Sie sind nicht angemeldet.

Maxxx

Anfänger

  • »Maxxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 6. Juni 2016

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Juni 2016, 15:37

EU Führerschein in Ungarn auch auf Bewährung und ersterwerb????

Hallo ,
Habe ein paar Fragen zum Führerschein in Ungarn , hoffe Mann kann mir weiter Helfen !
Also ich bin 20 Jahre alt komme aus München und bin wegen Drogenhandels und fahren ohne Führerschein usw usw auf Bewährung , ich hatte noch nie einen Führerschein ! Habe jetzt eine 1 jährige Drogen Therapie gemacht und bin auch sauber mir ist das aber mit Mpu zu blöd !!
Habe jetzt bei Efgo24.de angefragt die haben mir den FS in Ungarn empfohlen weil ich da die 185tage Regelung nicht in einem Kalender Jahr haben muss !
Kostet mich 2950€ hat jemand Erfahrungen mit dem ungarischen FS ???
Und mit Efgo24.de ????
Gibt es noch billigere gute Vermittlungen ?? Weil 2950€ ist schon ein Batzen
Bekomme ich irgendwelche Probleme mit dem FS ??
Bin wie gesagt auf Bewährung brauche aber dringend einen FS für die Arbeit !!
Währe dankbar um jede Antwort !!
Lg Max :knips:

2

Montag, 6. Juni 2016, 15:49

Eines kann ich dir definitiv raten, lass die Finger von efgo.

  • »Hei0084ko« ist männlich
  • »Hei0084ko« wurde gesperrt

Beiträge: 1 196

Registrierungsdatum: 2. Februar 2015

Beruf: mein eigener Chef

Führerschein aus: PL

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Juni 2016, 15:56

von CZ allgemein !!

Maxxx

Anfänger

  • »Maxxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 6. Juni 2016

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. Juni 2016, 16:52

Warum soll ich die Finger von efgo 24 lassen ???
Will den FS ja in Ungarn machen ?
Kannst du eine Vermittlung empfehlen ?
Lg
Max

Nordhorst

Fortgeschrittener

  • »Nordhorst« ist männlich

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 29. April 2016

Wohnort: Meck-Pomm

Führerschein aus: PL 2016 und im Jahr 2017 Umgeschrieben in D

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. Juni 2016, 16:58

Ein Tipp von mir mach den FS in Polen. :Polenfan:
Auch wenn der weg etwas länger ist aber dafür ist er save.

6

Montag, 6. Juni 2016, 17:03

Maxxxx, man muss sich auch mal die Mühe machen selbst zu googeln. Der besagte Vermittler/Agentur dessen Name hier nicht genannt werden darf, besitzt gefühlt 1000 Seiten wo er EU-FS anbietet und genießt alles andere als einen guten ruf.

Ansonsten einfach mal lesen im Forum, da wirst sicher fündig

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mex« (6. Juni 2016, 17:10)


Allko 1

Fortgeschrittener

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2009

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. Juni 2016, 17:44

@Maxxx
schreibe mal noch paar Berichte/Meinungen, so das du PN schicken kannst. Wenn du das nach ca. 8-10 Beiträgen kannst, melde dich bei mir via PN.
Lass die Finger von allen anderen Anbietern weg, außer der Agentur, wo ich meine FE in HU gemacht habe. Info´s bekommst du dann via PN, wenn Freigeschaltet.
LG
Allko 1
:wink:
(Trocken!)

Maxxx

Anfänger

  • »Maxxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 6. Juni 2016

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. Juni 2016, 18:12

Alles klar danke !

  • »berlinerin« wurde gesperrt

Beiträge: 1 081

Registrierungsdatum: 17. Mai 2015

Führerschein aus: EU RSP

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. Juni 2016, 21:38

Genau Allko 1
Alle Vermittler sind scheisse , nur Deiner nicht ...
Wieviele Jahre hast du jetzt rumgemacht , bis du endlich den EU FS in der Hand hattest ?

Also ich kenn da eine Adresse , nach 185+1 Tag fährst du wieder ....

flo8034

Profi

  • »flo8034« ist männlich
  • »flo8034« wurde gesperrt

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 19. August 2016

Wohnort: Starnberg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 9. Mai 2017, 21:41

Also deine verlinkten Dinger da sind noch älter .
Abgesehen davon wird hier darüber nicht geschrieben bzw. beim Namen genannt . Das ist uncool ....
Da gibts Herren die überziehen Alles und Jeden sofort mit Klagen .

Das ist dein alter Schmarrn nicht wert , das die Leute die das Forum uneigennützig machen Gezeter bekommen ...