Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eu Führerschein Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Max88

Anfänger

  • »Max88« ist männlich
  • »Max88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 23. April 2017

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. Juli 2017, 09:11

Wer macht aktuell gerade wo seinen Fs ?

Da man hier leider nun wirklich nicht mehr weiss wo man seinen Fs nun machen soll , starte ich mal eine abfrage.

Wer ist aktuell dran am Fs. ?
Oder wer hat ihn gerade erst bekommen ?

Wo macht ihr den Fs?
Wie sind eure meinungen und erfahrungen?

Lg

Max88

Anfänger

  • »Max88« ist männlich
  • »Max88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 23. April 2017

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. Juli 2017, 15:43

.

Koi

Fortgeschrittener

  • »Koi« ist männlich

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Juli 2017, 18:04

Also ich bin aktuell dran in Frankreich...
Bin auch eigentlich ganz zufrieden!

Seeperle

Schüler

  • »Seeperle« ist weiblich
  • »Seeperle« wurde gesperrt

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 13. April 2008

Führerschein aus: D wie Germany, EG-Führerschein, Modell der europäischen Gemeinschaft

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Juli 2017, 18:26

In welchem EU-Land incl. D man den EU-Führerschein macht ist egal, Hauptsache man kann später im Streitfall den Lebensmittelpunkt für die Wohnsitznahme zweifelsfrei beweisen.
Eine einfache Abmeldung und Anmeldung in ein anderes EU-Land dürfte alleine nicht reichen, wenn nicht noch weitere Umstände für die Wohnsitznahme hinzukommen .

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich
  • »flo8034« wurde gesperrt

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Juli 2017, 21:00

Was ein komischer Thread .
Hier gibts doch nur Erfahrungen und Meinungen , les dich halt einfach mal ein .

Leute zu fragen , die den Schein gerade machen , vielleicht bei Anbietern in Ländern , wos am Ende vielleicht nie einen Schein gibt
oder wenn der bei der ersten Kontrolle abstinkt ,
was bringt dir das ?

Du musst die fragen , die den Schein täglich benutzen , auch mal aufgehalten worden sind oder die sogar erfolgreich den Klauen der Staatsanwälte und Gerichte entkamen ,
weil ihr Schein korrekt ist .
Oder du liest mal entsprechende Beiträge und Empfehlungen im Archiv .... dazu ists da ..

Oder willst du dich noch ein paar Monate im Kreis drehen , so wie die letzten drei ?

Max88

Anfänger

  • »Max88« ist männlich
  • »Max88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 23. April 2017

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. Juli 2017, 22:30

@ flo ich les hier genug mit und weiss wen du Vogel immer empfiehlst! Und wem du non stop in den Arsch kriechst! :sf118:

Deinem ulf habe ich mal ne Mail geschickt um auf ein paar Fragen antworten zu bekommen und drei mal darfst du raten der nette Herr hat nicht geantwortet! Sehr seriös nicht war Flo!!

Seid dem hier einiges ans licht gekommen ist ist er plötzlich nicht mehr online ?! Merkste was ??



Ich hab dir schon ein paar mal gesagt das mich deine Meinung mal garnicht interessiert!

Wenn dich mein Thread stört dann schreib in nem anderem Thread deinen Müll !!

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich
  • »flo8034« wurde gesperrt

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. Juli 2017, 22:57

Ich empfehle heute gar nichts .
Ich mach mich nur lustig über Menschen die keine eigene Meinung gebacken bekommen aber immer so tun als hätten sie eine .

Lass dich nur weiter durcheinanderbringen , heuer geht ja eh nix mehr ( 185 tage Regelung innerhalb eines Kalenderjahres :lach: ....)
und irgendwann gibt dir schon einer den goldrichtigen Rat ....

Hast echt ne Mail geschickt und keine Antwort bekommen , also , da würd ich auch nicht hingehen , ist ja unerhört ...auch wenns nicht seine Firma ist , antworten muss er doch gefälligst . Unerhört !! :sn:

Ach ja , nur mal so gefragt , was ist denn eigentlich ans Licht gekommen ? Einiges ? Eins ? Verschuldet , unverschuldet ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »flo8034« (17. Juli 2017, 23:03)


Max88

Anfänger

  • »Max88« ist männlich
  • »Max88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 23. April 2017

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. Juli 2017, 23:17

Oh hat man deinen Heiligen Ulf etwa wieder angegriffen :lach:flo ich weiss was ich von dir halte also Nerv doch jemand anderen !

Meld dich am besten noch mit einen deiner 30 anderen accouts an und geh jemand anderen auf den Sack !

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich
  • »flo8034« wurde gesperrt

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Juli 2017, 06:37

Ja , Meister ...

Ich geh jetzt mal ne Runde Auto fahrn ...

bezaubernd

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 10. November 2016

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. Juli 2017, 13:13

Also ich war dieses Jahr beu Ulf und warte noch bis die 186 Tage rum sind. Prüfungen beide an einem Tag bestanden.

  • »kneissler« ist männlich

Beiträge: 728

Registrierungsdatum: 20. April 2011

Führerschein aus: FS aus Polen

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. Juli 2017, 13:27

@max88,

generell ist der floh jemand den keiner braucht, in einem Punkt hat er recht, wenn du Dir die Zeit nimmst und dieses Forum liest und verstehst, wirst Du viele Threads finden die Dir Antwort geben auf deine Frage.

PS Ich war komischerweise auch beim ULF.

bernhardj

Anfänger

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 18. Juli 2017, 15:02

Ich empfehle heute gar nichts .
Ich mach mich nur lustig über Menschen die keine eigene Meinung gebacken bekommen aber immer so tun als hätten sie eine .

Lass dich nur weiter durcheinanderbringen , heuer geht ja eh nix mehr ( 185 tage Regelung innerhalb eines Kalenderjahres :lach: ....)
und irgendwann gibt dir schon einer den goldrichtigen Rat ....

Hast echt ne Mail geschickt und keine Antwort bekommen , also , da würd ich auch nicht hingehen , ist ja unerhört ...auch wenns nicht seine Firma ist , antworten muss er doch gefälligst . Unerhört !! :sn:

Ach ja , nur mal so gefragt , was ist denn eigentlich ans Licht gekommen ? Einiges ? Eins ? Verschuldet , unverschuldet ?
Moin habe pl fs und hatte Ulf geschrieben er hatte innerhalb von 24 stunden geantwortet.!!!Habe fs privat gemacht ohne vermittler. Trotzdem kompetente Antwort und sehr freundlich. :Polenfan:

Seeperle

Schüler

  • »Seeperle« ist weiblich
  • »Seeperle« wurde gesperrt

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 13. April 2008

Führerschein aus: D wie Germany, EG-Führerschein, Modell der europäischen Gemeinschaft

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 18. Juli 2017, 19:38

Schwing macht ja wieder Werbung mit für D nutzlosen Kenia-Führerscheinen, die angeblich in CZ problemlos umgeschrieben werden(Bestechung dort bei Gericht?) https://www.youtube.com/watch?v=uQ_BFBuCi-E
In D taugt das nur als Toilettenpapier, das wird aber leider schamlos verschwiegen.
Kaum zu glauben, dass noch Kandidaten auf den Toilettenführerschein hereinfallen, Herdentrick? :lach:
Wie blöde kann man nur sein an diesen Unsinn zu glauben, aber in Blödheit lacht bekanntlich das Geld. :bumm:
In Ägypten ist der Spass billiger: etwa 10€ Prüfungsgebühr und etwa 30€ Bakschisch, dazu braucht man keinen Vermittler wozu? :tuut:
Im Ägypten fahren Frauen auch ohne, um den Lebensunterhalt zu verdienen: https://www.youtube.com/watch?v=uGzRMsMcLl4
Warum sollte es in Kenia besser sein, das leuchtet mir nicht ein?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Seeperle« (18. Juli 2017, 20:39)


flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich
  • »flo8034« wurde gesperrt

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. Juli 2017, 20:58

Sepperle , du bist wieder sowas von am Thema vorbei und dein Ägypten Schmarren interessiert wirklich niemand .....

Seeperle

Schüler

  • »Seeperle« ist weiblich
  • »Seeperle« wurde gesperrt

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 13. April 2008

Führerschein aus: D wie Germany, EG-Führerschein, Modell der europäischen Gemeinschaft

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 18. Juli 2017, 21:31

Wieso? Hier war nur die Frage, wo man den Führerschein machen kann und ich habe einmal einen interessanten Einblick von Ägypten gegeben.
Ich bin ja kein Vermittler, aber die Prüfung ist hier wirklich günstig. :lach:
Kein Vergleich zum teuren Kenia-Schein, der hier genauso nutzlos ist und nicht anerkannt wird. :Knüppel:

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich
  • »flo8034« wurde gesperrt

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 18. Juli 2017, 23:21

Du erzählst von einem teuren nutzlosen Keniaschein zum Umschreiben und wirbst dafür , das man in Ägypten einen gleich nutzlosen Schein machen kann , nur viel billiger .

Du hast doch voll einen an der Klatsche

Bilal

Schüler

  • »Bilal« ist männlich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2016

Beruf: Student

Führerschein aus: Deutschland

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 19. Juli 2017, 09:45

Warum machen so viel Fs in Frankreich? schreiben hier echt viele. ist es da billiger oder was gibt es für vorteile?

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich
  • »flo8034« wurde gesperrt

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 19. Juli 2017, 10:43

Weil der http://www.fuehrerschein-in-frankreich.de/
momentan der ( meiner Meinung nach )
der einzig empfehlenswerte ist , wenn man zu dem
http://www.eu-fs-ohne-mpu.de/home/
aus welchen Gründen oder Vorbehalten auch immer nicht möchte ...

:Hallo4:

Seeperle

Schüler

  • »Seeperle« ist weiblich
  • »Seeperle« wurde gesperrt

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 13. April 2008

Führerschein aus: D wie Germany, EG-Führerschein, Modell der europäischen Gemeinschaft

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 19. Juli 2017, 19:25

Ja, es ist der Herdentrieb, da wo jemand anfängt zu rennen, rennen viele nach ohne nachzudenken. Der Führer wird es schon wissen. :Knüppel:
Vermittler Schwing ist mit den youtube- Videos das beste Beispiel. :lach Und die Anwälte lachen sich auch kaputt.
Die Gerichtsurteile bezüglich Wohnsitz, bzw. Scheinwohnsitz sprechen eine deutliche Sprache.
Als Ölscheich usw., der noch mit einer deutschen Frau verheiratet ist und nicht zu arbeiten braucht und ein fettes Konto hat, sieht es günstiger aus.Da wird schnell der Wohnsitz nach z.B. Polen gewechselt, ist ja auch vieles günstiger dort.
Als Handwerker oder Hartz4-Empfänger, wobei ich glaube, dass die Jobcenter eher einen EU-Führerschein fördern würden, wenn sie es rechtlich könnten(vielleicht machen sie es inzwischen, um Langzeitarbeitslose loszuwerden), als eine MPU zu bezahlen, sieht es leider schlechter aus.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Seeperle« (19. Juli 2017, 20:49)


Seeperle

Schüler

  • »Seeperle« ist weiblich
  • »Seeperle« wurde gesperrt

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 13. April 2008

Führerschein aus: D wie Germany, EG-Führerschein, Modell der europäischen Gemeinschaft

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 19. Juli 2017, 21:14

Jetzt mal Hand aufs Herz, der EU-Führerschein war von Anfang an schon immer unsicher, der Begriff Wohnsitz war nie eindeutig geregelt, da hätten bei jedem EU-Führerscheinerwerber die Alarmglocken klingeln müssen. :momo:
Und man kann sogar 185 Tage mit dem ägyptischen 10€-Führerschein hier fahren, aufgrund internationaler Abkommen, wenn :klatsch: man auch in Ägypten gelebt hat.
Deshalb verstehe ich nicht Kenia und auch noch Linksverkehr(England, Kronkolonie), das ist vollkommen verrückt, wie bescheuert kann man denn noch sein? :bumm:
Da muss ein Psychologe kommen und gegebenenfalls einsperren, so verrückte Ideen überhaupt zu veröffentlichen, das ist schon krank. :klatsch:
In manchen Ländern geht es ums Überleben ob mit oder ohne Führerschein(selbst als Analphabet für 10€ schon zuviel), spielt es keine Rolle, Hauptsache irgendwie Überleben. :momo:
Der britische Schwing-Kenia-Toilettenführerschein wäre mir 5€ wert, unter der Voraussetzung, dass mir natürlich die Anreise bezahlt wird. :KlSM:

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Seeperle« (19. Juli 2017, 23:42)