Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich
  • »flo8034« wurde gesperrt

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 18. Januar 2018, 23:41

Agro ?

Jonny2010

Fortgeschrittener

  • »Jonny2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 6. März 2013

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 25. Januar 2018, 19:01

So mit einander.

Habe mich nun auch mit Oberklops ausgetauscht.

Das Thema FS Verzicht in PL ist schwierig. Aber es gibt die Möglichkeit in HU zu verzichten und dort neu zu machen. Das will ich nun angehen. Wer von euch kann mir eine gute Adresse für Ungarn geben, mit positiver Erfahrung und Referenzen?

Danke vorab

mamaamy

Schüler

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 16. Januar 2013

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 25. Januar 2018, 19:10

So mit einander.

Habe mich nun auch mit Oberklops ausgetauscht.

Das Thema FS Verzicht in PL ist schwierig. Aber es gibt die Möglichkeit in HU zu verzichten und dort neu zu machen. Das will ich nun angehen. Wer von euch kann mir eine gute Adresse für Ungarn geben, mit positiver Erfahrung und Referenzen?

Danke vorab

Kann dir eine guten Vermittler empfehlen pn wen du Interesse hast

Mex

Fortgeschrittener

  • »Mex« ist männlich

Beiträge: 350

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Führerschein aus: EU

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 25. Januar 2018, 19:30

Kann man aber auch öffentlich machen @mamaamy, das Forum lebt davon, mich wūrde ein guter Vermittler in Ungarn auch interessieren, da ein Freund eine Alternative zu Polen sucht, weil es dort ja bekanntlich Probleme gibt.

Jonny2010

Fortgeschrittener

  • »Jonny2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 6. März 2013

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 25. Januar 2018, 21:42

Was haltet ihr von 1a direkt?

Lgmb13

Anfänger

  • »Lgmb13« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 11. Januar 2018

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 25. Januar 2018, 22:20

Mich würde auch ein Vermittler in HU interessieren

Danke schon mal

raver

Schüler

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 8. Februar 2014

  • Nachricht senden

27

Freitag, 26. Januar 2018, 04:46

Mein Sohn hat seinen FS von 1A Direkt aus HU. Ist allerdings schon gut 4.Jahre her. Ich kann aber nicht beurteilen ob es im Moment immer noch seriös ist. Sein FS hat einer Überprüfung durch die bayrische Staatsanwaltschaft stand gehalten, urch Einstellung des Verfahrens. Allerdings musst du vorher was unterschreiben, dass du keinen FS im Moment besitzt, oder so!

jagus

Profi

Beiträge: 641

Registrierungsdatum: 30. März 2009

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 28. Januar 2018, 19:59

Anbei die versprochene Uebersetzung den Bescheides (Kein Verzicht auf PL FS möglich)
»jagus« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_1644 ss.pdf (49,07 kB - 80 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. April 2018, 20:55)
  • IMG_7786 ss.pdf (46,69 kB - 59 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. April 2018, 20:56)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jagus« (28. Januar 2018, 20:05)


eintopf

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 18. November 2016

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 6. März 2018, 12:17

@jonny2010 hast du was über 1a direkt in Erfahrung bringen können?

Beiträge: 790

Registrierungsdatum: 12. September 2016

Führerschein aus: PL

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 7. März 2018, 18:48

Anbei die versprochene Uebersetzung den Bescheides (Kein Verzicht auf PL FS möglich)


In welchem Zusammenhang muss man das sehen?
Was war der Hintergrund?
Liest sich für mich eher wie die Ablehnung einer Rücknahme per Amtshilfe.
So richtig deuten kann ich den Inhalt nicht.
:ka:
E30 - was sonst?

EU_Fahrer

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2017

Beruf: EU-Führerscheinfahrer

Führerschein aus: der Personalisierungsmaschine(Bundesdruckerei)

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 7. März 2018, 19:45

Die Übersetzung ist zwar nicht optimal, aber PL kann die Erteilung nicht mehr zurücknehmen: Es gibt also keinen späteren, neu erteilten EU-Führerschein mehr irgendwo in der EU, ob mit MPU oder nicht ,ist egal.
Die Fahrerlaubnis ist dauerhaft für PL ausgestellt!!!
Vielen Dank an den guten Beitrag an jagus.
Da hilft vielleicht nur noch mehrmals in verschiedenen EU-Ländern umzuschreiben, in der Hoffnung, dass der Ursprung einmal verlorengeht.

jagus

Profi

Beiträge: 641

Registrierungsdatum: 30. März 2009

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 7. März 2018, 19:58

Anbei die versprochene Uebersetzung den Bescheides (Kein Verzicht auf PL FS möglich)


In welchem Zusammenhang muss man das sehen?
Was war der Hintergrund?
Liest sich für mich eher wie die Ablehnung einer Rücknahme per Amtshilfe.
So richtig deuten kann ich den Inhalt nicht.
:ka:




der Hintergrund ist sehr einfach - der Betroffene hat versucht auf seinen polnischen Fs PL in Polen bei dem Amt zu verzichten welches ihm den ausgestellt hat - da es eigentlich keinen Verzicht in PL gibt hat man versucht über einen "Gummiparagrafen" das Ganze zu erreichen was leider gescheitert ist....

EU_Fahrer

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2017

Beruf: EU-Führerscheinfahrer

Führerschein aus: der Personalisierungsmaschine(Bundesdruckerei)

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 7. März 2018, 22:25

Deshalb sind die hier bekannten Gross-Vermittler schon weiter in Richtung Ungarn und tiefer in Ost-Richtung eingestiegen.(Ich mache meinen nächsten EU-Schein in Jugoslawien)

falo

Fortgeschrittener

Beiträge: 549

Registrierungsdatum: 22. Mai 2015

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 7. März 2018, 22:48

Gibt das eigentlich schon Sammelkarten, wenn man in 10 verschiedenen EU-Ländern eine FE verbrannt hat bekommt man dann eine Kenia FE gratis?

Beiträge: 790

Registrierungsdatum: 12. September 2016

Führerschein aus: PL

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 8. März 2018, 06:37

Deshalb sind die hier bekannten Gross-Vermittler schon weiter in Richtung Ungarn und tiefer in Ost-Richtung eingestiegen.(Ich mache meinen nächsten EU-Schein in Jugoslawien)


Jugoslawien, soso...
Das existiert genauso wie ein von dir vermittelter gültiger Schein aus Cz.
:bumm:
Manch bekannter Großvermittler zieht gar nicht mehr, weil er alles komplett versaut hat.
Kennste, nich?
:bäh:
E30 - was sonst?

EU_Fahrer

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2017

Beruf: EU-Führerscheinfahrer

Führerschein aus: der Personalisierungsmaschine(Bundesdruckerei)

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 8. März 2018, 19:58

Es gibt mit Sicherheit immer Schlupflöcher in der EU, die EU ist gross, die Frage ist immer nur wo und auf welchem Weg?
Eigenvermittlung über persönliche Kontakte oder mit fraglicher, teurer Massenvermittlung oder besser gleich die MPU?
Jeder kann hier selbst entscheiden und sich den EU-Schein selbst vermitteln.
Tito war zwar ein Diktator, immerhin hat er das Land zusammengehalten, die Reste heute sind verarmt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EU_Fahrer« (8. März 2018, 20:49)


flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich
  • »flo8034« wurde gesperrt

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 8. März 2018, 21:03

Jetzt fängt der mit Tito an - im FS Forum :vogel:

ohne

Fortgeschrittener

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 8. März 2018, 21:23

beim Didi passt auch der Spruch :

Des so hohler die Glocke, des so lauter der Knall.
So Leute wie dem wünsche ich in seinem Urlaub ( welchen er von dem Geld der Leute macht, die er betrügt )
Richtig üble Krankheiten und mal paar Leute die im die Glocke mal richtig läuten.
Und ich bin wahrlich kein Fan von sowas.

War ja auf keinen persönlich bezogen Didi ist ja hier kein User.
Abschaum!!

EU_Fahrer

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2017

Beruf: EU-Führerscheinfahrer

Führerschein aus: der Personalisierungsmaschine(Bundesdruckerei)

  • Nachricht senden

39

Freitag, 9. März 2018, 00:03

Ich kenne keinen Diddi: Jugoslawien ist interessant, zumindest wollen sich die Staaten wieder zusammentun, dann wird es EU-Führerscheinmässig wieder interessant.

Beiträge: 790

Registrierungsdatum: 12. September 2016

Führerschein aus: PL

  • Nachricht senden

40

Freitag, 9. März 2018, 06:09

Auf kürzere Sicht ist da überhaupt nichts interessant.
Es gibt Beitrittsverhandlungen einzelner Nachfolgestaaten.
Zumindest haben Serbien und Montenegro Kandidatenstatus.
Nochmal, Jugoslawien gibt es seit 2003 nicht mehr.
Und wird es auch nie wieder geben.
Zusammenschluss der Länder, die jahrelang schwerste Bürgerkriege für ihre Unabhängigkeit geführt haben :vogel:

Aber bis das mal attraktiv wird vergehen noch Jahre.
Gut für Hansdiddi, bis dahin erinnert sich keiner mehr an seine Betrügereien und auch er kann wieder vermitteln :lach:
E30 - was sonst?