin total digital! :saar:
Die perverse Gelüste verderben den Geschmack der Normalität -pg-
--->Abkürzungen im Forum<--- :stt:

Schwarzfahrer

Fortgeschrittener

  • »Schwarzfahrer« wurde gesperrt
  • »Schwarzfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. April 2011

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 7. Juli 2011, 19:11

Wir haben auch in der Jurathek einen Thread in dem das schon angesprochen wurde, weil es einen User von hier auch so getroffen hatte, also ohne V-Kontrolle einen Feststellungsbescheid erhalten.

Ach hier was über die Suche gefunden:
2010 VG Verwaltungsgericht Köln 11 K 475/10, Urteil vom 28.05.2010(PL-FS erteilt nach dem 19.01.2009, Klage abgewiesen)

Zitat

Die Fahrerlaubnisbehörde wurde über das KBA infomiert.
Okay dann haben wir es ja. Im VZR steht nichts. Das KBA wird wie es die Fakten darlegen wohl wirklich informiert. Frag mich warum die Trottel das dann n icht gleich :ww: speichern?

Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich

Beiträge: 9 538

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 7. Juli 2011, 19:14

Weil es keine Rechtliche Grundlage dafür gibt, im StVG 28 ist klar geregelt was gespeichert wird und die Erteilung einer Eu-FS ist da nicht genannt. :pfiff:
--------K@i-----------
Ich bin total digital! :saar:
Die perverse Gelüste verderben den Geschmack der Normalität -pg-
--->Abkürzungen im Forum<--- :stt:

Schwarzfahrer

Fortgeschrittener

  • »Schwarzfahrer« wurde gesperrt
  • »Schwarzfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. April 2011

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 7. Juli 2011, 19:18

Dann ist denke ich mal von meiner Seite erledigt. Wie mir die Fakten zeigen wird die FEB informiert. Warum kein Eintrag erfolgt kann keiner wissen. Wir können es so stehen lassen. Im VZR bleibt es jedenfalls nicht behaftet. Warum auch immer!

Paule

Menschlich

  • »Paule« ist männlich

Beiträge: 9 538

Registrierungsdatum: 28. März 2006

Wohnort: Saar

Beruf: Zuschauersport

Führerschein aus: mit und ohne -:)

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 7. Juli 2011, 19:22

Hallo, im VZR wird nur das gespeicher was im StVG § 28 angeordnet ist.


:kuck:
3) Im Verkehrszentralregister werden Daten gespeichert über
1.rechtskräftige Entscheidungen der Strafgerichte, soweit sie wegen einer im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr begangenen rechtswidrigen Tat auf Strafe, Verwarnung mit Strafvorbehalt erkennen oder einen Schuldspruch enthalten,
2.rechtskräftige Entscheidungen der Strafgerichte, die die Entziehung der Fahrerlaubnis, eine isolierte Sperre oder ein Fahrverbot anordnen sowie Entscheidungen der Strafgerichte, die die vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis anordnen,
3.rechtskräftige Entscheidungen wegen einer Ordnungswidrigkeit nach §§ 24, 24a oder § 24c, wenn gegen den Betroffenen ein Fahrverbot nach § 25 angeordnet oder eine Geldbuße von mindestens vierzig Euro festgesetzt ist, soweit § 28a nichts anderes bestimmt,
4.unanfechtbare oder sofort vollziehbare Verbote oder Beschränkungen, ein fahrerlaubnisfreies Fahrzeug zu führen,
5.unanfechtbare Versagungen einer Fahrerlaubnis,
6.unanfechtbare oder sofort vollziehbare Entziehungen, Widerrufe, Aberkennungen oder Rücknahmen einer Fahrerlaubnis oder die Feststellung über die fehlende Berechtigung, von der Fahrerlaubnis im Inland Gebrauch zu machen,
7.Verzichte auf die Fahrerlaubnis,
8.unanfechtbare Ablehnungen eines Antrags auf Verlängerung der Geltungsdauer einer Fahrerlaubnis,
9.die Beschlagnahme, Sicherstellung oder Verwahrung von Führerscheinen nach § 94 der Strafprozessordnung,
10.unanfechtbare Entscheidungen ausländischer Gerichte und Verwaltungsbehörden, in denen Inhabern einer deutschen Fahrerlaubnis das Recht aberkannt wird, von der Fahrerlaubnis in dem betreffenden Land Gebrauch zu machen,
11.Maßnahmen der Fahrerlaubnisbehörde nach § 2a Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 und 2 und § 4 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 und 2,
12.die Teilnahme an einem Aufbauseminar und die Art des Aufbauseminars und die Teilnahme an einer verkehrspsychologischen Beratung, soweit dies für die Anwendung der Regelungen der Fahrerlaubnis auf Probe (§ 2a) und des Punktsystems (§ 4) erforderlich ist,
13.Entscheidungen oder Änderungen, die sich auf eine der in den Nummern 1 bis 12 genannten Eintragungen beziehen.
--------K@i-----------
Ich bin total digital! :saar:
Die perverse Gelüste verderben den Geschmack der Normalität -pg-
--->Abkürzungen im Forum<--- :stt:

GhettoStarlight

Philosoph ;-)

  • »GhettoStarlight« wurde gesperrt

Beiträge: 1 832

Registrierungsdatum: 25. Januar 2011

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 7. Juli 2011, 19:42

Okay dann haben wir es ja.


5 stunden hast du dafür gebraucht. die urteile hättest du alle schneller durch. aber wozu die eigene graue masse (die sich gewöhnlich zwischen den ohren befindet) anstrengen, wenn man sich alles von anderen auf dem silbertablett reichen lassen kann, nicht wahr?
meine wege waren nicht weiß und nicht schwarz. sie mussten grau sein. (Wolfgang Vogel)
die grössten verbrecher sind die, die das denken verweigern. (Hannah Arendt)
die wahrheit triumphiert nie, ihre gegner sterben nur aus. (Max Planck)

Schwarzfahrer

Fortgeschrittener

  • »Schwarzfahrer« wurde gesperrt
  • »Schwarzfahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. April 2011

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 7. Juli 2011, 19:44

Okay dann haben wir es ja.


5 stunden hast du dafür gebraucht. die urteile hättest du alle schneller durch. aber wozu die eigene graue masse anstrengen, wenn man sich alles von anderen auf dem silbertablett reichen lassen kann, nicht wahr?
Ich will ja nicht sagen. Aber das sagt genau der Richtige :lol: :lol: :lol: nach dem Paule für dich die Hausaufgaben gemacht hat :VL2:

Vill ist dir jetzt mal aufgefallen dass die anderen die Sachen klar gestellt haben. Eben Chraly und Paule und nicht du. :lach:

DODOXX

Profi

Beiträge: 1 258

Registrierungsdatum: 30. November 2009

Beruf: Immer und Ständig

Führerschein aus: D-EU FS

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 7. Juli 2011, 19:46

les mir auch nicht alle urteile aufs kleinste durch.
Aber interessant.Woher die FEB weiss das er einen EU FS hatte?
Da scheint den dann jemand angeschwärzt zu haben bei der FEB.
Haarspalterei nutzt uns allen aber nicht weiter,mal anmerk.
:wink: :DK: :wink: