Sie sind nicht angemeldet.

tmtm9181

Anfänger

  • »tmtm9181« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 8. September 2018

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. September 2018, 10:38

CZ-FS umschreiben?

Hallo in die Runde,



habe mich eben angemeldet da ich eine Frage habe bei der ich nicht weiter komme.



2000 habe ich meinen FS wegen Alkohol verloren.

2007 eine negative MPU gemacht.



Laut FEAR-Auszug ist Löschung der 2000er-Sache in 2019 und Löschung der negative MPU 2022.



Im Jahr 2010 habe ich einen CZ-Führerschein gemacht.

Dieser ist 10 Jahre gültig, somit läuft der 2020 ab.



Nun habe ich diverse Internetseiten durchforstet um zu schauen, ob ich
den CZ-Führerschein vielleicht in den deutschen Umschreiben lassen kann.

Ziemlich oft habe ich dort positive Rückmeldungen gelesen. Eigentlich
dürfte es kein Problem sein. 100% sicher bin ich allerdings immer noch
nicht nicht.

Zudem finde ich nirgends eine Info, ob bei der Umschreibung auch das
Gültigkeitsdatum angepasst wird oder die "alte Gültigkeit" übernommen
wird.



Kann mir da jemand weiterhelfen?

Gibt es eventuell Erfahrungen von Euch in diesen Gegebenheiten?



Freue mich auf viele Rückmeldungen.



Liebe Grüße

Thomas




















2

Sonntag, 9. September 2018, 05:38

Kommt auf den Wohnsitz an, den Du zur Austellungszeit hattest.
Da müsste man mehr drüber wissen, um Dir zu helfen.

zap

Fortgeschrittener

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Führerschein aus: D

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. September 2018, 09:14

Eine Umschreibung sollte möglich sein.
Falls allerdings Probleme auftauchen, solltest Du vielleicht vorher eine Rechtsschutz beim ADAC abschließen und im Fall der Fälle den Forenanwalt einschalten.

Bei einer Umschreibung bekommst Du ein neues Gültigkeitsdatum, das alte wird also nicht "übernommen".

Beiträge: 910

Registrierungsdatum: 12. September 2016

Führerschein aus: PL

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. September 2018, 13:00

Kommt auf den Wohnsitz an, den Du zur Austellungszeit hattest.
Da müsste man mehr drüber wissen, um Dir zu helfen.


Muss man nicht, du schon gar nicht :knips:
Sofern eine Behörde mit dieser Frage kommen würde, FS hinhalten und gut.
Den Rest darf sich der geschätzte SB per Petrovice oder Schwandorf von der ausstellenden Behörde mitteilen lassen.
E30 - was sonst?

tmtm9181

Anfänger

  • »tmtm9181« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 8. September 2018

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. September 2018, 18:42

vielen lieben Dank für die Antworten
dann werde ich Ende des Jahres mal mein Glück mit der Umschreibung versuchen.
Ab da läuft meine Rechtschutzversicherung :DD:
Viele Grüße
Thomas

tmtm9181

Anfänger

  • »tmtm9181« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 8. September 2018

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. September 2018, 20:39

Umschreibung

Hello again,
nachdem nun die Entscheidung zur Umschreibung gefasst wurde habe ich mal online bei meiner Gemeinde geschaut.
Damit ich da keinen Fehler mache kurze Nachfrage bei Euch.
Es handelt sich dann um sowas hier, oder?
Führerschein - Umtausch in EU-Führerschein beantragen

Umschreiben finde ich nirgends :ka:
Hätte folgende Punkte zur Auswahl:


Oder wie seht ihr das?
Viele Grüße
Thomas

RA XDiver

[VERBORGEN]

  • »RA XDiver« ist männlich

Beiträge: 1 210

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

Wohnort: Iserlohn

Beruf: RA

Führerschein aus: D

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 11. September 2018, 22:13

Zumindest im Raum BW, insbesondere Freiburg und Hochschwarzwald, rate ich von Umschreibungsversuchen definitiv ab. Das Risiko, dass aufgrund einer "unknown"-Auskunft im KBA-Formular die Pappe geknickt wird, ist extrem groß und das VG Karlsruhe keine große Hilfe.

Wenn, kann ich derzeit nur jedem raten, sich einen Wohnsitz in NRW zu besorgen und dort umschreiben zu lassen. Das OVG Münster hält von "unknown" nichts, so dass die Umschreibung recht gut funktioniert. Rekord eines Mandanten vor Kurzem: 2,5 Wochen in Essen, wobei bei dem das FAER inzwischen wieder sauber war.
Kanzlei für Verkehrs- und Strafrecht
Fachanwalt für Strafrecht

Büro Iserlohn:
Unnaer Str. 3
58636 Iserlohn
Telefon: 02371 / 13000
Telefax: 02371 / 13003

Büro Essen:
Ihre Strafverteidiger im Kanzleihaus Salomon Heinemann
Zweigertstr. 50
45130 Essen
Tel.: 0201 / 50 71 770
Fax: 0201 / 50 71 7755

FOCUS Top-Anwalt Verkehrsrecht 2015, 2016 und 2017 ; Strafrecht 2017 und 2018

tmtm9181

Anfänger

  • »tmtm9181« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 8. September 2018

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. September 2018, 07:16

Hallo,
Danke für die Info.
BW :bumm:

Wie sieht es in Hessen aus?
Da wohnen meine Eltern und dies wäre recht einfach zu bewerkstelligen.
Muss ich dann meinen ersten Wohnsitz anmelden oder reicht auch ein Zweitwohnsitz?
VG
Thomas

Koi

Fortgeschrittener

  • »Koi« ist männlich

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. September 2018, 07:53

Zumindest im Raum BW, insbesondere Freiburg und Hochschwarzwald, rate ich von Umschreibungsversuchen definitiv ab. Das Risiko, dass aufgrund einer "unknown"-Auskunft im KBA-Formular die Pappe geknickt wird, ist extrem groß und das VG Karlsruhe keine große Hilfe.




Ich hoffe, aus F kommt nicht dieses "unknown", habe den Antrag nämlich schon gestellt ...

onkelbolle

Anfänger

  • »onkelbolle« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Führerschein aus: cz

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 13. September 2018, 17:25

Umgeschrieben

Moin hab nun auch mein cz fs umgeschrieben nach 9jahren!
War einwenig Tricki !
Ich gemeldet im Weimarer Land auf zur Führerscheinstelle erklärt was ich möchte und sie mir gesagt ich müsste eine Prüfung ablegen da mein fs über 10 Jahre weg is ! Ich zu ihr wir brechen hier ab !
Ich nach Hause mich umgemeldet in Landkreis sömmerda .
Dann dort zu Führerscheinstelle erklärt was ich möchte alles klar sie tippt am Computer und ich noch gefragt könnte ich die ce mit dazu bekommen da ich sie auf meinen deutschen fs hatte .
Sie kein Problem Gutachten vom Artzt alles mit + erster Hilfe , 46€ bezahlt in 3 Woche da !